Phänomen bei Festplattengröße

Dieses Thema Phänomen bei Festplattengröße im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Harald, 16. Jan. 2005.

Thema: Phänomen bei Festplattengröße Hallo, ich habe ein tolles Phänomen. Auf einer meiner Partition (80GB) bekomme ich unter Eigenschaften folgendes...

  1. Hallo,
    ich habe ein tolles Phänomen.
    Auf einer meiner Partition (80GB) bekomme ich unter Eigenschaften folgendes angezeigt. 76 GB belegt und 4 GB frei.
    Rechne ich jetzt alle Ordergrößen zusammen komme ich auf 56 GB.
    Auch Norton Systemworks zeigt mit 76 GB belegt und alle Order 56 GB.
    Ich habe auf einer anderen kleine (5 GB) Partition auch das Problem.
    Diese Partition verwende ich immer für den Brenner. Wenn ich mit Nero eine DVD kopiere und ein Image anlegen lasse ist nach dem Löschen des Images der Speicherplatz immer noch belegt obwohl die Datei nicht mehr zu sehen ist. Habe ich bisher nur wegbekommen durch formatiern.
    Hat jemand schon mal so etwas beobachtet und gibt es dafür Abhilfe?
     
  2. Systemwiederherstellung
    Auslagerungsdatei
    Ruhezustand
    Temp Ordner in Lokale/Benutzername...

    um nur einige zu nennen die im Allgemeinen garnicht sichtbar sind.
     
  3. Systemwiederherstellung ist für alle Partitionen ausgeschaltet.
    Die anderen Dateinen sind doch soviel ich weiß nur auf der Systempartition (C:\)
    Ich spreche hier von einer Datenpatition und die kleine liegt sogar auf einer zweiten Festplatte.
    Gruß Harald
     
  4. Lass dir doch mal alle versteckten Ordner und und Dateien auf der Partition anzeigen (Extras/Ordneroptionen/Ansicht).
     
  5. Hol Dir mal Treesize und schau nach, wo die Speicherfresser liegen.

    Eddie
     
  6. Also alle versteckten Datein und Ordner werden angezeigt.
    Habe TreeSize geladen und bekomme jetzt folgende Anzeige:
    Gesamtgröße 72 GB für alle Ordner
    Hiermit stimmt alles, vorallem wenn man sich die Einzelordner anschaut.
    Werde nun noch mal eine DVD mit Nero kopieren und sehen was dann passiert.
    Danke bis jetzt Harald
     
  7. Norton-Sachen installiert? Dann könnte es auch die NortonProtection sein, die da mitspielt.........
     
  8. Super!!

    das war der entscheidende Tip. Norton Systemworks nimmt 10% (Einstellungssache) für Protection.
    Nachdem ich das nun für die meisten Laufwerke deaktiviert habe, gibt es wieder viel Platz auf meine Platten.

    Danke noch mal

    Gruß Harald
     
Die Seite wird geladen...

Phänomen bei Festplattengröße - Ähnliche Themen

Forum Datum
hilfe beim brennen von fotos auf dvd...merkwürdiges phänomen.... Audio, Video und Brennen 4. Aug. 2014
Seltsames Papierkorb-Phänomen Windows 7 Forum 15. März 2012
Speedport w504v Phänomen Netzwerk 15. Juni 2011
Komische Phänomen: Kann keine Route setzen als Domänen-Administrator! Windows 7 Forum 8. Okt. 2010
Eigenartiges Soundphänomen Windows XP Forum 21. Juli 2010