PHP: Funktion in Funktionsargumenten aufrufen

Dieses Thema PHP: Funktion in Funktionsargumenten aufrufen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Cledith, 16. Mai 2004.

Thema: PHP: Funktion in Funktionsargumenten aufrufen Hi, ich habe mal eine Frage zum Aufruf einer Funktion aus den Funktionsargumenten, soll heißen: Ich habe eine...

  1. Hi,
    ich habe mal eine Frage zum Aufruf einer Funktion aus den Funktionsargumenten, soll heißen:

    Ich habe eine eigene Funktion
    Code:
    function addiere($a,$b){
          return $c = $a + $b;
    }
    
    und habe eine funktion
    Code:
    function sub($a,$b){
         return $c = $a - $b;
    }
    
    Jetzt möchte ich quasi folgendes machen:
    Code:
    $blabla = addiere(10,sub(19,20));
    
    Ich hoffe es sickert durch, was ich machen möchte. Nur geht das überhaupt? Ich bekomme da irgendwie nichts raus. Das $b Argument in addiere() bleibt leer, d.h. sub() returnt nichts.

    Ich bedanke mich schon jetzt.
     
  2. Hi

    Bei mir gehts einwandfrei.
    Code:
    function addiere($a,$b){
          return $a + $b;
    }
    
    
    function sub($a,$b){
        return $a - $b;
    }
    
    
    $blabla = addiere(10, sub(19, 20));
    
    ein bissl kürzer :)

    Gruß, Michael
     
  3. Geht auch :p

    Ich hatte einen Fehler in einer If-Bedingung in einer der Funktionen, so dass sie nie zutreffen konnte. Ich finde es immer wieder toll, dass man auch nach 500x lesen noch immer wieder neue Fehler findet ;D ;D
     
Die Seite wird geladen...

PHP: Funktion in Funktionsargumenten aufrufen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Open Office Datei direkt versenden funktioniert nicht .... Windows 10 Forum 31. Okt. 2016
HDD funktioniert nicht. Windows 10 Forum 30. Sep. 2016
Tastatur funktioniert nicht richtig - aber nur beim Login Hardware 23. Sep. 2016
WLan funktioniert erst beim zweiten Start des Notebooks Windows 10 Forum 28. Aug. 2016
Windows Update 10 funktioniert nicht Windows 10 Forum 9. Juni 2016