Pieptöne nach Bios-Update

Dieses Thema Pieptöne nach Bios-Update im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von tom_paris, 19. Sep. 2006.

Thema: Pieptöne nach Bios-Update Hallo zusammen, Hab auf meinem GA - 686LX ein Bios-Update gemacht, weil ich in dem Rechner ne 80 GB Platte...

  1. Hallo zusammen,

    Hab auf meinem GA - 686LX ein Bios-Update gemacht, weil ich in dem Rechner ne 80 GB Platte verwenden will.
    Update war auch erfolgreich, er erkennt die Platte jetzt auch. :)
    Allerdings höre ich jetzt anhaltend lange Pieptöne, die sich nicht abstellen lassen.
    In einem How-To für Award Bios hab ich gelesen, daß der Rechner damit einen Neustart verlangt.
    Aber auch wenn ich das tue, ES ÄNDERT SICH NICHTS! Es hilft weder Kalt- noch Warmstart noch Aus- und wieder Einschalten.
    Habe ich irgendwas vergessen bzw. falsch gemacht?

    Das Piepen nervt auf Dauer ganz schön ... :-\
     
  2. Hat sich erledigt *freu* :D

    Hab einfach nicht lang genug gewartet! Während ich das vorherige Posting schrieb, war der betroffene Rechner aus. Also muß man nach nem Bios-Update den Rechner einfach ausschalten und ne Weile (ca. 10 min) aus lassen, oder was?

    Wenn sich doch alle Probleme so einfach lösen liessen ... ;)

    tom_paris
     
  3. Hey,
    wie jetzt, das hab ich ja noch nie gehört, einfach gewartet und jetzt läufts, na was es nicht alles gibt !
    Er muste sich wahrscheinlich an das neue Bios gewöhnen !
     
Die Seite wird geladen...

Pieptöne nach Bios-Update - Ähnliche Themen

Forum Datum
Hardwareproblem- 8 Pieptöne Windows XP Forum 8. März 2006
Pieptöne abschalten Windows XP Forum 26. Juli 2005
Hilfe mit Bios-Pieptönen Windows XP Forum 5. Juni 2003
Pieptöne während des Betriebs Treiber & BIOS / UEFI 5. Feb. 2003
Festplatte geht aus und danach nicht mehr an Windows 10 Forum Dienstag um 01:23 Uhr