Plattenaustausch: Wie das vorinstallierte Windows 8 rüberkriegen?

Dieses Thema Plattenaustausch: Wie das vorinstallierte Windows 8 rüberkriegen? im Forum "Windows 8 Forum" wurde erstellt von ErnestoTF, 2. Apr. 2013.

Thema: Plattenaustausch: Wie das vorinstallierte Windows 8 rüberkriegen? Grüß Gottle, ich bin viele Jahre nicht mehr hiergewesen und war auch Windows ziemlich untreu (bleibe ich...

  1. Grüß Gottle,

    ich bin viele Jahre nicht mehr hiergewesen und war auch Windows ziemlich untreu (bleibe ich wahrscheinlich auch). Trotzdem hatte ich es immer als Dualboot-Alternative im Hintergrund.

    Nun, mit einem neuen Notebook und vorinstalliertem Windows 8, stellt sich mir die Aufgabe den Flaschenhals Seagate-Festplatte gegen eine SSD auszutauschen, zumal die Seagate offensichtlich für ordentlich Wärme sorgt, was zum Dauerrauschen des Lüfers führt.

    Wie kriege ich denn das vorinstallierte Windows 8 am geschickesten auf die neue SSD? Meine (naive) Idee war bis dahin, dass ich die Windows 8 Testversion DVD dazu hernehme in dem Glauben, dass dieses Windows 8 den Key aus dem Bios entnimmt, denn dort ist er ja hinterlegt. Somit sollte ich doch eigentlich wieder ein funktionierendes Win 8 haben. Oder befinde ich mich völlig auf dem Holzweg?
     
  2. SSD zuerst im alten System partitionieren und das Alignment kontrollieren. Anschließend mit Acronis True Image 2013 ein Image deines Win8 machen. Zusätzlich das Notfallmedium auf einem Stick anlegen. Plattentausch.
    Vom Notfallmedium starten, Image auswählen und auf die SSD spielen. Dabei den->MBR'-Haken nicht machen.
     
  3. Echt jetzt? Hierzu gibt es keine Alternative? Das würde sich ehrlich gesagt nicht rentieren. Trotzdem natürlich danke, dass Du Dich mit meinem Anliegen beschäftigt hast.
     
  4. Eine Win8 Testversion kannst du nicht mittels Key in eine Windows 8-Kaufversion umwandeln!
     
  5. Die Idee stammt aus einer Win 7 - Geschichte. Win 7 ließ sich als deutsche Version legal downloaden. Link müsste ich suchen. So konnte ich hier (Teneriffa) doch einigen dazu verhelfen ihr vorinstalliertes spanisches Windows 7 in ein deutsches umzuwandeln. Der Key wurde natürlich dem Aufkleber auf dem Notebook-Boden entnommen.

    Der Link war in einem Forum von Microsoft.

    Zu Windows 8 habe ich das hier gefunden: http://stadt-bremerhaven.de/windows-8-dvd-oder-iso-fuer-neuinstallation-downloaden/
     
  6. Selber habe ich ein installiertes Windows 8 auf einem Notebook mit dem Windows 8 eigenen Wiederherstellungsprogramm ohne Probleme auf eine SSD Samsung 512Gb kopieren können.
    Wichtig ist das man die Boot CD brennt um die Sicherung welche Temporär auf einer externen Harddisk vorhanden ist auf die SSD zu installieren.
    Jedenfalls der Speed vom Notebook ist mit der SSD über 50% schneller.
    SSD Samsung 840 Series PRO 512Gb.

    Beim MacBook war es ein wenig einfacher um das ganze zu installieren.

    :1
     
  7. Hallo,

    ich habe mich am Ende dafür entschieden Windows 8 gar nicht mehr zu installlieren. Der Aufwand stand in keinem Verhältnis zum Nutzen. Ich habe seit Jahren eine (jeweils legale!) Windows-Version als Dualboot-Alternative quasi in der Hinterhand gehabt, aber bei genauer Betrachtung nie genutzt. Da die SSD-Kapazität eh sehr beschränkt ist, habe ich nun diese ungenutzten Spielereien weggelassen. Auch Ubuntu, das optisch zwar schön daherkommt, zum Arbeiten aber nicht wirklich taugt, habe ich geopfert.

    Die ursprüngliche 750 GB-Platte, die der SSD Platz machen musste, habe ich natürlich in ein externes Gehäuse gepackt und per USB 3.0 zur Verfügung gestellt. Die Installationen, die dort drauf sind (Debian, Ubuntu, Windows 8) lasse ich mal unangetastet. Der eigentliche Wechsel der Platte ging ja wie's Katzenmachen. So kann ich ggf. immer mal wieder darauf zurückgreifen.

    Übrigens als Fazit: Dass die Seagate aus dem Notebook raus ist und die SSD drin, hat den für mich wichtigen Temperaturunterschied gebracht. Das nagelneue HP pavilion g6, das erschreckend lärmte, ist nun still. Über die Geschwindigkeit muss nicht lange geredet werden, wobei eine Ersparnis von Sekunden beim Booten für mich absolut unerheblich waren/sind. Der Rechner bootet eh nur einmal am Tag, morgens - während ich mir Kaffee mache. Ob er dafür ein paar Sekunden oder von mir aus auch 2 Minuten brauchen würde, ist mir wurscht. Ansonsten muss ich sagen, stimmt, läuft ordentlich flüssig, wenn man eine SSD eingebaut hat, aber wer Hexerei erwartet, wird enttäuscht. Eine ebenfalls externe 1TB Toshiba (2,5 an USB 3.0), die beinahe voll ist, öffnet im Nautilus Dateimanager für's menschliche Auge genauso schnell, wie grosse Ordner auf der SSD (Samsung 840) .
     
Die Seite wird geladen...

Plattenaustausch: Wie das vorinstallierte Windows 8 rüberkriegen? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Dual-Boot-System bootet nach Festplattenaustausch Windows 98 nicht mehr Windows 95-2000 9. Apr. 2008
Laptop vorinstalliertes windows Windows 8 Forum 12. Apr. 2015
PC komplett neu installieren mit vorinstalliertem Windows 7 Windows XP Forum 17. Feb. 2012
Vorinstallierte Spiele deinstallieren Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 22. Okt. 2011
Vorinstalliertes Win8 und die Partitionen. Was brauch ich? Windows 8 Forum 4. Feb. 2013