Plextor PX-716A

Dieses Thema Plextor PX-716A im Forum "Audio, Video und Brennen" wurde erstellt von DukeX, 17. Feb. 2005.

Thema: Plextor PX-716A Hallo zusammen Ich habe beim Durchsuchen des Forums nur Beiträge zu älteren Plextor DVD Brennern gefunden, daher...

  1. Hallo zusammen

    Ich habe beim Durchsuchen des Forums nur Beiträge zu älteren Plextor DVD Brennern gefunden, daher ein neuer Thread.

    Besitze also seit kurzem besagter Plextor DVD Brenner. Ist auf Master eingestellt, Firmware ist auf neuestem Stand eben so die Software Plextools. Ich benutze WinXP, DVD+R Rohlinge von HP und von Verbatim (beide bis 16x). Dass HP mit dem Brenner nicht kompatibel ist, habe ich leider erst kürzlich auf der Plextor Homepage gesehen. Wie auch immer, ich wollte also mit den Verbatim mal ein Paar Backups erstellen. Plextools erkennt die CD und kann auch die maximale Schreibgeschwindigkeit anwenden. Während des Brennvorgangs kommte es zu keinerlei Problemen.

    Wenn die DVD dann allerdings fertig ist, kann nur der Brenner selber sie lesen. Mein Pioneer DVD ROM merkt nicht das eine DVD eingelegt wurde. Ich habe auch die Demoversion von Copy To Dvd ausprobiert, ebenfalls keine Fehler, ebenfalls nicht lesbar.. dann teilweise nicht einmal vom Plextor Brenner selber. Nero hat zurzeit keine Demo stehen, daher weiss ich nicht obs damit klappen würde....

    Habe jetzt also ein Paar Backups gebrannt und kann die nur verwenden, wenn ich den Plextor damit füttere. Naja, ist nicht top aber immerhin wieder etwas Platz auf der Festplatte... Plextools selber ist ebenfalls auch nach Version 2.19a nicht in der Lage Multisessions zu brennen, äusserst ärgerlich, wenn mal Backupen will... Frage: Kenne mich überhaupt nicht aus, aber ich denke 16x DVD brennen ist noch nicht so weit entwickelt. Es gibt auch nicht viele Rohlinge die angeblich dieses Tempo mitmachen. Kann es sein, dass die gegenwärtigen Verbatim und co. Rohlinge einfach nicht wirklich zu gebrauchen sind mit 16x und dass ich das Tempo mal zurückschrauben auf sagen wir 8x sollte???

    Danke für eure Hilfe

    Gruuuz
     
  2. Mit meinen 8x gebrannten DVDs habe ich in keinem anderen Laufwerk irgendwelche Probleme und auch in Standalone Playern (bei selbsterstellten Filmen) gibt es keinerleri Probleme.
    Daher würde ich an deiner Stelle mal testen, wie das mit Fehlern aussieht, wenn du 8x brennst.
     
  3. ok... hast du erfahrung mit 16x brennen? wäre schade wenn ich nen neuen Brenner hätte und diesen nur zur Hälfte brauchen kann :)
     
  4. Nein, bisher nicht, habe nur einen 8x DVD-Brenner, aber auch von Plextor. Wie gesagt, mit dem gibts keinerlei Probleme. Ich könnte mir aber vorstellen, dass es evtl. an der verwendeten Rohlinmarke liegen könnte. Auch da solltest du einfach mal testen.
     
  5. jo, hp schon aber verbatim ist gem. plextor.be empfohlen..

    naja ich probiers ma. brennst du auch mit plextools? oder ist nero besser ?

    danke
     
  6. Ich benutze in der Regel Nero, geht wunderbar. Die Plextools hab ich noch nicht mal installiert.
     
  7. das war deutlich ;)
    ok, danke für deine hilfe

    mfg
     
Die Seite wird geladen...

Plextor PX-716A - Ähnliche Themen

Forum Datum
Probleme mit Plextor PX-716A und Lightscribe Windows XP Forum 22. Juni 2006
Plextor PX-716A Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 22. Apr. 2005
Plextor 716a Windows XP Forum 6. Sep. 2006
DVD-LW Plextor PX 716A nicht mehr ansprechbar Hardware 14. Aug. 2006
Plextor 716A Treiber Treiber & BIOS / UEFI 10. Juli 2006