plötzliche lange Startzeit

Dieses Thema plötzliche lange Startzeit im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von ulrik, 15. Aug. 2005.

Thema: plötzliche lange Startzeit Nach dem Aufspielen der letzten Sicherheitsupdates (ob diese nun ursächlich sind, weiß ich nicht) braucht mein Win...

  1. Nach dem Aufspielen der letzten Sicherheitsupdates (ob diese nun ursächlich sind, weiß ich nicht) braucht mein Win XP-prof eine halbe Minute länger bis zum fertigen Desktop- also bis ich mit dem Arbeiten beginnen kann.
    Folgendes: Es geht wie üblich Alles beim Booten sehr schnell einschließlich meiner Anmeldung mit Password (als Administrator).
    Das nun erscheinende Fenster Benutzerdaten werden geladen bleibt mindestens eine halbe Minute sichtbar, ehe der der Desktop freigegeben wird- das Desktopbild (Hintergrundmotiv ist bereits vor dem Anmeldeschirm sichtbar (wie früher auch).
    Früher verschwand das Mitteilungsfenster Benutzerdaten werden geladen
    im Bruchteil einer Sekunde- das ging rasend schnell.
    Hat Jemand von Euch einen Rat, wie ich mein superschnell aufbauendes System wieder wie früher hinkriege, also das besagte Fenster nicht eine halbe Minute
    festklebt?
    Und- was kann die Ursache sein?
    Unter msconfig habe ich außer dem Adobe Gammaloder und den Statusmonitor für den Epson, sowie ctfmon (wie bisher) nichts Fremdes gestartet.
    Wäre Euch dankbar, dafür eine Erklärung, verbunden mit einer Lösung, zu bekommen.
    Danke im voraus!
     
  2. Halleluja! Ich habe mein schnelles System wieder!
    Aber nicht durch eigenes Können, sondern weil ich durch Zufall das neuste ct-Heft gelesen habe.
    Da sind mehrere Artikel über das sogenannte Windows-Tuning drin, die mir die Lösung brachten.
    Besonders die Quintessenz, daß die diversen Maßnahmen kaum bis nichts was bringen und besonders das zu rigorose Abschalten von Diensten sich ins Gegenteil verkehren können- wie bei mir!
    Ich hatte das COM+ Ereignissystem und den DCOM-Server-Prozessstart deaktiviert.
    Deshalb klebte das Fenster der Benutzereinstellungen werden geladen übermäßig lange auf dem Desktop, weil Windows das nicht abarbeiten konnte.
    So muß man lobend sagen, daß die ct (bitte nicht als Schleichwerbung auffassen!)
    für mich persönlich immer eine Bereicherung meiner mittelmäßigen Computerkenntnisse bietet- auch wenn ich ehrlicherweise zugeben muß, daß ich vom Inhalt meist nur die Hälfte verstehe.
    Ich dachte, ich stell es mal so ausführlich hier rein, weil es möglicherweise auch für den einen oder anderen von Interesse sein könnte, bezüglich der Deaktivierung von Diensten äußerste Vorsicht walten zu lassen.
     
  3. Wenn Du in der c't etwas nicht verstehst, kannst Du mich ruhig fragen und Dich konkret auf den Artikel beziehen.
    Ich helf gerne. :)
     
  4. Danke!
    Werde Dich beim Wort nehmen!
     
Die Seite wird geladen...

plötzliche lange Startzeit - Ähnliche Themen

Forum Datum
Plötzliche Internetabstürze Windows 10 Forum 15. Jan. 2016
Plötzliches Einfrieren des Systems Windows 7 Forum 28. Jan. 2015
Windows 7 (64Bit) plötzlicher Fehler beim starten Windows 7 Forum 27. Juli 2010
Plötzlicher Absturz. Windows 7 Forum 23. Feb. 2009
Monitor-Anzeige: Plötzliche Verkleinerung (bis zur Unlesbarkeit) der Schrift Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 30. Dez. 2010