Plötzlicher Reboot des Rechners

Dieses Thema Plötzlicher Reboot des Rechners im Forum "Hardware" wurde erstellt von Kenny953, 16. Juni 2009.

Thema: Plötzlicher Reboot des Rechners Hallo ihr, ich habe seit paar Wochen das Phänomen dass mein Rechner öfters mal einen Reboot hinlegt. Habe schon bei...

  1. Hallo ihr,

    ich habe seit paar Wochen das Phänomen dass mein Rechner öfters mal einen Reboot hinlegt.
    Habe schon bei Arbeitsplatz die Einstellung automatisch Neustart durchführen deaktiviert...ohne Erfolg.
    In der Ereignisanzeige erscheint auch keine Fehlermeldung.
    Am Anfang erschien in der Ereignisanzeige noch:
    crypt32, Event ID / Ereigniss 8

    Der automatische Aktualisierungsabruf der Drittanbieterstammlisten-Sequenznummer von <http://www.download.windowsupdate.com/msd ...; ist fehlgeschlagen mit dem Fehler: Der Servername oder die Serveradresse konnte nicht verarbeitet werden.

    Habe dann in der Systemsteuerung/Software das deinstalliert bzw. deaktiviert. Seit dem kommt auch diese Fehlermeldung nicht mehr. Leider ist das Problem nicht behoben

    Vor 2 Tagen hatte ich das Problem schon beim Booten. Dort blieb der Rechner mit dem Stop-Fehler 0x0000007b stehen.
    Nach Reset funktionierte alles wieder einwandfrei.

    Habe schon nen Speichertest/HDD Test durchgeführt...ohne Erfolg.


    PS: Weiss nicht, ob es wichtig ist aber wenn mein Rechner den Reboot macht geht mein Bildschirm in Standby und die Lüfter gehen aus. Ganz normal bis dahin. Aber dann bleibt er noch vorm BIOS stehen. Dann drücke ich Reset und alles funktioniert wieder einwandfrei.
    Hoffe, ich habe es verständlich geschrieben. Ist alles recht merkwürdig.

    Hardware:
    WD Festplatte IDE
    GeForce 9600GT
    Gigabyte GA-P35-DS3 Mainboard
    2GB Ram
    Chieftec Netzeil GPS-400AA-101 A

    Soundkarte/Netzwerkkarte ist onboard

    Vielen Dank für eure Hilfe
     
  2. Hi,

    habe noch ein wenig hier im Forum gesucht und mir dann mal FurMark gezogen.
    Erreiche durchschnittlich 31FPS
    Beim Stabilitätstest erreiche ich eine Temp. von 78°
    Auflösung war 1280*1024
    MSAA=none

    Wenn ich MSAA auf 4x stelle steigt die Temp. auf 80°

    Aber beide Tests ohne Abstürze.

    MfG
     
  3. Hi ihr,

    ich habe gerade festgestellt, dass es evtl. gar kein Reboot ist. Habe nämlich gerade Warhammer gezockt und dann ist das wieder passiert. Bildschirm ging in Standby und der Rechner/Lüfter machten die gleichen Geräusche wie bei einem Reboot aber ich hörte immer noch den Warhammer-Sound. Nach ca. 20Sek hängt dann der Sound in ner Art Dauerschleife.

    Hat jemand ne Vermutung?
     
  4. Temperaturen von welcher Komponente? Grafikkarte? Wenn ja, würde ich die als durchaus normal einstufen.
     
  5. Ja, es ist die Temperatur von der Graka.
    Die Temperatur vom Mainboard liegt bei 51°. Dürfe aber auch normal sein, oder?
     
  6. 51°C empfinde ich jetzt im ersten Moment ein wenig hoch. Meine MB-Temperatur liegt im Mittel bei 46°C. Eventuell ist deine Gehäuselüftung etwas spärlich.

    Interessant wäre vielleicht noch die CPU-Temperatur.

    Ansonsten könnte auch ein unter Last zusammenbrechendes Netzteil eine Urache sein.
     
  7. Temperaturen:
    Motherboard 51 °C (120 °F)
    CPU 42 °C (108 °F)
    1. CPU / 1. Kern 43 °C (109 °F)
    1. CPU / 2. Kern 46 °C (115 °F)
    GPU Diode 58 °C (136 °F)
     
  8. Hi,

    mein Problem besteht leider immer noch. Habe mir gerade paar Daten in Everest angeschaut und würde gerne mal eure Meinung zur CPU Spannung hören.


    Kühllüfter:
    CPU 840 RPM
    Stromversorgung 2328 RPM

    Spannungswerte:
    CPU Kern 1.18 V
    +3.3 V 3.36 V
    +12 V [ TRIAL VERSION ]
    +5 V Bereitschaftsmodus 5.08 V
    VBAT Batterie 3.10 V
    DIMM 1.90 V


    Als CPU habe ich den
    CPU #1 Intel(R) Pentium(R) Dual CPU E2180 @ 2.00GHz, 2000 MHz

    Was mich gerade bisschen verwundert ist, dass bei CPU Info
    Kern Spannung 1.313 V
    I/O Spannung 1.313 V
    steht


    Kann es vielleicht daran liegen?

    PS: Bei +12V steht im Bios 11.985 Volt

    Danke
     
Die Seite wird geladen...

Plötzlicher Reboot des Rechners - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 7 (64Bit) plötzlicher Fehler beim starten Windows 7 Forum 27. Juli 2010
Plötzlicher Absturz. Windows 7 Forum 23. Feb. 2009
Plötzlicher Blue Screen Windows XP Forum 8. Aug. 2007
plötzlicher performance einbruch... Windows XP Forum 10. Dez. 2006
Ratlos(1), plötzlicher Neustart im lokalen Netz! Hardware 18. Dez. 2005