Popup immer im Vordergrund oder Akustiksignal

Dieses Thema Popup immer im Vordergrund oder Akustiksignal im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von Ernesto, 25. Sep. 2002.

Thema: Popup immer im Vordergrund oder Akustiksignal Hallo aus Teneriffa, vorab, ich will und werde auf meinen Seiten nichts einbauen, was mich selbst als Besucher...

  1. Hallo aus Teneriffa,

    vorab, ich will und werde auf meinen Seiten nichts einbauen, was mich selbst als Besucher behindern oder ärgern würde. Ich hasse nichts so sehr, als wenn der ZURÜCK-BUTTON auf einmal von ner Seite ausser Gefecht gesetzt wurde oder mich die Seite zu irgendetwas zwingen will, was mich in meiner Bewegungsfreiheit behindert. Solche Seiten besuche ich freiwillig grundsätzlich kein zweites Mal :mad:

    Folgendes steht aber an:

    Durch einen Link öffnet sich via javascript : openwindow ein Fenster. Läuft der Browser jetzt im Vollbildmodus, genügt ein einfacher Klick auf die Hauptseite um das Fenster in den Hintergrund ausser Sichtweite zu drängen.

    Eigentlich kein Problem, aber klickt der Besucher jetzt einen weiteren LINK an, tut sich natürlich gar nix. Weder rutscht das alte Fenster in den Vordergrund, noch tut sich ein Neues auf. Für den Besucher mehr oder weniger ein Fehler auf der Seite, jedenfalls bis dahin spätestens, wenn er das Hauptfenster schliesst.

    Das liebste wäre mir ein Hinweis, dass bereits ein POPUP geöffnet ist. Noch besser, das alte POPUP wird bei erneutem LINK geschlossen und das neue POPUP im Vordergrund geöffnet. Alternativ eine akustische Ausgabe einfaches PLONG. Oder unten in der Statuszeile binkt das verdeckte POPUP wie verrückt ;D

    Was würdet Ihr mir empfehlen und wie sähe die Lösung aus? Danke vorab aus Teneriffa 8)
     
  2. Du könntest folgendes in den Body-Tag der Popup-Seite einbauen:

    <body onblur=self.close()>

    So würde sich das Fenster schließen, wenn du es verlässt.
     
  3. Hallo JanaS,

    gelesen - eingebaut - getestet!

    Auf den ersten Blick wars ne relativ strenge Lösung dem Besucher gegenüber. Einfach das Fenster vor der Nase zuzuknallen, nur weil er mal den Kopf wegdreht! ;D

    Aber das hätte ich akzeptiert. Allerdings befindet sich in dem Fenster ein Formular zum Ausfüllen und wenn man als Besucher wirklich Eingaben machen möchte, wird einem auch ne lange Nase gezeigt und das Fenster flutscht weg. ;D ;D ;D Möglicherweise findet das der eine oder andere doch nicht so gut!

    JanaS, der Ansatz war super, hast Du eventuell noch ne weiterführende Idee?

    Gruss aus Teneriffa
     
  4. klar :)

    <body onload=self.focus()>

    so springt das Fenster in den Vordergrund, wenn die Seite geladen wird.
     
  5. Teneriffa an Admin: Bitte abhaken!  :D

    JanaS, das ist die Lösung auf die Frage, die bei mir unter noch besser lief!  ;) Ich behindere oder belästige keine Besucher, selbst wenn diese nicht den von mir gewünschten Weg gehen. Top! Hoffentlich geht das jetzt nicht wieder nur im IE! ???

    Eigentlich geht ja so ziemlich alles, mit diesem ganzen INTERNETZ ZEUGS ;D ;D Nur wissen tuts man halt net immer.

    Gruss aus Teneriffa 8)

    EDIT:

    Habe den body Tag noch erweitert, um die Benutzfreundlichkeit ins Unermessliche zu steigern:

    <body onload=self.focus();document.chiffre.eMail.focus()............>

    Mein Formular habe ich chiffre genannt (<form name=chiffre....> und das erste Feld in das eine Eingabe gemacht werden soll ist eMail
    Jetzt blinkt der Cursor jedes Mal schon freundlich im ersten Eingabefeld, wenn das POPUP aufspringt. mfg
     
Die Seite wird geladen...

Popup immer im Vordergrund oder Akustiksignal - Ähnliche Themen

Forum Datum
immer noch popups Windows XP Forum 14. Jan. 2006
Probleme mit Download-Popup Web-Browser 27. Jan. 2015
Popups wegen Adobe Flash Player Updates Windows 7 Forum 4. Juli 2013
DIV als PopUp mit Opacity-Eigenschaften & richtigen selektor (CSS) definieren Webentwicklung, Hosting & Programmierung 19. März 2013
Kennt jemand ein Nachfolgeprogramm von popup@devnull ? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 20. Feb. 2013