Port öffnen (kein Router im normalenm Sinne vorhanden!)

Dieses Thema Port öffnen (kein Router im normalenm Sinne vorhanden!) im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von killer-Trekkie, 13. Okt. 2004.

Thema: Port öffnen (kein Router im normalenm Sinne vorhanden!) Hi, ich würde gern einen Prot öffnen. Nun sieht die Situation bei uns so aus, dass wir einen W-LAN Router haben...

  1. Hi,

    ich würde gern einen Prot öffnen. Nun sieht die Situation bei uns so aus, dass wir einen W-LAN Router haben über den aber lediglich das Netzwerk läuft, da wir nur ISDN haben! Internet läuft über einen Server, der über USB an die Telefonanlage angeschlossen ist. Wie kann ich nun einen Port öffnen?

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Julian
     
  2. Wurden da keine Schlüssel für die Ports mitgeliefert?
    Mal ernsthaft, ohne Infos keine Auskunft.
    Was ist ein Server?
    Was für eine Telefonanlage?
    Läuft ICS oder was?

    Eddie
     
  3. Ich meinte Server weils mehr eine Gateway als ein Server ist.
    So jetzt mal ganz genau:

    Der Server is is ein Pentium 2 mit 400 MHz (also kein gekauftes System sondern zusammengebastelt!). Daruaf läuft Widnows 2000. Jetzt habe ich eine Internetverbindung eingerichtet (eine DFÜ-Verbindung) in der unsere T-Online Zugangsdaten sind, und mit der man eine Internetverbindung herstellen und wieder trennen kann.
    Auf diesem Server läuft nun noch ne Norton Firewall und Norton AntiVirus.
    Jetzt will ich einen gesperrten Port nutzen. Wie öffne ich den Port nun?

    Julian
     
Die Seite wird geladen...

Port öffnen (kein Router im normalenm Sinne vorhanden!) - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fritz!DSL Protect will Ports für ankommende Verbindungen öffnen Firewalls & Virenscanner 9. Aug. 2009
mit IP Zuweisung kein Netzwerk, ohne IP kein Router-Port-Öffnen Netzwerk 14. Juli 2009
Ports öffnen sich selbständig Windows XP Forum 27. Apr. 2009
Mercury ADSL2 Router, Ports öffnen, bitte um Hilfe Netzwerk 11. Mai 2006
Port 445 öffnen Windows 95-2000 28. Juli 2005