Port-Weiterleitung an 2 IP's für VPN???

Dieses Thema Port-Weiterleitung an 2 IP's für VPN??? im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von phil239, 15. Feb. 2006.

Thema: Port-Weiterleitung an 2 IP's für VPN??? Hallo zusammen, tolles Forum!!! Hier zu meinem Problem: Ich habe vor kurzem eine VPN-Verbindung von meiner...

  1. Hallo zusammen,

    tolles Forum!!!

    Hier zu meinem Problem:
    Ich habe vor kurzem eine VPN-Verbindung von meiner jetzigen Wohnung zu meinem Elternhaus aufgebaut.
    Das Netzwerk dort besteht aus 2 Rechnern.
    Ich möchte nun praktisch zu jeder Zeit auf dieses Netzwerk über VPN zugreifen können.
    Dafür habe ich natürlich den nötigen Port freigeschaltet und an die IP von einem dieser Rechner weitergeleitet. Wenn aber genau dieser Rechner ausgeschaltet ist und dafür zB der andere Rechner angeschaltet ist (auf beiden Rechner habe ich über XP-Prof einen VPN-Server erstellt), bekomme ich logischerweise keine Verbindung. Also muss ich zuerst zu Hause anrufen und jmd. bitten, genau diesen Rechner anzuschalten.
    Wäre es nicht möglich, Port 1723 in meinem Router an beide Rechner weiterzuleiten (also an 2 IP's), damit ich genau mit dem Rechner eine Verbindung erstelle, der momentan angeschaltet ist (einer von beiden ist meistens angeschaltet, beide gleichzeitig seltener). Damit würde ich mir natürlich die Telefoniererei sparen ;-)
    Was passiert dann aber, wenn beide PC's angeschaltet sind?

    Irgendjemand eine Idee??
     
  2. Hallo Phil,

    So einfach geht es leider nicht.
    Am elegantesten nimmst du einen Router der selbst VPN Server spielt. (also nicht nur VPN fähig)

    MfG
         Andy
     
  3. hmmm....schade!!

    Klar, ein Router mit integriertem VPN-Server würde natürlich mein Problem lösen.
    Aber 60? zB fürn einen Netgear DG834B auszugeben.....weiß nicht, ob mir das wert ist?!?!
    Was würde denn theoretisch passieren, wenn ich im Router 2 IP's für den gleichen Port angeben würde?
    Könnte ich nicht auf dem 2.Rechner den VPN Port windowsintern ändern? --> dann müsste ich aber auch jedesmal auf meinem Rechner den Port verändern, richtig?
     
  4. Hallo phil,

    das wäre schon möglich solange es nur um TCP geht aber heir kommt auch noch GRE ins Spiel, was die Sache wohl verhindern wird.......... muss das nochmal durchdenken  :)

    MfG
        Andy
     
  5. Was für einen Router hast du denn ??

    MfG
    Andy
     
  6. Also bei mir steht eine Fritz!Box Fon WLAN.
    Das entfernte Netzwerk hängt hinter einem Zyxel Prestige 650H-17.
     
Die Seite wird geladen...

Port-Weiterleitung an 2 IP's für VPN??? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Port-weiterleitung Windows XP Forum 30. Juni 2008
Tuning- Tip's für Vista Windows XP Forum 23. März 2008
Vergebene IP's im Subnetz Netzwerk 23. Juni 2006
Internet im Netzwerk mit festen IP's Netzwerk 9. Feb. 2006
IP's identifizieren Webentwicklung, Hosting & Programmierung 17. Jan. 2005