Posteingangsordner OE

Dieses Thema Posteingangsordner OE im Forum "E-Mail-Programme" wurde erstellt von Lothi, 8. Aug. 2006.

Thema: Posteingangsordner OE Nabend zusammen. Es gab Zeiten da konnte ich unter Posteingang meine ca. 30 Postfächer sehen. Nun kann ich unter...

  1. Nabend zusammen.


    Es gab Zeiten da konnte ich unter Posteingang meine ca. 30 Postfächer sehen.
    Nun kann ich unter Posteingang keine Postfächer mehr sehen und deshalb auch keine Mails in diese Postfächer (Ordner) hineinkopieren.

    Ich befürchte eine meiner zahlreichen spielereien hat mir diese Ordner gelöscht oder sollte ich da nur den bewußten Knopf nicht finden um mir dese wieder herzustellen.

    Liebe Grüße und eine gute Nacht

    Lothi
     
  2. Kontrolliere im Speicherordner von OE (Den siehst du unter Extras, Optionen, Wartung, Speicherordner), ob diese Ordner als *.dbx Dateien noch vorhanden sind. Eine leere DBX hat ca. 60 KB.
     
  3. Hallo,

    ja da sind diese alle vorhanden.

    Aber das nutzt mir erstmal nichts denn wie komme ich da wieder dran.

    Liebe Grüße
    Lothi
     
  4. Sind das Systemordner also Posteingang, gesendete Objekte, gelöschte Objekte oder selbst erstellte Ordner?
    Stehen dort auch *.dbx Dateien mit einer Zahl in Klammern dort?

    Prüfe mal mit dem Tool DBXtract, ob du überhaupt in diesen DBX noch Mails lesen kannst.
    http://www.pctipp.ch/downloads/dl/20474.asp

    Falls ja, sehen wir weiter.
     
  5. Boah,

    auf diesen Dreh wäre ich nie gekommen. Dafür erstmal vielen Dank.

    Also ich kann mit dem kleinen aber feinen Programm in der Tat alle möglichen Mails lesen. Es gab da keine Probleme.

    Es gibt da z. B. folgende Dateien Posteingang 4.297 kb
    Posteingand (1) 1.099 kb
    Traxex (1) 137 kb
    POP3UIDL 10 kb
    Acronis 137 kb
    Dani(1) 1.807 kb

    Alle Dateien konnte ich wie gesagt lesen.

    Aufgefallen ist mir die Große von 137 kb. Das ist sicher eine Größe die am meißten benutzt wird für ein oder 2 Mails in einem Ordner. Von den 51 Dateien waren 31 mit dieser Größe.

    Ich Danke Dir jetzt schon mal für Deine Hilfe.

    Liebe Grüße

    Lothi
     
  6. Du weißt, wie man die Mails wieder nach OE bringt?

    Bitte nicht den Posteingang als Archiv benutzen, sonst hast du Mailverluste schneller als dir lieb ist.
    Also immer leer halten und anschließend zur Reinigung Datei, Ordner, alle Ordner kompriomieren ausführen.
     
  7. Hallo,

    nein, das weiß ich nicht.

    Ich wußte ja erst garnicht ob die Ordner noch vorhanden sind.

    Und ich benutze den Posteingang auch nicht als Archiv, denn ich sichere von Zeit zu Zeit alle Mails auf eine CD.
    Ich verteile die Mails immer (allerdings per Hand) auf die einzelnen Ordner.
    Warum der Posteingang sooo groß ist weiß ich im Moment auch nicht.
    Ich vermute mal ich habe mit meinem OE Backup Programm was falsch gemacht.
    Wenn ich mal alle Ordner überschlägig zusammenrechne komme ich ungefähr auf die Summe 4.297


    Nun verrate mir doch mal wie ich die Ordner denn alle wieder zurückbekomme.

    Liebe Grüße
    Lothi
     
  8. 2 Wege:
    Da einige DBX Dateien ja wohl doppelt vorkommen, musst du den in OE nicht sichtbaren Ordner in OE neu erstellen mit verändertem Namen natürlich. Jetzt wird eine leere DBX mit diesem NAmen erstellt.
    OE beenden.
    Dann diese leere DBX löschen und eine ältere DBX (die in OE nicht angezeigt wird) in diese umbenennen. Nach Neustart müsste jetzt der Ordner Mails enthalten.
    Das ist das Prinzip, man nennt es Einzelersetzmethode.

    Oder aber du erstellst in OE auch zunächst verschiedene neue Ordner und markierst die *.eml Dateien, die mit DBXtract erzeugt wurden und ziehst sie mit der Maus in einen Ordner von OE.
    Dabei muss natürlich der Explorer und OE jeweils auf halbe Größe gebracht werden und am besten nebeneinander positioniert.
     
  9. Hallo,

    vielen Dankl für die tollen Postings. Ich werde mich Morgen daran setzen und es genau so machen.

    Liebe Grüße

    Lothi
     
  10. Moin moin,

    ich habe die Rückholprozedur erfolgreich beendet.

    So eine Sache kann man sehr gut dazu nutzen einmal überflüssige Mails zu löschen.
    Danach waren es erheblich weniger mails.

    Ein ruhiges Wochenende weiterhin.

    Lothi
     
Die Seite wird geladen...

Posteingangsordner OE - Ähnliche Themen

Forum Datum
Outlook Express Posteingangsordner erreichte 2 GB Datenwiederherstellung 14. März 2008
Outlook Posteingangsordner Problem Microsoft Office Suite 25. Juli 2006