PowerPoint: Mehrere Bilder einfügen?!

Dieses Thema PowerPoint: Mehrere Bilder einfügen?! im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von MediaMan, 28. Nov. 2002.

Thema: PowerPoint: Mehrere Bilder einfügen?! hallo zusammen, wer von euch kann mir sagen wie ich mehrere bilder auf einmal in powerpoint einfügen kann, und zwar...

  1. hallo zusammen,

    wer von euch kann mir sagen wie ich mehrere bilder auf einmal in powerpoint einfügen kann, und zwar so, dass jedes bild auf einer neuen seite/folie eingefügt wird?
    ich weiss dass es dafür ein tool oder makro gibt, habe es aber nirgends finden können.

    danke,
    MediaMan
     
  2. Ich hab mal selber sowas gebastelt für nen Arbeitskollegen...

    Wenn Du das Makro aufrufst, startet eine Art Explorer, in dem Du ein Verzeichnis angeben kannst, in dem sich die Grafikdateien (GIF, JPG u. BMP) befinden und wenn Du OK drückst, dann werden alle automatisch eingefügt...

    Einfach mal ausprobieren, vielleicht ist es ja das, was Du brauchst!?

    EDIT: Du musst im Visual-Basic-Editor unbedingt noch in Extras-Verweise die Microsoft Shell Controls and Automation aktivieren!!!

    -------------------------

    Private Declare Function BrowseForFolder Lib shell32.dll (Hwnd As Long, Title As String, Options As Long) As FolderItem

    Sub Grafik_Insert()
    Dim Eintrag As Object
    Dim FolderObject As Object
    Dim Inhalt As Object
    Dim Shell As Object
    Dim i As Integer

    Dim Message As String

    Dim fExt(3) As String * 4
    fExt(1) = .JPG
    fExt(2) = .GIF
    fExt(3) = .BMP

    Set Shell = CreateObject(Shell.Application)
    Set FolderObject = Shell.BrowseForFolder(0, Verzeichnis mit Grafik-Dateien angeben..., 0)
    Set Inhalt = FolderObject.Items
     
    Message = Inhalt des Ordners + FolderObject.Title + : + vbCr + vbCr
    For Each Eintrag In Inhalt
     If Len(Eintrag.Name) > 4 Then
       For i = 1 To 3
         If UCase(Right(Eintrag.Name, 4)) = fExt(i) Then Exit For
       Next
       If i <= 3 Then
         Message = Message + Eintrag.Path + vbCr
         
         With ActivePresentation.Slides
           .Add .Count + 1, ppLayoutBlank
         End With
         ActiveWindow.View.GotoSlide Index:=ActivePresentation.Slides.Count
         ActiveWindow.Selection.SlideRange.Shapes.AddPicture(FileName:=Eintrag.Path, LinkToFile:=msoFalse, SaveWithDocument:=msoTrue, Left:=0, Top:=0).Select
       End If
     End If
    Next
     
    MsgBox Message, vbInformation

    End Sub
     
  3. hallo Boogie,

    vielen dank, genau dass was ich gesucht hatte. frage: wie kann ich das macro so aktivieren, das es bei jedem neustart von powerpoint in der menüleiste bleibt?
    ich kann zwar das icon in der menüleiste anlegen, eine vorlage von powerpoint abspeichern, aber die sondereinstellung wie bei dir unter edit beschrieben, bleibt nicht gespeichert. das makro funktioniert also nur, wenn ich es neu anlege und starte.

    danke,
    MediaMan
     
  4. Hey,
    Hab mal ne Frage, Hab für meine Lehrerin auf Youtube eine Kleine Doku Runtergeladen, nun wollte ich Fragen ob ihr wisst welches Format & welches Programm ich dazu verwenden sollte ?!
    Hab schon einiges Versucht aber bis jetzt hat noch nicht's Funktioniert. Das Format ist derzeit .wmv da ich die 4 Parts im Windows Movie Maker zusammengestellt habe.
    Danke schon im Voraus ;)

    Lg a|ex
     
  5. Am besten du machst eine abspielbare DVD daraus, dies verringert die Wahrscheinlichkeit, dass der DVD Player oder das jeweilige Abspielgerät wmv nicht erkennt oder lesen kann.
    Das heißt du nimmst dir nero oder was auch immer du hast und guckst ob man dort DVDs erstellen kann.
    Dann ein hübsches Menu zusammstellen und Video reinziehen in das Programm.
     
  6. *.avi ?
    Kannst du mit dem VLC Player Öffnen.
     
  7. aber nicht jeder dvd Player spielt .avi oder .wmv ab. Und ich weiß nicht ob LehrerInnen in der Schule Pc / Laptop mit beamer haben. Eher dann mal TV mit Dvdplayer. Daher kann er ruhig wmv benutzen aber es in dvd format auf cd brennen!
     
  8. Danke, aber wenn ich eine DVD erstellen will brauche ich doch eine DVD dazu & ich hab eine CD.
    Hab einen Lehrer gefragt er sagt WMP & Laptop & beamer sind vorhanden, also werde ich es wsl. über USB stick machen.
    Aber gut zu wiesen wär es schon wie man einen Film auf CD-R brennen kann btw. welches Programm man dazu verwenden sollte & welches Format.

    Lg
     
  9. Du kannst DVD Filme auch auf eine normale Rohling brennen, nur vollständiger Weise...
     
  10. der utnerschied zwischen einer dvd und einer cd ist nur die größe, oder eben bei doublelayer die doppelbeschichtung...
    eine "normale dvd" hat folgende daten:
    Video
    ID : 224 (0xE0)
    Format : MPEG Video
    Format version : Version 2

    Audio
    ID : 128 (0x80)
    Format : AC-3
    Format/Info : Audio Coding 3

    im container VOB
    im normalfall kann ein dvd-player auch container avi lesen
    mit folgenden daten

    ID : 0
    Format : MPEG-4 Visual
    Format settings, Matrix : Default (H.263)
    Codec ID : XVID
    Codec ID/Hint : XviD

    die daten dürften dir eigentlich reichen, um ein video ins richtige format zu bringen, das dann auch jeder dvd-player (sprich dividi-pleier xD) abspielen kann.
    ach ja: in deiner klasse dürften sich dann ein paar schlaumeier findern, die behaupten werden "...er kann keine gebrannten lesen"
    1. es gibt kein unterschied.
    2. es gibt nur ein unterschied: ob du jezt cd/dvd +r oder -r nimmst
    mit -r bist du immer auf der sicheren, aber evtl. auch n paar cent teuereren seite.
    prost
     
Die Seite wird geladen...

PowerPoint: Mehrere Bilder einfügen?! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Word und Powerpoint hakeln. Filme abspielen führt zu Aufhängen Windows 10 Forum 17. Dez. 2015
PowerPoint 2003: Automatische Schriftgrößenanpassung abstellen Microsoft Office Suite 22. Aug. 2014
Artikel: PowerPoint 2013 - das wohl beste Powerpoint aller Zeiten Windows XP Forum 31. Okt. 2013
Alternative zu Powerpoint für Dauerschleife Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 17. Okt. 2013
Powerpoint 2007 - Fehler beim Bearbeiten von Folien Windows XP Forum 15. Juli 2009