Precott für RAMBUS????

Dieses Thema Precott für RAMBUS???? im Forum "Hardware" wurde erstellt von Andi_G, 11. Mai 2004.

Thema: Precott für RAMBUS???? hallo,habe ein P4 RDRAM Board von Intel mit 850E chipsatz. von den reinen daten könnte ich einen 2,4ghz prescott...

  1. hallo,habe ein P4 RDRAM Board von Intel mit 850E chipsatz.
    von den reinen daten könnte ich einen 2,4ghz prescott drauf stecken aber läuft der dann auch?bei intel find ich keine angaben und weis nicht mehr was ich machen soll.

    kann mir einer sagen, auf welchen chipsätzen die prescotts laufen??

    mfg
     
  2. Geh mal auf die herstellerseite und guck in die technischenDaten/Spezifikation - da sollte drinstehen, wenn das unterstützt wird - steht es da nicht ( glaub ich auch eher nicht) - dann wird es wohl nicht gehen...
    Wenn Du sichergehen willst: Support kontaktieren und fragen!
     
  3. das ist ein gutes intel board, und bei keinem der boards auf der seite steht unter supported cpus was von wegen prescott...
     
  4. Dann mach sicherheitshalber ne Supportanfrage.....ich denke nicht, dass es geht und/oder sinnvoll ist.
     
  5. na gut,wenn es geht...warum soll es nicht sinnvoll sein? ich meine das ist doppelt soviel cache für den selben preis, außerdem hab ich im mom nur ein 400er fsb, der prescott macht 533!
     
  6. Auch wenn ich mich nur mit AMDs auskenne :) n bissel von Intel weiß ich auch noch!

    Ich rate vom Kauf eines Prescotts ab, da die extrem heiß werden und nicht effizient genug arbeiten!

    Investiere lieber da geld in nem P4 mit 2.4GHz + HT, dann haste mehr davon :)
     
  7. Den hab ich :)

    Und mein MB ist Prescott-Fähig!
     
  8. gut dann hab ich noch eine andere frage:
    habe im moment nen 2,4ghz mit 400mhz fsb und 800mhz rambus (also auf 400mhz basis)

    es soll ja besser sein (hab selbst die erfahrung gemacht) wenn cpu und ram auf der selben taktung laufen!

    ist da was dran? was bringt ein ~2,4ghz cpu mit 533 im gegensatz zu einem 400er?? so viel mehr?
     
  9. Zuerstmal musst Du sehen, ob die Spezifikation dazu was sagt - ich meine, es war so bei Intel 850E, dass Rambus wie DDR im DualChannel läuft - also wäre 400 richtig - die Boards können aber manchmal auch - jedoch nicht alle! - 533 und asynchron - also CPU 533 und Rambus 400.........sicher bin ich nicht........
     
Die Seite wird geladen...

Precott für RAMBUS???? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Software für Partition Verwaltung Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen Dienstag um 10:51 Uhr
windows für kinder sicher machen ? Windows 10 Forum 11. Nov. 2016
Drucker für Gast freigeben Netzwerk 7. Nov. 2016
Welches Programm für mkv unter Windows? Audio, Video und Brennen 23. Aug. 2016
Software für DVD-Kopien on the fly Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 29. Juli 2016