Problem: ADS Replikation unter W2k3 in einem Netzwerk mit BIND DNS Server

Dieses Thema Problem: ADS Replikation unter W2k3 in einem Netzwerk mit BIND DNS Server im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von kraychek, 19. Mai 2004.

Thema: Problem: ADS Replikation unter W2k3 in einem Netzwerk mit BIND DNS Server Hi, Ich habe da mal eine kleine Frage. Ich betreibe 2 W2k3 Enterprise Sever in einem Netzwerk mit einem BIND DNS...

  1. Hi,

    Ich habe da mal eine kleine Frage. Ich betreibe 2 W2k3 Enterprise Sever in einem Netzwerk mit einem BIND DNS Server. Die Beiden W2k3 Server sollen eine neue Domaine bilden und das ADS automatisch und manuell über /?ADS Standorte und Dienst/? (oder so) replizieren. Die Domaine wurde mit dem 1. Rechner erstellt und der 2. Rechner wurde als zusätzlicher DC in die reine W2k3 Serverumgebung hinzugefügt. Auf keinem der W2k3 Server läuft ein DNS Server und soll auch nicht, da wir in unserer Netzwerkstruktur schließlich den BIND Server haben und die beiden über die jeweilige netlogon.dns auch ordentlich auf dem BIND registriert wurden. Die bereits vorhandenen ADS Elemente des PDC wurden nach einbinden des BDC ordnungsgemäß repliziert. Nun aber folgendes Problem. Erstellt man auf dem BDC oder dem PDC ein neues ADS Element (Drucker, Benutzer?) wird dieses nicht repliziert. Auch nach 2 Tagen liegen die Elemente nur auf dem Rechner, auf dem sie angelegt wurden. Will man nun die Replikation manuell auslösen bekommt man eine Fehlermeldung, dass die DNS Einträge falsch seien, bzw. die beiden Rechner nicht kommunizieren können. Über NSLOOKUP werden die Namen und IP-Adressen aber richtig aufgelöst.

    Kennt jemand dieses Problem, bzw. weiß wo ich nachlesen könnte. Glaubt mir ich habe wirklich schon überall gesucht, aber nichts zu meinem Problem gefunden.

    Vielen Dank im voraus!
     
  2. Im ADS veröffentlichte Objekte können nur dann repliziert werden, wenn eine sog. Active Directory integrierte DNS-Zone für die lokale Domäne vorhanden ist - leider lässt sich diese afaik nicht auf einem BIND-Server darstellen, so das eben doch der DC den DNS-Server bereitstellen muss (und wenns nur für solche Objekte ist).

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Hi Joshua,

    Alles klar. Dann danke ich Dir erstmal.

    Cya kraychek
     
Die Seite wird geladen...

Problem: ADS Replikation unter W2k3 in einem Netzwerk mit BIND DNS Server - Ähnliche Themen

Forum Datum
Replikationsprobleme DC1-DC2 Windows Server-Systeme 22. Okt. 2007
NT4.0 Problem Verzeichnisreplikation Windows XP Forum 5. Juli 2003
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
Problem - Laptop mit angeblich win 10 und win 7 Windows 10 Forum 13. Nov. 2016
Dualboot Windows Uhrzeit Problem Windows 10 Forum 10. Nov. 2016