[Problem] Asus A7N8X-E DeLuxe und nForce Lan

Dieses Thema [Problem] Asus A7N8X-E DeLuxe und nForce Lan im Forum "Hardware" wurde erstellt von Granny, 7. März 2005.

Thema: [Problem] Asus A7N8X-E DeLuxe und nForce Lan Ich habe mir folgende HardWare zugelegt: - AMD Athlon Mobile XP 2600+ (2000 MHz) /FSB266 Barton (IQYHA-Stepping) -...

  1. Ich habe mir folgende HardWare zugelegt:

    - AMD Athlon Mobile XP 2600+ (2000 MHz) /FSB266 Barton (IQYHA-Stepping)
    - Thermaltake Aquarius II Wasserkühlung
    - Sapphire Radeon 9800 SE (PC GAMES o2o5)
    - ASUS A7N8X-E Deluxe nForce2 FSB400
    - Kingston KVR400X64C25/512 400Mhz FSB


    dazu :

    - Bios Update : A7N8X-E Deluxe BIOS 1013 - C18E1013
    - Marvell 1 GigaBit Lan Treiber : Marvell v6.28
    - DSL-Trebier : RASPPPOE 0.98B / cFos Speed v2.02
    - S-Ata: Silicon SATA1.0.50
    - nForce Treiber : nForce_5.10_WinXP2K_WHQL_international.exe
    - VGA Treiber : rad_w2kxp_omega_2605a.exe


    Jetzt mein zu meinem Problem:

    Ich hab ja soweit alles fein (oder auch weniger fein) zum laufen bekommen.

    Jetzt versuche ich verzweifelt, über die nForce Lan ins Netz zu gehen, allerdings hat diese die Mac-Adresse :


    Code:
    
    Ethernetadapter LAN-Verbindung:
    
        Medienstatus. . . . . . . . . . . : Es besteht keine Verbindung
        Beschreibung. . . . . . . . . . . : NVIDIA nForce Networking Controller
        Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00
    
    
    Es gibt ja nun dieses Tool SMAC 1.3 womit man die Mac-Adresse ändern kann (ich nehme dieses Tool, weil ich im BIOS keine Option dafür gefunden habe !!!)

    Jetzt frag ich mich aber, welche Werte muss ich da setzen (kann mir ja schliesslich keine Aussuchen, oder ?)

    oder liege ich komplett falsch, dass ich die Mac-Adresse ändern muss ?

    Ich komme mit der Marvell 1 GigaBit super ins Netz, aber ansich wollte ich wohl mit der nForce 10/100mBit ins Netz.

    Ich habe auch in mehrere Foren gelesen, dass man angeblich mit der nForce nicht ins Netz, sondern nur ins LAN kann (kann aber auch daran liegen, dass die Mac-Adresse fehlt) ... Ist da was wahres dran ? Klingt in meinen Ohren irgendwie mehr als unlogisch ...

    Würde mich freuen, irgendwie nen Rat oder so zu bekommen

    Best Regards
     
  2. Hallo,


    Jetzt frag' ich ma doof und direkt drauflos...
    Haste denn auch mal das Netzwerkkabel in die nForce Karte eingesteckt?
    Ich kenn' das Board ganz gut und hatte damit noch nie Probleme...
    Aber wieso möchtest Du denn nicht die Marvell Yukon nutzen?

    Gruß
    Sven
     
  3. Hi

    Hast Du auch den Treiber installiert?

    Ist auf der CD.

    Greetz
     
  4. Das das Ding ...

    ich hab wie gesagt nur den nforce treiber satz installiert und halt die marvel treiber ...

    eine cd war nicht im umfang dabei, da es so ein komisches bulk/retail ist .

    Code:
    Netzwerkkarten Eigenschaften	
    Netzwerkkarte	NVIDIA nForce Networking Controller
    Schnittstellentyp	Ethernet
    Hardwareadresse (MAC)	00-00-00-00-00-00
    Verbindungsname	LAN-Verbindung
    MTU	1500 Bytes
    DHCP-Lease erhalten	07.03.2005 09:09:44
    DHCP-Lease läuft ab	19.01.2038 04:14:07
    Bytes empfangen	0
    Bytes gesendet	0
    	
    Netzwerkadapteradresse	
    DHCP	255.255.255.255
    	
    Netzwerkadapterhersteller	
    Firmenname	NVIDIA Corporation
    Produktinformation	[url]http://www.nvidia.com/view.asp?PAGE=nforce[/url]
    Treiberdownload	[url]http://www.nvidia.com/drivers[/url]
    
    das kommt bei aida32 raus

    irgendwie fehlt mir die mac-adresse , aber im geräte manager hat er die karte problemlos installiert

    icq 95592670 oder msn granny_smith@gmx.net

    vielleicht gehts so besser ...
     
  5. Hi

    Hast Du Deine Netzwerkverbindungen eingerichtet ?

    TCP/IP .

    Wie gehst Du ins Netz ?

    Greetz
     
  6. Die Software taugt auf modernen Motherboards nicht mehr wirklich viel.
    Du solltest lieber Everest nehmen...

    was sagt denn ipconfig /all auf der Konsole?

    Gruß
    Sven
     
  7. Code:
    Ethernetadapter LAN-Verbindung:
    
            Medienstatus. . . . . . . . . . . : Es besteht keine Verbindung
            Beschreibung. . . . . . . . . . . : NVIDIA nForce Networking Controller
            Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00
    
    Ethernetadapter LAN-Verbindung 2:
    
            Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
            Beschreibung. . . . . . . . . . . : Marvell Yukon Gigabit Ethernet 10/10
    0/1000Base-T Adapter, Copper RJ-45
            Physikalische Adresse . . . . . . : 00-11-2F-77-AA-EF
            DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
            Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
            IP-Adresse (Autokonfig.). . . . . : 169.254.150.74
            Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.0.0
            Standardgateway . . . . . . . . . :
    
    PPP-Adapter T-OnLine:
    
            Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
            Beschreibung. . . . . . . . . . . : WAN (PPP/SLIP) Interface
            Physikalische Adresse . . . . . . : 00-53-45-00-00-00
            DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
            IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 217.x.x.x
            Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.255
            Standardgateway . . . . . . . . . : 217.237.22.70
            DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 217.x.x.x
                                                217.x.x.x
            NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert
    
     
  8. So :D

    da ja die halbe Asus-Crew sich auf die CeBit verzogen hat und ich trotzdem hartnäckig 2 stunden versucht habe da anzurufen.

    habe ich mich mit dem supporter unterhalten :)

    Die Mac-Adresse werden bei ReTails nicht vergeben (die hat der Händler)
    aber die Adresse findet man auch aufm Mainboard

    Die Mac-Adresse befindet sich auf einem kleinen, schmalen weissen Aufkleber in der nähe des Floppy Disk Controllers.

    Mit einem kleinem Tool mit dem Namen SMAC 1.2 kann man diese dann setzen (spoofen)

    dann nen Neustart und das Thema ist vergangenheit :D

    Das ganze hat mich jetzt 4 Tage planloses suchen in Foren und Suchmaschinen und stundenlanges Quatschen im IRC.

    Ich freu mir nen Keks und hoffe , falls jemand dasselbe Problem hat, das ich ihm ein bischen helfen konnte :)

    Cheers

    Granny
     
Die Seite wird geladen...

[Problem] Asus A7N8X-E DeLuxe und nForce Lan - Ähnliche Themen

Forum Datum
Neuinstallation von Windows XP via CD [Problem] Windows XP Forum 22. Nov. 2011
[Problem]: Installation IE7: Unable to obtain Target file size Web-Browser 14. Dez. 2006
[Problem] Server Profile unter 2000 & XP Windows XP Forum 21. Juni 2005
Win 7 Home Premium 32 bit fehlen Treiber für Asus P5G41T-M LX...... Windows 7 Forum 8. Jan. 2016
USB Maus (Logitech) wird kurz erkannt nach Neustart (Windows 7 - ASUS Laptop) Windows 7 Forum 4. Nov. 2015