Problem beim direkten Verbinden zweier Rechner.

Dieses Thema Problem beim direkten Verbinden zweier Rechner. im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von q1w2e3, 10. März 2009.

Thema: Problem beim direkten Verbinden zweier Rechner. Hallo, ich habe hier 2 Rechner, davon einen PC mit 2 Netzinterfaces, so dass ich bis jetzt den zweiten, einen...

  1. Hallo,

    ich habe hier 2 Rechner, davon einen PC mit 2 Netzinterfaces, so dass ich bis jetzt den zweiten, einen Laptop, immer über ein Crossover-Kabel mitversorgt habe.
    Seit ein paar Tagen funktioniert dies aber nichtmehr. Es kommt überhaupt keine Netzwerkverbindung mehr zustande seit ich den Laptop mal zum Mitnehmen vom Netz genommen hab.

    Die Netzanschlüsse selber scheinen zu funktionieren - wenn ich das Kabel aus der Router/Modem-Box direkt in die einzelnen Anschlüsse stecke, bekomme ich immer eine Internetverbindung.

    Da ich an der Konfiguration der Rechner nichts geändert habe, dachte ich zuerst, dass es am Kabel liegen müsste.
    Was mich allerdings wundert ist Folgendes:
    Schalte ich den Laptop aus, verschwindet beim PC das Symbol in der Taskleiste das kein Netzwerkkabel angeschlossen sei. Ziehe ich nun das Kabel am Laptop wieder raus, erscheint es wieder.
    Andersrum klappt das nicht (also PC aus, Laptop an lässt das Symbol beim Laptop nicht verschwinden) aber trotzdem scheint das Kabel doch noch irgendwie in Ordnung zu sein.
    Oder sehe ich das falsch?

    Beide Rechner werden mit Windows XP SP 3 betrieben.
    Ipconfig liefert auf beiden Rechnern (wenn beide an sind) für die verbindung: Medienstatus...........: Es besteht keine Verbindung.

    Schalte ich nun den Laptop aus, lasse das Kabel aber stecken, liefert ipconfig auf dem anderen Rechner folgendes:

    Hoffe die gegebenen Informationen reichen aus, dass ihr mir helfen könnt und bedanke mich schonmal im Voraus.
     
  2. Warum verwendest Du keinen normalen Switch anstelle Deines Crossover-Kabel, jedenfalls so wie es aussieht wird die Standartgateway Adresse vom Router nicht verwendet oder hast Du die einfach nicht angegeben und nicht vergessen wenn Du für das Notebook den PC verwendest um das Internet zu erreichen muss beim PC die Internetfreigabe aktiviert sein. Bei einem Switch ist das alles nicht nötig.

    Walter

    ???
     
  3. Weil ich das Kabel nunmal da hab - nen Switch aber nicht. Vllt kostet ein Switch nichtmehr die Welt, aber mit Geld um mich werfen wenn es nicht nötig ist kann ich eben nun mal nicht.
    Die zweite Frage versteh ich garnicht: Was hat denn der Router damit zu tun der hängt doch an der anderen Verbindung?
    Das mit der Internetfreigabe ist mir auch schon klar - wie gesagt, das ganze hat ja schonmal funktioniert - nur kam halt garkeine Netzwerkverbindung zwischen den Rechnern zustande.

    Wie auch immer, das Problem ist mittlerweile dadurch gelöst, dass ich die Verbindungsgeschwindigkeit in den einstellungen der Netzwerkkarte von automatisch auf 100mbit Vollduplex keändert habe.
     
Die Seite wird geladen...

Problem beim direkten Verbinden zweier Rechner. - Ähnliche Themen

Forum Datum
Problem beim Synchronisieren mit Allway Sync Windows 10 Forum 21. Aug. 2016
UEFI Problem beim clonen von 1TB nach 4TB Windows 7 Forum 11. Aug. 2016
Probleme beim Öffnen von Programmen Windows 8 Forum 5. Nov. 2015
Probleme beim Upgrade von Windows 8.1 auf 10 Windows 10 Forum 20. Aug. 2015
Probleme mit Videoapp beim Ausleihen Von Filmen Windows 8 Forum 29. Juni 2015