Problem beim Starten von windows 2000

Dieses Thema Problem beim Starten von windows 2000 im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Kamikaze2004, 31. Juli 2004.

Thema: Problem beim Starten von windows 2000 Hi Wintotal-forum user. Also ich habe ein (sehr sehr) großes Problem: Mein Kumpel sein Bruder ist grad im Urlaub....

  1. Hi Wintotal-forum user.

    Also ich habe ein (sehr sehr) großes Problem:

    Mein Kumpel sein Bruder ist grad im Urlaub. Deshalb geht mein Kumpel an seinen Pc. Sonst darf er das eigentlich nicht. Leider ging dort fast garnichts mehr. Internetseiten gingen nichtmehr (kam immer die Selbe Seite) usw.

    Deshalb habe ich gedacut das es an viren/Spiware ect liegt und habe ihm ein programm mitgebracht. Das heißt Stinger. Wärend es leif sind wir weggegangen. Am anfang wurden schon sehr sehr viele viren gefunden und gegebenenfalls repariert. Als wir wiederkamen war der pc irgendwei aus (könnten auch die Eltern ausgemacht haben). Als wir wiederkamen und den Pc gestartet haben hat der ewig beim laden vom Desktop gebraucht ca 5-10 min aber danach ging alles.

    Heute hat er mich angerufen und gesagt das er nicht mehr in windows reinkommt. Das bleibt immer bei der Melung Benutzerdefinierte Einstellungen werden geladen stehen. Weiter kommt der nicht. Selbst nach ner halben Stunde. Woran kann das liegen???und vorallem was kann man dagegen machen??? nacher geh ich mal zu ihm und schau was dort los ist. Bidde hilft mir bei dem Problem. Achso er hat ein 300mhz rechner und win 2000 drauf. Ich weiß nicht ob er die originale win200cd hat oder ob er die cd irgendwo hat. Hab im internet was gehört von drüberinstllieren. Sind dan die Dateien weg???? Der bruder darf das auf garkeinenfall merken und Die dateien müssen auch noch alle draufbleiben. Also erst kommt die meldung Benutzerdefinierte Einstellungen werden geladen. dannach
    Einstellungen werden gespeichert
    Kurzes aufblinken der Anmeldung (User: Administrator und Passwort)
    und dann springt er wieder zu Punkt 1. Abgesicherter Modus funktioniert nicht und strg.alt.entf geht auch net.



    Hoffe auf eure hilfe.


    Kamikaze2004
     
  2. Grüß Gott,

    also Kamikaze2004, das sieht ja schon ein bißchen chaotisch auf und die Prognose dieses System wieder hinzubringen sind wohl eher trübe :'(

    - Gibt es eine Sicherung (entweder normales Copy oder ein Image (auf CD oder Festplatte)?
    - Gibt es einen weiteren Einstiegspunkt auf die festplatte (z.B. eine weitere Installation eines Betriebssystems auf einer adneren Partition)?
    - Liegt das Betriebssystem und die Daten alles auf einem Haufen (in einer Partition)?

    Also wenn der abgesicherte Modus wirklich nicht mehr geht (probiers noch ein paarmal) dann ist diese Installation im Eimer.

    Um ggfs. die Daten zu retten gäbe es schon einige Möglichkeiten, z.B. eine Parallelinstallation von W2K in eine andere Partition - aber das hängt von einigen Voraussetzungen ab.
     
  3. hp
    hp
    ... und merken wird der bruder deines kumpels den schaden mit sicherheit, also spielt mit offenen karten und versucht soviel zu retten wie nur geht. habt ihr administratorrechte? vielleicht hilf da eine reparatur über die wiederherstellungskonsole ...

    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;318752

    greetz

    hugo
     
  4. Also ne parallelinsallation wäre net schlecht aber könntest du vieleicht beschreiben wie das geht?? ich selber benutze winxp und kenn mich bei 200 garnet aus. Wäre also nett wenn du genau beschreiben würdest wie das geht. Achso er hat 2 Partitionen oder festplatten: C und D und vieles ist auf c. Das mit der Wiederherstellungsconsole sieht sehr kompliziert aus und ich glaub net das ich des hinbekomme.


    Danke für die SChnellen Antowrten

    Kamikaze

    Ps: Ich habe mein Passwort vergessen` :-[ deshalb kamikaze2004
     
  5. Grüß Gott,

    ich würde dem Rat von hp folgen und einmal mit offenene Karten spielen.
    Selbst wenn man den status ante, also den ursprünglichen Status, wiederherstellen kann - merken wird man's immer.

    Nun ein Satz, oder auch zwei, zur Parallelinstallation.
    - Grundvoraussetzung ist eine freie Partition. Ist D nun frei oder nicht?
    - Hat man eine freie Partition -> einfach ein Bestriebssystem in diese Partition spielen. Das isses.

    Sinn der ganzen Sache ist: man bringt den PC wieder zum Laufen und kann dann ggfs. korrigierend in die fehlerhafte Installation eingreifen.

    Wie gesagt - das ist eine Möglichkeit - und kein Allheilmittel
     
Die Seite wird geladen...

Problem beim Starten von windows 2000 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Problem beim Synchronisieren mit Allway Sync Windows 10 Forum 21. Aug. 2016
UEFI Problem beim clonen von 1TB nach 4TB Windows 7 Forum 11. Aug. 2016
Probleme beim Öffnen von Programmen Windows 8 Forum 5. Nov. 2015
Probleme beim Upgrade von Windows 8.1 auf 10 Windows 10 Forum 20. Aug. 2015
Probleme mit Videoapp beim Ausleihen Von Filmen Windows 8 Forum 29. Juni 2015