Problem beim umwandeln von DVD zu AVI wegen Menu am Anfang.

Dieses Thema Problem beim umwandeln von DVD zu AVI wegen Menu am Anfang. im Forum "Audio, Video und Brennen" wurde erstellt von clausr, 18. Okt. 2011.

Thema: Problem beim umwandeln von DVD zu AVI wegen Menu am Anfang. Hi, Ich versuche ein paar alte Filme die ich vor langer Zeit mal gemacht habe von DVD zu AVI umzuwandeln. Die Filme...

  1. Hi,

    Ich versuche ein paar alte Filme die ich vor langer Zeit mal gemacht habe von DVD zu AVI umzuwandeln. Die Filme sind ursprünglich auf S-Video entstanden und dann von einem Fotogeschaeft in auf DVD gebrannt worden.

    Ich möchte diese nun als AVI auf meiner Festplatte. Dabei benutze ich das Programm DVDx 4.0, um die DVD zu konvertieren. Leider hab ich dabei im Preview eine Fehlermeldung.

    Die Fehlermeldung betrifft das Menu, welches sich am Anfang der DVD befindet. Kann ich das irgendwie korrigieren und das Menu umgehen? ( Die DVD fast mehrere Homemade videos zusammen und zeigt sie im Menu an)

    Danke fuer die Hilfe.

    Claus
     
  2. Mir ist nicht ganz klar, was für eine AVI Du erstellen möchtest. Soll es eine DV-AVI sein oder eine DivX-AVI ? Wenn auf der DVD mehrere Teil-Videos stehen, dann wäre es ja sinnvoll, aus jedem dieser Teile eine eigene Videodatei zu erstellen und nicht alles zusammenzupacken. Ich habe das Programm Pinnacle Studio 14. Da kann man von der DVD importieren, es werden MPG2-Dateien erstellt. Auf der DVD (im Ordner VIDEO_TS) stehen VOB-Dateien, das sind eigentlich auch MPG2-Dateien. Im einfachsten Fall kopierst Du die VOB-Dateien auf die Festplatte und benennst sie in xxx.MPG um. Danach kannst Du sie mit einem Videoschnittprogramm bearbeiten und z.B.AVI-Dateien oder DivX-Dateien daraus erstellen. Man kann das auch mit Movie Maker von Windows machen. Besser ist natürlich ein Videoprogramm. Für die PAL-Videos (DVD) muss es nicht das neueste und teuerste sein.
     
  3. Mir ist der Unterschied nicht klar ?!

    Wie auch immer, ich habe die Dateien VOB auf die Festplatte kopiert und sie nach mpg umbenennt. Windows Media Player konnte die MPG nicht abspielen. Daraufhin habe ich meine Codec über die Microsoft Online Help Website aktualisiert. Leider war das auch ohne Erfolg.

    Ich konnte sie auch nicht über den Windows Move Maker importieren.

    Ich kann jedoch, die VOB oder MPG Dateien mit dem VLC Media Player abspielen, welcher sogar eine ISO Datei abspielen kann. Somit ist für mich das Problem gelöst.

    Aber trotzdem, Danke für die Hilfe. !

    Claus
     
Die Seite wird geladen...

Problem beim umwandeln von DVD zu AVI wegen Menu am Anfang. - Ähnliche Themen

Forum Datum
Problem beim Synchronisieren mit Allway Sync Windows 10 Forum 21. Aug. 2016
UEFI Problem beim clonen von 1TB nach 4TB Windows 7 Forum 11. Aug. 2016
Probleme beim Öffnen von Programmen Windows 8 Forum 5. Nov. 2015
Probleme beim Upgrade von Windows 8.1 auf 10 Windows 10 Forum 20. Aug. 2015
Probleme mit Videoapp beim Ausleihen Von Filmen Windows 8 Forum 29. Juni 2015