Problem mit 2 Netzwerkkarten

Dieses Thema Problem mit 2 Netzwerkkarten im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von rsieling, 24. Jan. 2007.

Thema: Problem mit 2 Netzwerkkarten Hallo zusammen, ich habe in einem Rechner 2 Netzwerkkarten. Konfiguriert, die 1. geht ins Hausnetzt (z.B.:...

  1. Hallo zusammen,

    ich habe in einem Rechner 2 Netzwerkkarten. Konfiguriert, die 1. geht ins Hausnetzt (z.B.: 20.1.20.234), die andere stellt eine Verbindung zu einem anderen rechner her (z.B.: 192.168.50.50).
    Der hostname ist rs-tor-1.
    Wenn ich jetzt ein Ping auf den hostname absetze bekomme ich die 192. Adresse.
    Kann das an der Belegung der Slots auf dem Board liegen oder liegt das woanders dran?

    Brauche mal schnell einen Tip.

    Gruß, Rainert


    Verschoben aus Windows XP
     
  2. Hat das schon mal funktioniert, den es ist nicht üblich zwei Netzkarten in den PC einzubauen sondern das ganze über einen Switch zu kontaktieren.

    Walter

    ???
     
  3. Ja, bisher hat es immer funktioniert. Und das mit dem Ping auf den hostname ging auch. Es wurde mir auch wie erwartend die richtige IP angezeigt.
     
  4. Erweiter die host Datei um den Eintrag.

    Eddie
     
  5. Hostname des Rechners mit dazugehöriger IP-Adresse 20.1.20.234 rs-tor-1
    Steht auch so in der hosts.
    Ich habe einen weiteren Eintrag vorgenommen: 192.168.50.50 testa.

    Setze ich jetzt ein ping auf testa ab, kommt die 192. Adresse.
    Mach eich ein ping auf rs-tor-1, kommt auch die 192. Adresse.

    Watt nu.
     
  6. Hallo zusammen,

    momentan geht alles wie gewünscht.
    Danke für die Posts.

    Lösung:
    1. OnBoard-Netzwerkkarte nutzen. Die andere Netzwerkkarte in den Slot einsetzen, der der CPU am nächsten ist.

    2. Unter XP kann man die Netzwerkkarten priorisieren, indem man die systemsteuerung öffnet, rechte Maustaste auf Netzwerkverbindungen, Explorer auswählen. Dann auf Erweitert klicken und sich die erweiterten Einstellungen anzeigen läßt.
    Jetzt werden mir die zwei Netzwerkkarten angezeigt. Einfach die Karte verschieben.

    Fertig.

    Gruß Rainer
     
  7. Habe ichgleich eine Frage an Dich:

    Ich habe 2 onboard Nw-Adapter (10/100/1000 und 10/100)
    eigentlich 3 da auch noch ein WiFi-Adapter eingebaut ist.

    Online geht der Giga-LAN.
    Kann ich den 10/100 als Direktverbindung zu einem anderen PC benutzen
    (der steht 1m daneben) um vom 2.PC via 1.PC ins Internet zu gelangen?

    Der 1.PC hat ein Kabel zum Nw-Switch, welches sich ein Stockwerk höher befindet und mit dem DSL-Router verbunden ist.

    Wenn ja, wie?
     
  8. Moin,

    Du kannst die beiden Rechner über ein gedrehtes RJ45 Kabel miteinander verbinden. Beim 2. Rechner musst Du dann noch Deinen Internetzugang konfigurieren.

    Natürlich müssen auch die Netzwerkkarten konfiguriert werden. Test mit Ping in beide Richtungen.

    Gruß, Rainer
     
Die Seite wird geladen...

Problem mit 2 Netzwerkkarten - Ähnliche Themen

Forum Datum
Zugriffproblem mit 3 Netzwerkkarten und DFÜ Freigabe Windows XP Forum 25. Sep. 2004
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
Problem - Laptop mit angeblich win 10 und win 7 Windows 10 Forum 13. Nov. 2016
Dualboot Windows Uhrzeit Problem Windows 10 Forum 10. Nov. 2016
W10M - Glance Screen & DTTWU Probleme Windows 10 Forum 4. Nov. 2016