Problem mit der Portöffnung

Dieses Thema Problem mit der Portöffnung im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von fuman, 15. Okt. 2008.

Thema: Problem mit der Portöffnung hey Leute ich habe einen Speedport W 700V und ich muss bei einigen programmen ports freischalten. so ich log mich...

  1. hey Leute

    ich habe einen Speedport W 700V und ich muss bei einigen programmen ports freischalten. so ich log mich bei meinem router ein und gehe in die sparte portfreischaltung ... gebe nun die ports ein und klicke auf speichern , jedoch kommt dann eine nachricht porteingabe ungültig obwohl ich es genauso eingegeben hab wie es rechts in dem hilfefenster steht.

    kann mir damit jmd weiterhelfen?

    [br][blue]*PCDpan_fee: Verschoben aus "Hardware"*[/blue]
     
  2. Hi

    Du darfst für jede Portöffnung nur einen Eintrag vornehmen.

    Beispiel:
    Du willst den Port 4662 (als Beispiel Emule) für eingehende Verbindungen (also TCP) und den Port 4672 für ausgehende Verbindungen (also UDP) freigeben, dann muss Du für jede Portfreigabe eine neue Regel erstellen.

    Du darfst nich beide Ports gleichzeitig bei einer Regel in die Maske eintragen. Ich dabei auch fast verzweifelt, bis dahinter gekomen bin.

    Mfg Micha
     
Die Seite wird geladen...

Problem mit der Portöffnung - Ähnliche Themen

Forum Datum
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
Problem - Laptop mit angeblich win 10 und win 7 Windows 10 Forum 13. Nov. 2016
Dualboot Windows Uhrzeit Problem Windows 10 Forum 10. Nov. 2016
W10M - Glance Screen & DTTWU Probleme Windows 10 Forum 4. Nov. 2016
probleme mit windows 7 update bitte um hilfe. Windows 7 Forum 4. Nov. 2016