Problem mit GraKa MSI NX8500GT TD256EH

Dieses Thema Problem mit GraKa MSI NX8500GT TD256EH im Forum "Hardware" wurde erstellt von Vladimir, 27. Sep. 2007.

Thema: Problem mit GraKa MSI NX8500GT TD256EH Hallo, hab ein Problem mit meiner Grafikkarte. Schon nach kurzer Zeit, aber in unregelmäßigen Abständen (2-40min)...

  1. Hallo,

    hab ein Problem mit meiner Grafikkarte.

    Schon nach kurzer Zeit, aber in unregelmäßigen Abständen (2-40min)
    Zeigt die Karte Grafikfehler. Das sieht meißtens so aus, dass grüne Striche über den Bildschirm wandern.
    Dabei ist es egal, ob ich ein Spiel laufen habe, ein Film läuft, ich mit dem Browser surfe, oder einfach nur auf dem Desktop unterwegs.
    Das ganze steigert sich dann bis hin zum abschlaten des Bildschirms, oder neustart des Rechners.

    Ich habe schon verschiedene Treiber versucht, den mitgelieferten von MSI, den neuesten von der nvidia Seite (162.18), den Betatreiber (163.71) und bei allen ist das gleich Problem zu sehen.

    Die Karte ist in folgendem System eingebaut:

    Asus P5GC-MX Motherboard mit:
    Intel Core 2 duo mit 2GHz
    2x 1048MB RAM von Kingston
    1x 250GB S-ATA HDD
    1x LG DVD-RW
    1x LG DVD-ROM
    Al Netzteil ist ein be Quiet 500W Netzteil eingebaut.

    Betriebssystem ist WXPprof mit allen Updates, die MS so verteilt ;)

    Muß ich wirklich davon ausgehen, dass die Karte defekt ist, oder kennt jemand das Problem und weiß Rat, oder kennt eine Lösung?

    Sonst geht die Karte morgen Wohl oder Übel zum Händler zurück.

    Gruß
    Vladimir
     
  2. Hallo,

    Ich schätze unteranderem Überhitzungproblem der Karte,

    Wenn du sagst es tritt erst nach 2-40 Minuten auf. 2 Minuten schätze ich mal wenn du zocken willst. 40 Minuten im Leerlauf.

    Wenn noch Garantie besteht, sofort zurück bringen.

    Wenn es länger als 1 Monat her ist, wo du die Karte gekauft hast, wird die vom Geschäft 3-5 Tage geprüft, wenn ein defekt besteht, bekommste eine neue Karte.
    Länger als 6 Monate wird die zum Hersteller geschickt und Wartezeit 4-6 Wochen
     
  3. Wegen diesem Thread denke ich, dass die Graka neu ist.
    Ich würde die zum Händler zurück bringen, sieht aus als wäre sie defekt.
    Wenn die Grafikkarte älter als 6 Monate ist gibt es ein ganz anderes Problem, man muss nachweisen, dass der Fehler bereits beim Kauf vorlag. Allerdings geschieht hier der Umtausch meist aus Kulanz.
     
  4. Das ist richtig, deshalb wird die nach 6 Monaten auch eingeschickt zu dem Hersteller im dem Falle MSI.
    Marg sein, das einige neue Computerhersteller sich daran nicht halten, aber auch wenn Die die Karte nicht zurück nehmen bzw. schicken besser gesagt, dann kann man die Karte selbst zu MSI schicken mit Kaufbestätigung. Es heißt sonst ja nicht 24 Monaten Gewährleitung.

    Aus einer Anfrage beim Rechtsanwalt, soll das der neue Status sein.

    Natürlich geschieht was alles nach max. 30 Tage ist auf Kulanz.

    Andere Frage ist dann, ob der Aufwand sich lohnt.
     
  5. Hallo,

    sorry dass ich jetzt erst Antworte.

    Ich gehe mitlerweile sehr stark davon aus, dass die Karte defekt war.
    Da sie erst 1 Woche alt war, hab ich sie zum Händler zurück gebracht, mein Geld ohne weitere Komplikationen bekommen und mir eine andere gekauft.

    Ich danke euch trotzdem vielmals für die Hilfe

    Gruß

    Vladimir
     
Die Seite wird geladen...

Problem mit GraKa MSI NX8500GT TD256EH - Ähnliche Themen

Forum Datum
Extrem ominöses GraKa-Problem Hardware 17. Dez. 2010
An alle die ein Problem mit einer Nvidia Graka haben Hardware 18. März 2010
Komplexes GraKa-/Monitor-Einstellungsproblem Windows 7 Forum 17. Sep. 2011
GraKa WinFast A7800 GS macht Probleme Hardware 22. Jan. 2011
Problem mit Graka bei Verwendung von PCI... Hardware 5. Apr. 2008