problem mit if *.* IN DOS / CMD / BAT

Dieses Thema problem mit if *.* IN DOS / CMD / BAT im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von SUCHE_UM_HILFE, 20. Apr. 2005.

Thema: problem mit if *.* IN DOS / CMD / BAT hallo leute brauch wiedermal kleine hilfe schreibe mir eine delete bat wo das script ordner für ordner durchgehen...

  1. hallo leute brauch wiedermal kleine hilfe

    schreibe mir eine delete bat wo das script ordner für ordner durchgehen soll
    und wenn der ordner leer ist soll er gelöscht werden

    das problem ist, dass in dos (auch wenn der ordner leer ist) immer 2 ordner drinnen sind
    nämlich
    <DIR> .
    <DIR> ..


    also ein ordner namens . und einer namens ..
    jetzt wollte ich fragen ob ich dos irgendwie beibringen kann dass er diese ordner bei einer suche ignoriert!!

    die zeilen die sucht lautet

    IF EXIST %DIRx%\*.* GOTO END
    IF NOT EXIST %DIRx% GOTO END
    IF NOT EXIST %DIRx%\*.* GOTO DELx

    und die erste der drei zeilen macht probleme weil er eben immer etwas findet und dann zum ende springt!!!

    problem ist wenn nur *.lnk - Dateien vorkommen würden würde ich das ja einfach ersetzten und habe kein problem mehr, aber es kommen eben auch teilweise andere Unterordner vor und wenn er einen findet soll er den dann halt nicht löschen

    hat jemand eine hilfe????
    danke
     
  2. den code kan ich dir nicht liefern, aber stell doch eine abfrage vorran, in der geprüft wird wie lange der datei name ist, sollt er länger als 2 sein, dann kannst du schon mal auschliessen dass es sich hierbei um eine der zwei gesuchten handelt!!!!!
     
  3. stimmt darauf bin ich noch garnicht gekommen!!!
    nur fällt mir der code für die abfrage nicht ein du weißt ihn nicht zufällig???

    danke aber auf jedenfall
    das sollte mein problem lösen
     
  4. bekommst du es hin den Namen der dateien auszulesen?
    danach bekommst du mit folgenden zeilen einen wert zurück der dir angibt wie lange der dateiname ist:

    (VB, musst es an dein script anpassen)

    dim laenge as long
    laenge = len(zeichenkette)

    sollte dir dies nicht reichen dann sag nochmals bescheid!! Gruss Topper
     
  5. kennst du auch eine möglichkeit das ganze in dos einzubinden??? :'( :'(
    danke
     
  6. wieso muss es denn in dos laufen, ist des wirklich nötig? hast du den link mal ausprobiert? funktioniert des programm nicht?
     
Die Seite wird geladen...

problem mit if *.* IN DOS / CMD / BAT - Ähnliche Themen

Forum Datum
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
Problem - Laptop mit angeblich win 10 und win 7 Windows 10 Forum 13. Nov. 2016
Dualboot Windows Uhrzeit Problem Windows 10 Forum 10. Nov. 2016
W10M - Glance Screen & DTTWU Probleme Windows 10 Forum 4. Nov. 2016
probleme mit windows 7 update bitte um hilfe. Windows 7 Forum 4. Nov. 2016