Problem mit LW-Buchstaben

Dieses Thema Problem mit LW-Buchstaben im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von cappi, 26. Jan. 2003.

Thema: Problem mit LW-Buchstaben Hallo, ich hab folgendes Problem: Habe Festplatte mit fdisk partitioniert und formatiert C=2047 MB für DOS 6.22 D=...

  1. Hallo, ich hab folgendes Problem: Habe Festplatte mit fdisk partitioniert und formatiert
    C=2047 MB für DOS 6.22
    D= 20GB für WIN 2000 Pro
    E= 18GB zur freien Verf.
    Nach der Installation von DOS neu von Win 2000 CD gebootet. Win 2000 bietet mir dann nur mögliche Installation auf LW E an. Nach der Installation hab ich dann folgende Laufwerke:
    c= DOS d=DVD/CDRW Combo e= WIN 2000 f= frei verfügbar.
    Mich stört einfach, das sich das DVD auf LW D eingenistet hat.
    Weiß jemand eine Lösung?
     

    Anhänge:

  2. Unter Systemsteuerung - Verwaltung - Computerverwaltung - Datenträgerverwaltung kannst Du die Laufwerksbuchstaben neu verteilen.
     
  3. Hallo,

    so, nun hatte ich brandneue offizielle Win7 Professional 64-Bit installiert und durfte dafür mit etlichen Blauen Schirmen leben. Zudem stürzte Firefox häufig ab. Außerdem ist mein Win7 nicht in der Lage, größe Kopien zu verschieben oder größe Backups herzustellen - ständiger Neustart und nur teilweise durchgeführte Kopien.

    Im Gerätemanager sind alle Geräte richtig eingetragen.

    Gestern reichte es mir dann und ich fing von vorne an. D.h. zuerst mit WinXP Home 32-Bit und heute morgen daneben Win7 64-Bit mit jeweils massenhaften Windows Updates.
    Beide Installationen klappten auch gut.

    Da ich ein neue Hauptplatine habe, Asus P7P55D Premium, installierte ich zuerst die aktuellen Chipsatztreiber.

    Da das Kopier- und auch Firefox-Problem unter Win7 weiterhin bestanden, habe ich die Kopiergeschichte mal unter WinXP ausprobiert. Und sie klappte wunderbar.

    Im Ergebnis sieht es für mich so aus, dass Microsoft auch diesmal eine - wenn auch bessere - "Bananensoftware" auf den Markt gebracht hat, die vermutlich und hoffentlich bald ausgereift ist.

    Bis dahin werde ich Win7 nur für den Videoschnitt nutzen, falls dabei nicht auch ständig Abstürze auftreten. Und mein bisheriges WinXP werde ich vorerst wieder an die erste Stelle setzen, um mit meinen Standard-Programmen vernünftig arbeiten zu können.

    Die Asus-Updateseite werde ich natürlich auch ständig im Auge behalten, denn es kann ja sein, dass demnächst wieder ein neuer 64-Bit Chipsatztreiber erscheint. Denn auch da könnte der Knackpunkt sein.

    Gruß
    Horst
     
  4. Teste mal diesen Intel Treiber http://www.winhelpline.info/download/file470.html

    Kann schon sein das die ganz neuen Boards noch etwas probleme machen.

    Wollte auch schon mein System erneuern auf ein 1366 Board. Aber ich warte noch etwas bis Asus
    die neuen Boards 100%ig Windows7 kompatibel machen.
     
  5. Welches Format (Fat, NTFS usw.) hast du denn? @ horst2


    LG DerGiftzwerg
     
  6. Hallo,

    wegen der geschilderten Problem habe ich mal den Asus-Service kontaktiert und erfuhr heute, die Windows WHQL-Zertifizierung noch nicht abgeschlossen ist. Und in den nächsten Tagen Treiber für das Mainboard im Downloadbereich zu finden sein sollten.

    Da ich außerdem im WinXP Geräte-Manager einen fehlenden Treiber (Intel P55 Express Chipset LPC Interface Controller - ACPI\ATK0110\1010110) entdeckte, wollte ich auch die damit verbundene AHCI-Ansteuerung meiner SATA-Platten aktivieren. Dies funktionierte aber nicht. Sowohl WinXP als auch Win7 reagierten mit blauen Schirmen als ich das Bios veränderte.

    Unter Win7 ist übrigens kein Fehler im Gerätemanager.

    Und deshalb werde ich, sobald die neuen Chipsatztreiber vorhanden sind, beide System noch einmal installieren -inzwischen habe ich ja einige Übung. Und dann werde ich vorher im Bios die SATA-Plattenansteuerung von IDE auf ACPI ändern und hoffen, dass ich damit Erfolg haben werde.

    Vorerst lebe ich mal mit wenigen wichtigen Programmen, die unter WinXP auch mit dem alten Chipsatztreiber gut funktionieren.

    NTFS

    Gruß
    Horst
     
  7. Richitg... es muss vorher aktiviert werden. Deswegen hattest du auch Blaue Schirme. Denn warte mal noch paar tage und installiere es denn komplett neu, ist das beste was du machen kannst.


    LG DerGiftzwerg
     
  8. Hallo,

    inzwischen habe ich Win7 erneut aufgesetzt und diesmal als einziges System. Danach bestanden die geschilderten Probleme weiterhin.

    Um nun zu prüfen, ob dies wirklich an Win7 liegt, startete ich gestern die Installation des neuen Ubuntu 9.10. Bei dieser Installation gibt es unter mehreren Menuepunkten auch einen, mit dem der Arbeitsspeicher geprüft werden kann. Und zwar geprüft mit Memtest86+ V. 2.11. Und dieser sehr intensive Test meldete dann schon nach kurzer Zeit einen RAM-Fehler. Da ich zwei 2x2GB Kits (GEIL GV34GB1600C8DC) eingebaut hatte, prüfte ich von jeden Kit jeden Riegel einzeln. Drei von den vier Riegeln stellten sich nach einem Testdurchlauf, der jeweils 18 Minuten dauerte, als fehlerfrei heraus. Und beim Test des defekten Riegels bekam ich schon nach ca. 3 Minuten den ersten Fehlerhinweis, auf den dann massenhaft andere folgten.

    Da ein Kit sich zumindest nach einem Testdurchlauf als fehlerfrei heraussstellte, habe ich ihn wieder eingebaut und seither läuft der Rechner problemlos. Den über Amazon gekauften defekten Kit habe ich vorhin reklamiert und hoffe, dass ich bald Ersatz bekomme.

    Und da ich vor kurzem irgendwo las, dass die Qualität bzw. die Fehlerfreiheit der RAMs ganz allgemein doch nicht so berauschend ist, kann ich zumindest nach meiner Erfahrung nur dazu raten, diesen Memtest86+ durchzuführen, falls Win7 Probleme macht.

    Gruß
    Horst
     
  9. Hallo horst2,

    nachdem du nun den "Übeltäter" -ja wohl doch nicht WIN7 :mrgreen: -
    entdeckt hast:

    läuft WIN7 denn nun und der Thread kann auf [GELÖST] gesetzt werden?
     
  10. Ok, dann kann ich dieses Thema jetzt auf [Gelöst] setzen, danke für dein Feedback.

    Gruß

    soeschelz
     
Die Seite wird geladen...

Problem mit LW-Buchstaben - Ähnliche Themen

Forum Datum
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
Problem - Laptop mit angeblich win 10 und win 7 Windows 10 Forum 13. Nov. 2016
Dualboot Windows Uhrzeit Problem Windows 10 Forum 10. Nov. 2016
W10M - Glance Screen & DTTWU Probleme Windows 10 Forum 4. Nov. 2016
probleme mit windows 7 update bitte um hilfe. Windows 7 Forum 4. Nov. 2016