Problem mit Monitor - Farben in der rechten oberen Ecke

Dieses Thema Problem mit Monitor - Farben in der rechten oberen Ecke im Forum "Hardware" wurde erstellt von Fishguts, 5. März 2006.

Thema: Problem mit Monitor - Farben in der rechten oberen Ecke Hi! Ich habe folgendes Problem, ich weiss nicht, wie lange schon, es ist mir eben das erste mal aufgefallen: und...

  1. Hi!

    Ich habe folgendes Problem, ich weiss nicht, wie lange schon, es ist mir eben das erste mal aufgefallen:

    und zwar: in der rechten oberen ecke meines monitors werden alle farben heller dargestellt, als sie normal sein sollten... wenn ich zB einen ordner nach rechts oben schiebe, wird der windows xp schließen button immer mehr von rot zu orange...

    das tritt allerdings nur in der oberen rechten ecke auf...

    ist das ne einstellungssache, die sich beheben lässt, oder hat der monitor verschleißerscheinungen?

    danke schonmal im vorraus!
     
  2. Hi,

    ist ein Magnet (z.B. PC-Lautsprecher) in der Nähe das Monitors? Viele stellen ja ihre Boxen direkt daneben...

    mfg

    jw1hal
     
  3. joa eine von meinen zwei boxen steht direkt neben dem monitor.

    hab die grad ma ca nen halben meter zur seite gestellt und dann den monitor aus und wieder an gemacht, hat sich leider nix geändert
     
  4. Hi,

    war nur so ne Idee. Alles was magnetisch ist weg vom Moni, bzw. nicht so dicht. Dann haben viele Moni`s im Menü was zum entmagnetisieren oder so. Das mal probiert? Ich glaube auch nicht, dass sich das immer sofort normalisiert. Ansonsten fällt mir dazu nix weiter ein...

    mfg

    jw1hal
     
  5. das mit dem entmagnetisieren hat auch nichts gebracht!

    hat irgendjemand nen andern vorschlag?
     
  6. Kommt das auch schon vor, bevor windows gestartet ist z. b. im bios?
     
  7. wie alt ist der Monitor ?

    Kann schon sein, das altersbedingt solche Sachen vorkommen.

    Greetz
     
  8. der monitor dürfte so 2 jahre alt sein

    obs im bios schon ist, kann ich nicht beurteilen, weil in der ecke, mit der ich das problem hab, im bios eh nur schwarz is und schwarz funktioniert einwandfrei
     
  9. Während man im BIOS ist hat man ohnehin eine viel niedere Auflösung, der Monitor also ganz anders belastet (640x480)
    Die Falschfarben kommen eigentlich bei einem Röhrenmonitor daher das die drei Grundfarben Rot-Grün-Blau (RGB) nicht mehr exakt übereinanderliegen, die Ablenkungseinheit mindestens einer Farbe ist sozusagen oben links mangelhaft.
    Meistens sind sowas Alterungserscheinungen, manchmal reicht auch mal nen kräftiger Schlag.
    Auf jeden Fall eine Sache für den Fernsehtechniker wenns überhaupt noch lohnenswert ist.

    Hier im Softwarearchiv bei Wintotal kannst dir das Utility: Nokia Monitor Test runterladen und etwas genauer Testen.
    Vor allem die weissen Linien auf Schwarzen Grund sollten überall durchgehend sein in allen Ecken.
    Sollte in einem Eck eine Linie oder Farbe flattern deutet dies auf einen Einbruch der Hochspannung für die Ablenkung hin.
     
  10. lag doch nur am magnetfeld von der box...

    das hat sich jetzt so rausgestellt, weil ich meine boxen mal gegen andere austauschen musste und die neuen total schlecht abgeschirmt sind... bei denen wars nämlich noch extremer und wenn ich die wegnehm, dann isses ganz normal...

    bei den alten wars so, das das wegnehmen nix geändert hat... die schienen ne ganz schöne reichweite irgendwie zu haben^^

    aber danke für die hilfe nochmal!
     
Die Seite wird geladen...

Problem mit Monitor - Farben in der rechten oberen Ecke - Ähnliche Themen

Forum Datum
3 Monitore - Problem mit Desktophintergrund Windows 8 Forum 11. Apr. 2015
Grafikkarte und 2. Monitor = Problem Hardware 18. Jan. 2014
Windowsprobleme mit externen Monitor Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 2. Feb. 2011
PC über HDMI an Fernseher - Tonproblem: Ton gleichzeitig über Monitor und Fernseher zu hören? Hardware 25. Jan. 2011
[GELÖST] Windows 7 probleme mit 16.9 Monitor(Schwarze Balken Windows 7 Forum 28. Aug. 2009