Problem mit OE6 und IMAP

Dieses Thema Problem mit OE6 und IMAP im Forum "E-Mail-Programme" wurde erstellt von henno87, 16. Apr. 2005.

Thema: Problem mit OE6 und IMAP Hallo, ich habe ein ziemlich nerviges Problem mit Outlook Express 6 und meinem AOL eMail Account den ich über IMAP...

  1. Hallo,
    ich habe ein ziemlich nerviges Problem mit Outlook Express 6 und meinem AOL eMail Account den ich über IMAP verwalte.

    Auf dem AOL Server werden alle eMails nur 7 Tage lang gespeichert und da durch IMAP jedesmal mein gesamter Account mit Outlook synchronisiert wird, werden auch in OE meine Mails die älter als eine Woche sind gelöscht.

    Ich hab auch schon an den Synchronisationseinstellungen rumgespielt und auf Nur neue Nachrichten gesetzt, hat aber nicht viel geholfen.

    Ich hoffe jemand kann mir hier helfen.

    Henno

    [blue]verschoben aus MS Outlook[/blue]
     
  2. Erstelle Dir doch einen lokalen Ordner und verschiebe/kopiere die wichtigen Mails in Deinen erstellten Ordner. Das ganze kannst Du auch automatisieren, indem Du unter Extras --> Nachrichtenregeln --> EMail... eine Regel erstellst.
     
  3. Die Idee hatte ich auch, aber leider kann man Nachrichtenregeln nicht auf IMAP oder HTTP Konten anwenden. Einfach kopieren wäre natürlich eine Möglichkeit, aber es sollte schon möglichst automatisch funktionieren, außerdem müsste ich immer darauf achten welche Mails ich schon kopiert habe und welche noch nicht.
     
  4. Nun, dann belibt Dir nichts anderes übrig, als die Mails via Drag&Drop in einen Lokalen Ordner in OE zu verschieben.
    Ich geh mal davon aus, dass die Ansicht | Aktuelle Ansicht auf Alle Nachrichten steht.

    Bye,
    Freudi
     
  5. Tja, dann werd ich wohl nach nem alternativen eMail Client Ausschau halten. Trotzdem vielen Dank für die Hilfe
     
  6. Nun, auch der wird nicht dafür sorgen können, dass die Mails länger auf dem Server verbleiben. Sieben Tage scheinen mir jedenfalls extrem kurz und für einen IMAP-Server geradezu widersinnig. Die Ansicht in OE hast Du überprüft?

    Bye,
    Freudi
     
  7. Jo, schon klar dass ein anderer Client keinen Einfluss auf den Server hat, ich will ja auch nur dass die alten Emails im Postfach des Programms bleiben, ob sie auf dem Server bleiben ist mir ja egal.

    Die Ansicht in OE hab ich übrigens überprüft.
     
  8. Schön. Wenn es denn so ist, dass dieses Verhalten des AOL-IMAP-Servers standardmäßig der Fall und beabsichtigt ist, so ist er dennoch kaputt. Ein IMAP-Account bedeutet nun mal das Lesen und Organisieren der Mails direkt auf dem Server. Wenn ein Mailclient bei IMAP-Accounts by default auf dem Mailserver nicht mehr vorhandene Mails behält, dann ist der IMO als kaputt zu bezeichnen. Dass OE keine Regeln auf IMAP-Accounts anwendet, steht auf einem anderen Blatt. Letztlich scheinst Du aber einen POP3-Account zu wollen, den AOL nicht (von außen) anbietet.

    Und mit welchem Ergebnis? Die könntest Du BTW auch einsetzen, um ungelesene oder als ungelesen markierte Mails in einem Rutsch via Drag&Drop vom IMAP-Account in Lokale Ordner zu verschieben.

    Bye,
    Freudi
     
  9. Also das mit dem hin und her verschieben ist mir ehrlich gesagt zu umständlich. Ich habe früher IncrediMail verwendet, da blieben die Mails auch im Postfach obwohl sie bereits vom Server gelöscht wurden, aber das Programm lief bei mir ziemlich instabil und die Oberfläche war einfach zu extrem bunt. Ich werd wohl jetzt ein paar Clients durchprobieren und mir nötigenfalls ein POP3 Konto bei einem anderen Anbieter erstellen.
     
  10. Verstehe ich ja auch. Die Ursache liegt dabei aber nicht wirklich bei OE, sondern eher beim IMAP-Server. Der von AOL ist offensichtlich kaputt, wenn denn Mails wirklich nur 7 Tage gehalten werden. Du kannst die Haltedauer sicher nicht irgendwo bei AOL konfigurieren, oder?

    Incredimail halte ich aus verschiedenen Gründen für extrem kaputt.

    Bye,
    Freudi
     
Die Seite wird geladen...

Problem mit OE6 und IMAP - Ähnliche Themen

Forum Datum
Probleme bei Behandlung von IMAP Konten Windows XP Forum 24. März 2008
IMAP Problem (es werden nicht alle Mails angezeigt) Windows XP Forum 1. Aug. 2006
IMAP - Problem mit OE 6 SP1 E-Mail-Programme 29. Aug. 2005
Outlook 2003: IMAP- und Kopfzeilen-Problem Windows XP Forum 30. Apr. 2005
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016