Problem mit PCI Speicehrcontroller

Dieses Thema Problem mit PCI Speicehrcontroller im Forum "Treiber & BIOS / UEFI" wurde erstellt von powernapper, 25. Nov. 2008.

Thema: Problem mit PCI Speicehrcontroller Hallo ich habe ein Problem mit meinem Laptop dass mich nun schon seit längerem beschäftigt: Wenn ich ein Spiel am...

  1. Hallo ich habe ein Problem mit meinem Laptop dass mich nun schon seit längerem beschäftigt:

    Wenn ich ein Spiel am spielen bin, stürtzt der ganze Laptop ab... Also kein Strom nichts mehr, wie wenn ich den Stecker rausziehen würde. Das ganze verläuft aber nicht nach einem schema... manchmal gehts schneller manchmal langsamer bis er abstürzt. Im normalen Modus wenn ich nicht spiele passiert es auch ab und zu, dies ist aber nur sehr selten.

    Neben meinem PCI-Speichercontroller steht ein Ausrufezeichen.

    Ich habe nun versucht den chipsatz-treiber (Intel GM965 Express Chipset), grafikkartentreiber (Nvidia 8600M GT)etc. neu zu installieren hat alles nichts gebracht.

    Das lustige am ganzen ist, dass wenn ich nun den mitgelieferten VGA-Treiber von Intel installieren will heisst es mein system erfüllt nicht die mindesanforderungen. (habe den driver auch von der intel page runtergeladen, das chiperkennungsprogramm von Intel bestätigt mir dass es das 965GM chipset ist...)

    Was habe ich übersehen, was kann ich machen damits funktioniert?

    [br][blue]*PCDpan_fee: Verschoben aus "Windows XP"*[/blue]
     
  2. Welches Notebook ist es genau?
    XP Home oder Prof?
    http://downloadcenter.intel.com/filter_results.aspx?strTypes=all&ProductID=2529&OSFullName=&lang=deu&strOSs=45&submit=Los!
    3. - evtl noch 2.
    Bitte lesen die Readme und die Versionshinweise.......
    Diese Treiber solltest Du installieren.......[br][br]Erstellt am: 25.11.08 um 23:12:13[hr][br]Nachtrag:
    http://www.amilo-forum.de/topic,21436,-PCI-Speichercontroller-Treiber-fuer-Xi2428.html
    Hast Du eine TreiberCD zum Gerät?
    Vielleicht ist da was Passendes drauf?
    Oder bei vorinstalliertem BS - auf der Festplatte.....
     
  3. Da steht Vista.........und Chipsatz Intel 965PM
    Ich guck nochmal danach - aber bitte sagen, welches BS genau.

    http://downloadmirror.intel.com/16026/ENG/relnotes.htm
    http://downloadcenter.intel.com/filter_results.aspx?strTypes=all&ProductID=816&OSFullName=Windows*+XP+Professional&lang=deu&strOSs=44&submit=Los!
    Davon das erste

    Wenn alles nicht geht - probier das mit dem Pseudotreiber.

    Ansonsten gibt es alle Treiber hier:
    ftp://ftp.littlebit.ch/Littlebit%20Systems/Notebook/Stingray%20Z85%20(FL90)/Driver/

    Der Treiber von Antwort #1 kann nicht passen - anderer Chipsatz - aber den hattest Du angegeben.......
     
  4. Ich habe das Notebook vor einem Jahr gekauft direkt über Littelbit.ch und das mit Windows XP Professional (Service Pack 3 installiert).

    Dass mir das Intel Chiperkennungsprogramm den 965GM ausspukt und auf der beschreibung 965PM steht habe ich auch gesehen... aber auch wenn ich den Treiber für den PM installiert passiert gleichviel... nichts...

    Pseudotreiber hat nichts sichtbares verändert.

    Die Treiber vom Hersteller habe ich auch schon ausprobiert... Hat nichts gebracht und wenn ich den VGA ordner nehme und dort den Intel Treiber installieren will dann kommt die meldung dass das system den mindestanforderungen nicht entspricht...

    Herzlichen Dank für eure Antworten :1
     
  5. bei beiden kommt die meldung dass mein system nicht den mindestanforderungen entspricht.

    http://www.intel.com/support/graphics/detect.htm

    dort erkennt er meine NVIDIA GeForce 8600M GT mit installierten driver 6.14.11.0128
    und: Non-Intel device detected. Please contact the device manufacturer for possible updates.

    http://www.intel.com/support/chipsets/sb/CS-025753.htm
    wenn ich laut diesem link und der auflistung der beidne Chipsätze 965GM und PM einen 965GM habe (was mir das Intel-Chiperkennungsprogramm sagt) müsste es eigentlich erkennen dass ein grafik treiber für den entsprechenden chipsatz da sein müsste...

    ohjee :)
     
  6. :) Everest sagt mir es ist ein PM965

    Werde wohl ende woche alles neu istallieren, hoffe dass es dann funktioniert
     
  7. Hol Dir alle Treiber - auch die Intel Inf und Matrix
    Die Matrix-Dinger: meist bekommt man etwas, das die Treiber auf Diskette schreibt - dazu benötigst Du bei Installation ein DiskettenLW - und kannst mit F6 die Treiber einbinden - falls ohne keine Festplatte erkannt wird.
    Nach Installation würde ich zuerst die Infs ( Chipsatztreiber) installieren!
    Viel Erfolg - und gib bitte Rückmeldung...
     
Die Seite wird geladen...

Problem mit PCI Speicehrcontroller - Ähnliche Themen

Forum Datum
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
Problem - Laptop mit angeblich win 10 und win 7 Windows 10 Forum 13. Nov. 2016
Dualboot Windows Uhrzeit Problem Windows 10 Forum 10. Nov. 2016
W10M - Glance Screen & DTTWU Probleme Windows 10 Forum 4. Nov. 2016
probleme mit windows 7 update bitte um hilfe. Windows 7 Forum 4. Nov. 2016