Problem mit Robocopy

Dieses Thema Problem mit Robocopy im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von MatMel, 8. Sep. 2008.

Thema: Problem mit Robocopy Nabend allerseits, ich habe ein Problem mit Robocopy. Und zwar sichere ich einen lokalen Ordner auf einer...

  1. Nabend allerseits,

    ich habe ein Problem mit Robocopy. Und zwar sichere ich einen lokalen Ordner auf einer Netzwerkfestplatte mit folgender Syntax:
    > robocopy c:\Ordner \\NETZWERKPLATTE\Ordner /MIR
    (ein paar Einzelheiten wie /log hab ich jetzt mal weggelassen).

    Beim ersten Durchlauf ist er nun alle Dateien durchgegangen, hat immer Neue Datei gesagt und sie dann kopiert. Ich musste dann leider abbrechen und habe es später mit dem gleichen Befehl neu gestartet.
    Er hat nun nicht mehr Neue Datei sondern Neuer bzw. Älter gesagt. Gedauert hat es bei den einzelnen Dateien aber genauso lange wie beim ersten Durchlauf.

    Jetzt meine Frage: Wieso gibt es - wo ich am Ursprungsordner nichts veränder habe - überhaupt Dateien, bei denen er Neuer meldet und wieso rattert er die schon vorhandenen Dateien nicht ganz schnell durch und macht dann mit den noch nicht kopierten weiter?

    Viele Grüße,
    MatMel
     
  2. Bist du _ganz sicher_, dass sich im Ursprungsordner das Änderungsdatum bei den Dateien nicht geändert hat? Tragen sowohl Ursprung als auch Kopie die gleichen Datumsangaben?
     
  3. Ich hab das grade mal stichprobenartig* gecheckt: die Dateien haben genau das gleiche Änderungsdatum...

    *definitiv auch bei Dateien, die Robocopy als neuer eingestuft hat.

    edit:
    Habe grade mal folgendes gemacht:
    Zunächst auf der lokalen Festplatte zwei Ordnerner angelegt, in den einen eine Datei gelegt. Danach robocopy /mir über die zwei Ordner mehrmals drüberlaufen lassen. Beim ersten Durchlauf wurde die Datei korrekterweise kopiert, beim zweiten nicht mehr. Es läuft also wie gewollt.
    Dann habe ich den zweiten Ordner auf die Netzwerkfestplatte verlegt und das ganze Spiel nochmal gemacht. Jetzt wird die Datei jedes Mal kopiert, egal wie oft ich Robocopy ausführe und ob ich etwas an der Datei ändere.

    Es scheint also ein Problem des Netzwerks oder der Netzwerkfestplatte zu sein. Kann es ein Problem sein, wenn die Festplatte nicht NTFS-formatiert ist?
     
  4. Definitiv, ja. Könnte aber mit /FFT theoretisch umgangen werden.
     
  5. Definitiv nein, und im Netzwerk ist das Fílesystem relativ uninteressant, weil über Netzwerkfunktionen zugegriffen wird
     
  6. Achja, ging ja um Netzwerk. ::)
    Sorry, war nicht ganz bei der Sache. :)
     
  7. Auch ohne Netzwerk ist das Filesystem egal, gerade alle möglichen und unmöglichen Konfigurationen hier ausgetestet: FAT <> FAT, FAT > NTFS, NTFS > FAT, NTFS > NTFS. Ergebnisse absolut identisch, auch ohne /FFF

    Es könnte imo sein, dass die Zeitzonen auf Client und Server unterschiedlich eingestellt sind. Allerdings ließe sich das im Explorer durch Vergleich der Zeitangaben für die Dateien feststellen.
     
  8. Intern _kann_ ein unterschiedliches Filesystem sehr wohl zu Problemen führen. Eben drum wurde dieser Schalter eingebaut. Es muss allerdings nicht zwangsläufig zu Problemen kommen, das hängt ja immer von sehr vielen Faktoren ab.
     
  9. Das Filesystem der Netzwerkplatte ist XFS.
    Ich dachte aber auch bis jetzt, dass das über Netzwerk keinen großen Unterschied macht, da die Befehle ja vom Betriebssystem des Nas übernommen werden...
    Was genau bewirkt denn /FFF ?
     
  10. robocopy /?
    Da wird das dann alles erklärt gelle. ;)
    Aber such nach FFT, denn FFF ist ein Tippfehler des Gasts.
     
Die Seite wird geladen...

Problem mit Robocopy - Ähnliche Themen

Forum Datum
Problem mit dem Beenden von Robocopy Webentwicklung, Hosting & Programmierung 16. Juli 2013
Probleme mit robocopy und Netzlaufwerk Windows XP Forum 30. März 2012
Problem: robocopy im Netzwerk -> Zugriff verweigert Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 20. Okt. 2011
problem mit robocopy-konfiguration Windows XP Forum 23. Aug. 2007
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016