Problem mit Taskleiste

Dieses Thema Problem mit Taskleiste im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von lonewolf28, 17. Jan. 2003.

Thema: Problem mit Taskleiste Hi, Meine Taskleiste bleibt unten immer stehen und blendet sich nicht mehr automatisch aus (Windows XP) . Immer im...

  1. Hi, Meine Taskleiste bleibt unten immer stehen und blendet sich nicht mehr automatisch aus (Windows XP) . Immer im Vordergrund und automatisch ausblenden sind aktiviert!
    Wäre für jeden Tip dankbar!

    Cu lonewolf28
     
  2. mach des immer im vordergrund aus!
     
  3. Hi!

    Danke für den Tip, die Einstellungen waren schon ok, aber man sollte Windows doch alle paar Tage mal neu starten, dann klappts auch wieder!

    CU
     
  4. Moin!

    Habe ein tierisches Problem mit meiner externen Festplatte. Ich wollte Bitlocker mal ausprobieren und habe die komplette Platte (250GB) verschlüsseln lassen. Hat auch soweit super geklappt. Weil ich dann aber doch keinen wirklichen Bedarf sah, hab ich das Laufwerk wieder entschlüsseln lassen. Das lief auch super durch. Die Key-Datei habe ich danach gelöscht, weils ja eigentlich keinen Bedarf mehr gab. Danach hab ich das Laufwerk abgestöpselt, zu Bekannten mitgenommen und sie dort an mehreren PCs angeschlossen und problemlos genutzt.

    Sobald ich aber wieder zuhause war, verlangte mein Windows 7 dann allerdings den Schlüssel wieder. Das Laufwerk gilt seltsamerweise als "gesperrt". Den Key bekomme ich natürlich nicht mehr.

    Was zum Teufel ist passiert? Hat einer eine Idee, was ich tun kann?
     
  5. Hallo und Willkommen im Forum :thumbsup:
    Ich würde die Festplatte noch mal Verschlüsseln und dann wieder entschlüsseln

    Gruß Rossy
     
  6. Ich fühle mich herzlichst aufgenommen ;)

    Zum erneuten Verschlüsseln müsste ich es ja vorher erst wieder entsperren können.

    Irgendwie regt mich die ganze Sache schon etwas auf. Da verschlüssel ich, entschlüssle wieder, nutze die Platte problemlos bei 3 anderen PCs - aber bei meinem eigenen PC funktionierts jetzt nicht mehr. Was für eine Art von Schutz soll das denn bitte sein? ^^

    Ich verstehe auch nicht ganz, warum von mir kein Passwort als Alternative zum verlorenen Key mehr gefordert wird. Normalerweise ist das doch die Notlösung, oder?
     
  7. Von mir auch ein herzlich willkommen im Forum.

    Wenn die Idee von Rossy Erfolg verspricht, dann bitte an einem der anderen PC, wo die Platte funktioniert neu verschlüsseln und die Verschlüsselungsdaten zunächst drauf lassen.

    Aber unter Systemsteuerung --> Bitlocker Laufwerksverschlüsselung einfach die Verschlüsselung deaktivieren.

    Ob es so wirklich geht, kann ich im Moment noch nicht sagen. Rossy hat aber schon Ideen, die irgendwann mal funktioniert haben.

    Jeder Fall ist jedoch auch ein Einzelfall. Wir bemühen uns weiter um eine Lösung. Sollte dieser Ansatz funktionieren, umso besser.
     
  8. Danke Seewolf für die Blumen aber alles bekomm ich auch nicht hin da wie du sagst es meistens Einzelfälle sind. :thumbsup:
    So nun zum Problem: Hast du viel auf der Platte wo verschlüsselt ist? Kannst du es eventuell irgendwo abspeichern die Platte formatieren und wieder rüberziehen.

    Gruß Rossy
     
  9. Ts... es wird immer schöner.

    Ich hatte ja schon beschrieben, daß die Festplatte auf fremden Rechnern absolut problemlos les- und beschreibbar ist. Allerdings nur auf Windows-XP-Systemen (Vista hatte ich nicht getestet).

    Habe jetzt mal aus Jux eine VirtualBox mit einer alten Windows-XP-Installation erstellt, und siehe da: Es läuft!
    So langsam verstehe ich nicht, worin der Sinn einer Verschlüsselung liegt, wenn die Partition doch auf 90% aller Rechnern lesbar ist - ausser dem eigenen. Tja, ich werde jetzt mal versuchen, die wichtigsten Daten zu retten und die Platte zu formatieren.

    Bis jetzt war ich wirklich sehr begeistert vom neuen Windows. Dieses Bitlocker war jetzt der erste Dämpfer, der an Dämlichkeit kaum zu überbieten ist. Naja, wenn noch jemand eine Idee hat, wäre ich sehr dankbar. Ansonsten werde ich die Tage mal komplett formatieren...
     
  10. Also Bitlocker benutze ich auch und bei mir geht er so wie er gehen soll. Wenn ich meine Platte irgendwo anders dranhänge sei es Xp , Vista oder Win7 komme ich erst drauf wenn ich mein Passwort eingebe und so sollte es ja auch sein. Allerdings kann eine mit Bitlocker verschlüsselte Platte bei einem XP System nur Daten lesen, etwas hinzufügen , löschen oder verändern kann man dort nicht.

    Gruß Rossy
     
Die Seite wird geladen...

Problem mit Taskleiste - Ähnliche Themen

Forum Datum
Problem mit der Taskleiste. Windows 7 Forum 14. Mai 2015
Win7 Probleme mit der Fenstervorschau in der Taskleiste - diese verschwinden innerhalb von einer Sek Windows 7 Forum 6. Sep. 2011
habe ein mega problem mit der taskleiste bitte helfen Windows 7 Forum 17. Dez. 2010
Taskleiste Problem! Windows XP Forum 19. Mai 2010
Re: Nero 7, Tune Up Utilities 2009 und Taskleisten-Probleme Windows XP Forum 26. Okt. 2009