Problem mit USB Festplatte unter Windows ME

Dieses Thema Problem mit USB Festplatte unter Windows ME im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von 2horney, 16. Mai 2005.

Thema: Problem mit USB Festplatte unter Windows ME Hallo Ich habe eine externe USB Festplatte (IC35L 120 AVV A07-0). Diese ist partitioniert mit dem NTFS Dateisystem....

  1. Hallo

    Ich habe eine externe USB Festplatte (IC35L 120 AVV A07-0). Diese ist partitioniert mit dem NTFS Dateisystem.
    Ich möchte Daten von dieser Festplatte auf ein PC mit dem Windows ME Betriebssystem kopieren, aber leider erkennt er die Platte nicht richtig.
    Im Gerätemanager hat er sie zwar unter USB Controller als USB-Massenspeichergerät erkannt, aber mit einem kleinen Fragezeichen davor und der Meldung, dass es mit dem von Windows installierten Treiber eventuell Probleme gibt.
    Ich kann auch nicht auf die Festplatte zugreifen.

    Liegt es an einem Treiber oder am NTFS Dateisystem?

    Könnte ich das Dateisystem in Fat32 ändern ohne die Platte zu formatieren und somit meine Daten zu verlieren?

    Oder muß ich nur einen anderen Treiber installieren?

    Danke
     
  2. Alle 9x und ME-Systeme können kein NTFS - ergo kann dein Rechner mit dem Plattenformat nix anfangen.
    Der NTFS-Reader schafft hier Abhilfe:
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?id=636

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Danke füe die super schnelle Antwort.
    Hast mir sehr geholfen.
    Werde es nachher gleich ausprobieren und hoffen, dass es mit diesem Treiber klappt.
     
Die Seite wird geladen...

Problem mit USB Festplatte unter Windows ME - Ähnliche Themen

Forum Datum
2 Festplatten Problem Windows 7 Forum 24. Aug. 2015
Neue Festplatte geklont, jetzt macht Win7 Probleme Windows 7 Forum 13. Dez. 2014
AHCI-Modus Treiber Problem für Samsung SDD Festplatte ? Windows 7 Forum 8. Juni 2014
Probleme mit ide-Festplatte Windows XP Forum 8. Feb. 2014
hallo ich habe mich gerade angemeldet weil ich ein problem mit meiner festplatte habe Windows 7 Forum 18. Feb. 2012