problem mit windows ie,virus,bzw trojaner?

Dieses Thema problem mit windows ie,virus,bzw trojaner? im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von anne18, 9. Dez. 2003.

Thema: problem mit windows ie,virus,bzw trojaner? -------------------------------------------------------------------------------- hi leute,ich hab da ein problem...

  1. --------------------------------------------------------------------------------

    hi leute,ich hab da ein problem mit meinem ie.seit ein paar tagen ist es so,dass ich meine startseite nicht mehr festlegen kann.egal auf welche seite ich ihn einstelle,es kommt nach einem neustart immer wieder die selbe seite (http://www.search-space.com/)

    desweiteren kann ich zb keine links in einem post anklicken,ohne das mein explorer fast abstürtzt. also ich gehe mal stark davon aus,das sich da ein fremd programm eingeschlichen hat.aber mein antivir,und mein trojaner programm finden nix.
    vielleicht wisst ihr ja um was es sich da handelt,bzw wie ich es losbekomme,hab keine lust mein sys wieder neu zu machen,habe ich nähmlich schon vor 2 wochen gemacht.

    vielen dank für eure hilfe


    anne

    verschoben von Windows XP
     
  2. Geh mal auf die Hauptseite von WinTotal und lad dir dort AD-Aware und Spybot runter, damit sollte dein Problem behoben sein.

    Wenn nicht, dann schau mal auf die Seite www.misitio.ch, dort wird dir geholfen.
     
  3. Hallo.
    Habe das gleiche Problem wie anne18.
    Das mit den Tools habe ich ausprobiert,aber ohne Erfolg. ???
    Bitte um Hilfe :'(
    Danke.
     
  4. Hallo ihr beiden,

    also wegen der Startseite versucht doch einmal folgendes:

    Die Registry öffnen und sich zu HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main hangeln. Auf der rechten Seite steht was von StartPage geschrieben, den Eintrag ggf. ändern.
     
  5. ;D ;D ;D ;D
    danke! hat geholfen! wenigstens ein problem weniger.
    nie wieder lasse ich meinen kleinen bruder an den PC :mad:
     
  6. Hallo.
    Danke für den Tip,hat nur leider nicht geholfen :'(
    Ich habe den Eintrag geändert,aber bei 2. Öffnen des IE6 hatte ich wieder diese ärgerliche Seite drinstehen (http://www.search-space.com/).Egal was ich mache,bei jedem 2.öffnen kommt diese seite. :mad:
     
  7. Quelltext von Bosi

    Suche mal
    nach einer Datei * hosts *, könnte - sofern vorhanden ( auf Win XP bezogen ) unter x:\WINDOWS\system32\drivers\etc
    zu finden sein, und besitzt keine Endung. Öffne diese Datei mit einem Editor ( Notepad / NC ), und schau diese einmal an.
    [Snip]

    # Zum Beispiel:

    #

    # 102.54.94.97 rhino.acme.com # Quellserver

    # 38.25.63.10 x.acme.com # x-Clienthost

    127.0.0.1 localhost

    so sieht das Ende ungefähr aus ( ohne Leerzeilen, aber zur besseren Darstellung eingefügt ). Am Anfang ist nur beschrieben für was diese Datei ist ( kommt von W2k ).

    Sollten sich aber am Schluss ( bei mir ist diese 127.0.0.1 localhost Adresse drinnen ) weitere IPs oder URL - Adressen befinden = lösche diese.


    Gruss Walter

    :)
     
  8. :)
    übrigens *Spybots Search and Destroy* kann derartige Einträge in dieser hosts Datei blocken!

    Eins von den wenigen Tools, welches empfehlenswert ist und bei sachgerechter Anwendung nur Gutes tut.
     
  9. AdAware und Spybot sind zweifelsohne recht nützlich. Nur ist das eigentlich nur ein Herumdoktern an Symptomen.
    Browser-Hijacking wird mit zwei Methoden realisiert:
    1. Scripte direkt auf einer besuchten HP, die die Einstellungen des IE direkt in der Registry manipulieren (Startseite) und ggf. weitere Scripte oder HTML-Dateien ablegen, die z.B. automatische PopUps generieren.

    In diesem Fall hilft es schon, temporäre Ordner aller Art (nicht nur den Browsercache) zu leeren und die Registry zu säubern.

    2. Ausführbare Dateien und DLLs im Autostart des Rechners nach Installation scheinbar harmloser, aber mit Adware verseuchter Programme oder Installation von Browser Helper Objects (BHO) mittels ActiveX.

    Da die Identifizierung der verantwortlichen Dateien hier für den Normaluser meist zu schwer ist, können die o.g. Programme zwar helfen, finden aber auch nicht immer alles bzw. der User erkennt die Funde nicht als solche.

    Es empfiehlt sich daher, hier im Forum einen Scanreport des Programms
    HijackThis zu posten, damit mehrere Augenpaare sich das Elend betrachten können.
     
  10. Hallo zusammen! Habe genau das gleiche Problem mit dieser Startseite. Diese schreibt sich nach Änderung automatisch immer wieder als Startseite rein. Spybot und AdAware helfen nicht. AntiVir hat zwar etwas erkannt und auch gelöscht. Aber das Problem mit der Startseite ist immer noch. Die Registry kann ich auch ändern wie ich will. Nach einem erneuten Öffnen des IE ist wieder diese Startseite drinne.
     
Die Seite wird geladen...

problem mit windows ie,virus,bzw trojaner? - Ähnliche Themen

Forum Datum
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
Dualboot Windows Uhrzeit Problem Windows 10 Forum 10. Nov. 2016
probleme mit windows 7 update bitte um hilfe. Windows 7 Forum 4. Nov. 2016
Windows 10 Bluetooth Probleme Windows 10 Forum 17. Okt. 2016
Problem Windows 10 Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 11. Sep. 2016