Problem: Win 2003 SBServer auf SATA-Raid installieren

Dieses Thema Problem: Win 2003 SBServer auf SATA-Raid installieren im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von Baumkuchen, 24. Mai 2004.

Thema: Problem: Win 2003 SBServer auf SATA-Raid installieren Hi zusammen, ich habe ein kleines Problem bei installation des Win 2003 SBServer: Hardware: Mainboard - Intel...

  1. Hi zusammen,

    ich habe ein kleines Problem bei installation des Win 2003 SBServer:

    Hardware:
    Mainboard - Intel D875PBZ
    CPU - P4 2,8GHZ
    RAM - 2x 512MB
    Festplatte - 2x ATA 80GB

    Die 2 Platten habe ich an den onboard SATA-Raid Controller angeschlossen; im Bios Raid aktiviert und als RAID-1(mirror) konfiguriert.

    Bei Installation auf F6 gedrückt damit ich den mitgelieferten SATA-Raid Controller Treiber manuell installieren kann. Nur danach hat das Installationsprogramm die Platten immernoch nicht gefunden... Was mache ich falsch?


    Danke im Voraus

    Grüss

    Baumkuchen
     
  2. Habe das gleiche problem, weiß denn da keiner was drüber?
    Habe es schon mit diversen updates und firmenware versucht, bringt auch keinen erfolg.
    Hat denn noch keiner das problem lösen können?
     
  3. Habe das geleiche Problem,
    Raid - ATA133-SIL680 PCI-Controller (billig), wollte zwei Maxtor 60GB als Raid1 betreiben.
    Habe auch im Controller das Set eingestellt. Leider wollte dann Win2003 nicht booten. Die Festplatte 1 ist OK habe sie getestet. Zur Sicherheit habe ich beide identische Platten mit dem Maxtor-Tool Low-level formatiert (je 7,5h! -warte warte warte...).
    Dann hatte ich die Nase voll und die Platte in meinen XP-Pc eingebaut - keine Probleme.
    Den Controller habe ich auch schon erfolgreich unter WinXP als Raid1 in einem anderen PC installiert - keine Probleme.

    Tja was machen wir nur falsch? - Bei mir könnte es allerdings an dem betagten Treiber liegen, (5/2002) Aber bei der Installation von Win2003 hat er die Treiberdiskette gefressen und nicht gemeckert.

    Danke für die Hilfe!
     
  4. Hallo Leute,

    ich hoffe ich kann euch helfen.
    Ihr braucht die Treiber von dem SATA-RAID Controller auf Diskette.
    Bei meinem Board (ASUS A8N-SLI) gibt es auf der Treiber-CD eine MakeDisk.exe im Ordner des SATA-RAID Controller Treibers.

    Wenn ihr damit, oder ähnlichen Tools eine Treiberdisk erstellt habt.
    Müsst ihr am Anfang der Installation F6 Drücken, und wenn der Rechner nach zusätzlichen Treibern fragt, die Diskette einlegen.

    WICHTIG: Der Treiber muss auf Diskette sein, weil Win in diesem Status der Installation nicht von CD lesen kann (außer der Windows CD selbst)
     
  5. Hallo,

    wie sieht's mit der bootreihenfolge im bios aus??
     
Die Seite wird geladen...

Problem: Win 2003 SBServer auf SATA-Raid installieren - Ähnliche Themen

Forum Datum
Excel 2003 - Kleines Problem mit einer Formel Microsoft Office Suite 25. Juni 2014
Windows 7 hat Probleme mit Active Sync, dass mit Windows Mobile 2003 SE kommuniziert Hardware 6. Jan. 2012
Office 2003 Probleme bei der Installation Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 24. Apr. 2011
Windows Server 2003 - Clienten- und Freigabeproblem Windows XP Forum 21. Aug. 2012
Outlook 2003 - Signaturenproblem Windows XP Forum 20. Aug. 2012