Probleme bei Einstellung der Auflösung

Dieses Thema Probleme bei Einstellung der Auflösung im Forum "Hardware" wurde erstellt von Florian281178, 29. Juli 2005.

Thema: Probleme bei Einstellung der Auflösung Ich habe da ein Problem mit dem Notebook von meinem Vater. Daten: Gerät: HP Pavillon zv5000 Betriebssystem: XP...

  1. Ich habe da ein Problem mit dem Notebook von meinem Vater.

    Daten:

    Gerät: HP Pavillon zv5000
    Betriebssystem: XP Home
    Grafikkarte: Shared-Memory

    Problem:
    Für ein bestimmtes Programm wird eine Auflösung benötigt, die oberhalb des von HP vorgesehenen Levels liegt.
    Bei den anderen Notebooks konnte ich das Problem immer in den Einstellungen lösen, indem das Kreuz bei Modi ausblenden, die dieser Monitor nicht anzeigt entfernt wurde. Dann musste zwar mit der Maus über das gesamte Bild gescrollt werden, aber es genügte den gestellten Ansprüchen.
    Bei diesem besagten HP-Notebook lässt sich dieses Kreuz nicht entfernen.
    Ebenso lässt es ein nahezu identisches Notebook mit 64MB-Grafikkarte auch nicht zu.
    Ein anderes Betriebssystem hat erwartungsgemäß nichts gebracht, wrauf ich auf den von HP gelieferten Treiber tippe.

    Kann da jemand helfen?
    Sollte sich das Problem nämlich nicht lösen lassen, so wird das betreffende Notebook den Besitzer wechseln müssen.
     
  2. eigentlich hast du dir die antwort schon selbst gegeben. tfts können eine bestimmte auflösung, ist technisch bedingt. kannst nur die wiederholfrequenz im engen rahmen einstellen. niedrigere auflösung geht manchmal, höhere ist nicht möglich, weil jede einzelne zelle nur einen punkt darstellen kann.
     
  3. Ja richtig. Bei der Variante, die ich aber meine, kann man dann das Bild auf dem Monitor verschieben. Man sieht dann natürlich nur einen Teil vom Bild, aber die Auflösung als solches konnte hochgestellt werden. Normalerweise kein großes Problem, nur HP verhindert es bei seinen Rechnern.
     
  4. na mensch, was für einen grund, für einen neuerwerb, kann es denn eigentlich geben, wenn nicht DEN. aber bei dem, von dir geschilderten vorgang, erinnert es mich stark an internet explorer auf 14 zoll. wo sollte man zuerst scrollen, beim explorer oder auf der seite. ist das wirklich praktisch? aber jeder stellt ja andere anforderungen, vielleicht gibt es für sowas->ne software.
    gruss werner
     
  5. Tja, das Gerät ist recht neu, hat auch einen Widescreen-Monitor, aber das reicht eben nunmal nicht.
    Beim Kauf war ein testen nicht möglich, so kann man also sagen dumm gelaufen.
    Ein Programm gibt es schon, es nennt sich Fullscreen. Nur damit kann ich das Programm immer noch nicht installieren und es funktioniert ausserdem nur unbefriedigend.
     
Die Seite wird geladen...

Probleme bei Einstellung der Auflösung - Ähnliche Themen

Forum Datum
Prozessorwechsel + FSB Einstellung + Bios update... Bootprobleme Windows XP Forum 27. Dez. 2009
Probleme mit Tastatureinstellung Windows XP Forum 12. März 2007
Merkwürdige Probleme mit IE6+Sicherheitseinstellungen (Screenshots inkl.) Windows XP Forum 31. Dez. 2005
Einstellungsprobleme nach Virenbefall ... Windows XP Forum 4. Dez. 2005
Alte Einstellungsprobleme mit OO 1.1.3 StarOffice, OpenOffice und LibreOffice 18. Juli 2005