Probleme D-Link DI-624+

Dieses Thema Probleme D-Link DI-624+ im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von mechanoid, 17. Dez. 2004.

Thema: Probleme D-Link DI-624+ Hi, ich hab ein Problem mit dem neugekauften obengenannten Router. Und zwar...ich hab 3 Rechner angeschlossen, 2 mit...

  1. Hi,
    ich hab ein Problem mit dem neugekauften obengenannten Router.
    Und zwar...ich hab 3 Rechner angeschlossen, 2 mit kabel und 1 Laptop mit wireless,
    es funktioniert eigentlich alles bestens allerdings reagiert irgendwann plötzlich der Router nicht mehr,sprich ich bekomm keine verbindung mehr, weder zu ihm selbst noch ins Internet! Neubooten hilft manchmal,die Resettaste des Routers hilft gar nicht, nur wenn ich den Stecker zieh und wieder einsteck gehts wieder.
    Während ich das schrieb hat er grad wieder die verbindung getrennt, son Mist echt!!!

    An was kann das liegen??

    PS: es ist völlig egal ob alle Rechner an sind oder nur einer und auch egal welcher,also kanns denk ich kaum an den Rechnern liegen,
    Firmwareupdate hab ich auch schon gemacht.
     
  2. Hallo mechanoid ,
    Er hängt sich auf,aber warum???
    Vielleicht kannst du da was finden..
    http://www.dlink-forum.ch/
     
  3. Hi,
    da les ich auch schon die ganze Zeit nach, nur da haben irgendwie n haufen Leute die gleichen Probs mit dem Teil aber keiner ne richtige Lösung.

    Er ist jetzt im übrigen schon ne ganze Weile nicht mehr abgeschmiert, das abschmieren ist nämlich immer dann passiert wenn ich n paar minuten nix im Netz gemacht habe (z.B. während ich nen Text wie diesen eingebe ;) )

    Hab jetzt nebenher sunshine live internetradio am laufen und noch keinen Verbindungsabriss. Aber das kann ja wohl auch nicht die Dauerlösung sein! :mad:
     
  4. Bei welchen Provider bist du denn?
     
  5. T-DSL aber die sind nicht das Prob denke ich, weil ja erstens die komplette Verbindung abbricht also zum Router selbst und zweitens hatte ich vorher nen Kabelrouter von SMC und nie Probleme gehabt.
     
  6. danke für den Link, aber korrekt eingestellt war das Ding und zwar hab ich alles durch,
    dynamische IP,statische IP etc.etc

    ich hab jetzt bemerkt das die Verbindung nur dann abkackt wenn ein paar minuten kein Datenfluss da ist, Netzwerk Internet ist egal. Solang ich immer irgendwas mach hab ih keine Probleme (ausser halt das ich während ich das schreib immer auf irgendwelche Links klicken muss,nur damit ich nicht gleich wieder den Stecker ziehen muss)

    Ich kann auch zigmal verbinden und trennen ohne Probleme,nur wie gesagt eben wenn ich ein paar minuten nix mach dann ists rum.
     
  7. Auch keine Dauerlösung (und schon gar nicht befriedigend), ich weiß: Lass einfach dein Mailprogramm aller 2 Minuten oder so nach Mails abfragen. Setzt natürlich voraus, dass dein Mailprovider dies auch erlaubt. :-\
     
  8. Wie ist die Iddle Time eingestellt?
     
  9. Hi,

    die Idletime steht auf 20 min und Verbindung nur bei Anforderung, aber es bricht ja nicht nur die Internetverbindung zusammen sondern die komplette Verbindung zum Router.
    Das Problem das mit währen der Konfig des Routers dauern die Verbindung abriss lag an ZoneAlarm denke ich,als ich den beendete ging es. Ich habe seltsamerweise seit gestern vormittag keine Probleme mehr gehabt, hab das Netzwerk zwischen meinem Fest PC und Laptop eingerichtet und funktioniert alles prima, auch Internet.
    Das einzige was ich seit Freitag noch gemacht hab ist, bei ZoneAlarm die IP des Routers als sichere Zone eingerichet. ZoneAlarm brauch ich auch nur weil es nix nervenderes gibt als wenn sich mitten beim zocken der Tastaturtreiber meldet und frägt ob man ihn jetzt updaten will z.B.
    Entweder Zufall oder es lag wirklich an ZoneAlarm, bei den Leuten aus dem D-Link Forum funktionierte das Teil auch zeitweise gut und dann wieder mehrere Verbindungsausfälle pro Stunde.
    Wenn ich nicht wüsste daß das Teil wenn ichs zum Händler zurückbringe gerade dann funktioniert würd ichs umtauschen, mit meinem SMC Kabelrouter hatte ich nie Probleme!

    So ich mach jetzt mal den Härtetest und geh duschen während ich die verbindung und dieses Fenster offen lass und wenn ich wiederkomm und die Verbindung noch steht dann hak ich dieses Thema als erledigt ab.

    So ich war jetzt ca. ne halbe Stunde weg und es geht immer noch, hoffen wir es bleibt so!

    Ich hab zwar noch ein paar andere Fragen bezüglich Drahtlosnetzwerk und Sicherheit aber das passt nicht hier rein.

    Danke und Grüße
    mecha
     
Die Seite wird geladen...

Probleme D-Link DI-624+ - Ähnliche Themen

Forum Datum
Probleme mit D-Link DI524 Hardware 24. Apr. 2007
D-Link 7port USB Hub Probleme Windows XP Forum 1. Aug. 2005
Wireless LAN Router D-Link DI-714P+ Probleme ! Netzwerk 11. Aug. 2003
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
W10M - Glance Screen & DTTWU Probleme Windows 10 Forum 4. Nov. 2016