Probleme mit IE 6 SP1 XP

Dieses Thema Probleme mit IE 6 SP1 XP im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Sputnik1, 18. Apr. 2006.

Thema: Probleme mit IE 6 SP1 XP Hallo, ich bin erst seit kurzem von Win98SE auf WinXP Prof. umgestiegen und habe jetzt das Problem daß der Internet...

  1. Hallo,

    ich bin erst seit kurzem von Win98SE auf WinXP Prof. umgestiegen und habe jetzt das Problem daß der Internet Explorer 6 SP1 XP die Seiten oft sehr, sehr langsam aufbaut.

    Ich gehe mit einer DFÜ-Verbindung in das T-Online DSL 1000 Internet.

    Alles genau so wie ich es vorher mit Win98SE machte, manchmal geht es etwas zügiger, aber oft braucht der Seitenaufbau mehrere Minuten, was mit Win98SE in Sekundenschnelle passierte.

    Was mir an der ganzen Geschichte besonders auffällt ist folgendes:

    Ich habe den T-DSL SpeedManager 5.11 installiert und der zeigt ein rätselhaftes Verhalten der Internetverbindung an, es gibt hier zwei Felder, eine mit Down (Download das für den Seitenaufbau EMPFANGEN zuständig ist) und dieses Feld zeigt mir eine sehr niedrige Leistung an.
    Dann das Feld Up (Upload das für das SENDEN zuständig ist) und hier geht der Balken ständig in hoher Leistung auf und ab, was eigentlich nur beim Senden von e-Mail`s der Fall sein sollte, ich frage mich was bei dieser Internet-Verbindung ständig gesendet wird ?

    Outlook Express läuft genau so zäh.

    Dieses Phänomen hatte ich bei Win98SE nicht.

    Ich hoffe mal daß das nur eine Einstellungssache ist, denn so ist mir das arbeiten im Netz die reinste Qual.

    Ich mache auch Onlinebanking über einen Kartenleser und StarMoney 5.0 und hier läuft alles in der gewohnten Geschwindigkeit.

    Vielleicht kennt ja von euch jemand diese WinXP Macke.

    Viele Grüsse
    Sputnik1
     
  2. Moin,

    in der Tat ist dies ein sehr merkwürdiges Verhalten, was der Internet Explorer an den Tag legt.
    Mehrere Minuten für den Seitenaufbau ist niht wirklich toll.
    Als erstes: Ist denn dein PC für WinXP geeignet ? D.h., hast du mind. 256 MB Arbeitsspeicher (besser 512 MB) und mind. einen CPU-Takt von 400 MHz (besser 1 GHz) ?
    Dann solltest du mal ein Update auf das SP2 machen und alle verfügbaren Patches und Bugfixes von der Microsoft Homepage installieren.
    Zudem solltest du mal folgenden Tipp ausführen http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=423 und eventuell mal Opera (http://www.wintotal.de/Software/index.php?id=240) oder Firefox (http://www.wintotal.de/Software/index.php?id=1702) statt dem Internet Explorer benutzen. Tritt da das gleiche Problem auf ?

    Zusätzlich muss ich dich korrigieren, denn auch wenn du eine Internet Seite aufrufst, wird während dem Ladevorgang ständig etwas gesendet. Die empfangenen Datenpakete werden überprüft und eine so genannte Checksumme zurück an den Server geschickt. Hast du z.B. eine Fehlerhafte Verbindung und bekommst kaputte Datenpakete, wird dies an den Server gemeldet, der dir das Datenpaket erneut sendet. Was dann natürlich auch einen langsameren Seitenaufbau zur Folge hat.
    Zudem können bei dir Programme (Virenscanner usw.) im Hintergrund laufen, die auch ständig irgendetwas ins Internet senden. Bitte mal überprüfen.
     
  3. Hi,

    ich habe einen Pentium 4, Intel 3,2 GHz, 1 GHz Infineon Ram Speicher 400.

    Also an der Hardware kann es nun wirklich nicht liegen, ich habe noch WinXP SP1 drauf, da ich schon öfters gehört habe daß es mit SP2 noch größere Probleme geben soll.

    Es laufen auch keine Hintergrundprogramme wie Virenscanner oder Firewall bei mir ab.

    Das Upload läuft bei mir ständig auch wenn ich gar nichts mache, meine Gedanken gehen in eine ähnliche Richtung, ich vermute mal daß WinXP verschärfte Sicherheitseinstellungen hat und deshalb immer irgend etwas abfrägt und damit das Internet damit ausbremst, das gab es bei Win98SE nicht da blieb das Upload ziemlich ruhig und nur das Download wurde bei Aktionen ziemlich aktiv.

    Ich habe auch schon von einem anderen User gehört daß der das gleiche Problem mit WinXP hat und immer noch nach einer Lösung sucht.
     
  4. Moin,

    Entschuldige vielmals das ich nachgefragt und an deiner Hardware gezweifelt habe :T
    Allerdings hast du nur geschrieben dass du dein Betriebssystem vor kurzem gewechselt hast und keine Rede von neuer Hardware war. Oder hat bei dir wirklich ein Fahranfänger im Ferrari (Win98SE auf einer 3,2 GHz CPU) gesessen ?

    Der Spruch hat einen Bart größer als der Eifelturm und OK, Probleme gab es mal. Vor knapp 2 Jahren, als das SP2 auf den Markt kam. Seit knapp einem Jahr haben alle Probleme, die das SP2 nicht drauf haben. Siehst du ja jetzt bei dir.

    Nur wenn du diese eingestellt hast, denn sonst würde sich jeder Windows-XP-User wie eine Schnecke im Internet bewegen.

    Man darf Win98 nicht mit WinXP vergleichen. Erstens war/ist Win98 kein echtes eigenständiges Betriebssystem (da schwirrt immer noch DOS mit umher) und zweitens sind unter XP Dinge möglich, an die hat man unter Win98 noch nicht mal gewagt zu denken.

    Das ist nicht auszuschließen und wenn er die gemachten Vorschläge nicht umsetzt, wird er die Lösung niemals finden.
    Ih habe dir ebenfalls Vorschläge gemacht und wenn du nicht bereit bist diese wenigstens mal auszuprobieren, wirst auch du die Lösung nicht finden.
    Wenn du schon nicht das SP2 installieren willst, so probiere zumindest mal einen anderen Browser aus. Besteht dann das Problem immer noch, kann man weiter suchen. Zudem habe ich dir einen Tipp gegeben, wie man den IE beschleunigen kann.

    Wenn man sich im Internet bewegt, ist das schon grobfahrlässig, keinen Virenscanner zu benutzen.
     
  5. Hallo Ronny,

    du brauchst dich doch nicht zu entschuldigen daß du an meiner Hardware gezweifelt hast, das konntest du auch nicht wissen weil ich sie ja nicht beschrieben hatte und dies kann sicher auch eine Fehlerquelle sein.

    Übrigens der Ferrari Fahranfänger bin ich.
    Ich habe den PC so nach und nach auf den jetzigen Stand aufgerüstet, als Grafikkarte habe ich übrigens eine ATI Radeon Ultimate (passiv gekühlt) 9800 Pro und das Netzteil ist ein Enermax 450 Watt mit zwei regelbaren Lüftern, der eine saugt die Gehäusewärme an und der zweite bläst sie ins Freie.

    Ich arbeite schon seit Jahren mit Win98SE und war sehr zufrieden damit, weil ich da auch schon alle Kniffe kannte und bin jetzt doch dem Lauf der Zeit gefolgt mit WinXP zumal man hier halt auch mit neuerer Hardware besser zurecht kommt, aber hier habe ich halt noch meine Probleme.

    Bei dem Tip mit der Reistry habe ich schon nachgesehen, aber diese ist bereits wie dort beschrieben eingestellt vermutlich weil ich den Internetzugang schon mit TuneUp Utilities 2006 optimiert habe.

    Was könnte ich denn an den Sicherheitseinstellungen deaktivieren bzw. verändern was das Internet eventuell schneller machen kann ?

    Soll ich SSL 2.0 und SSL 3.0 deaktivieren ?

    Ich hatte bei Win98SE die ZoneAlarm Firewall drauf, als ich die neueste Version auf WinXP installieren wollte, brach die Installation zusammen, mit dem Ergebnis daß über die Hälfte der installierten Programme aus der Programmstartdatei gelöscht wurden, das ist aber auch schon mehreren WinXP Usern passiert.

    Gruß
    Sputnik1
     
  6. Hallo Leute,

    ich habe nun etwas auf den Service und Download-Seiten von T-Online gestöbert und die Ursache für mein Problem gefunden.

    Mein Fehler war daß ich einen DSL-Treiber von T-Online in der DFÜ-Verbindung installierte, den Windows XP aber nicht braucht, da er dafür bereits einen eigenen besitzt.

    Dieser Treiber der eigentlich nur für andere Windows Systeme benötigt wird, bremste den eigenen XP-Treiber aus.

    Als ich nun ein neues Update machte wurde dabei der alte Treiber entfernt und nun rennt mein T-DSL 1000 Anschluß wie der Teufel, so schnell war er noch nie.

    Trotzdem vielen Dank für eure Bemühungen.

    Gruß
    Sputnik1
     
Die Seite wird geladen...

Probleme mit IE 6 SP1 XP - Ähnliche Themen

Forum Datum
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
W10M - Glance Screen & DTTWU Probleme Windows 10 Forum 4. Nov. 2016
probleme mit windows 7 update bitte um hilfe. Windows 7 Forum 4. Nov. 2016
Probleme mit .NET Framework 3.5 installation Windows 10 Forum 19. Okt. 2016
Windows 10 Bluetooth Probleme Windows 10 Forum 17. Okt. 2016