Probleme mit InstallShield 0x80040706

Dieses Thema Probleme mit InstallShield 0x80040706 im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von 6-sigma, 20. März 2006.

Thema: Probleme mit InstallShield 0x80040706 Wie einige andere (wenn man googelt findet man auf jeden Fall einiges) habe auch ich Probleme mit dem InstallShield....

  1. Wie einige andere (wenn man googelt findet man auf jeden Fall einiges) habe auch ich Probleme mit dem InstallShield.


    http://home.arcor.de/pohihihi/images/fehler0x8.jpg
    http://home.arcor.de/pohihihi/images/fehler0x8link.jpg

    http://consumer.installshield.com/kb.asp?id=Q108322

    Da denkt man dann toll das ist ja dann ganz einfach. Leider funktioniert das alles bei mir nicht. Und nun kann ich keine Programme mehr installieren, die mit dem InstallShield arbeiten also auch nicht das ELSTER-Programm um meine Einkommenssteuererklärung zu machen.

    Vielleicht hat ja hier jemande eine Idee. Habe keine Lust Windows neu zu installieren

    Betriebssystem ist Windows XP SP2 mit allen Updates.
     
  2. Hab mal eben die Image-Tags um deine Arcor-Links entfernt, damit nicht jeder, der den Thread anklickt, gleich Benutzerabfragen von Arcor bekommt.

    http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=859
     
  3. 1. Das hatte ich auch schon als Tip ... hilft nichts, der WindowsInstaller (z.B. Windows Update funktioniert) InstallShield scheint davon unabhängig zu arbeiten

    2. Was bedeutet das mit den Tags und den Benutzerabfragen ?
     
  4. Hast du schon die neueste Version vom Installer?

    zu 2: Deine Bilder konnte hier niemand sehen, statt dessen kam ein Fenster von Arcor mit Abfrage von Benutzername und Passwort.
     
  5. 1) Windows Installer 3.1 KB893803 (das ist wohl der neueste

    2) ups ... PW Schutz mal vom I-Net directory runtergenommen ...
     
  6. :) so das Problem ist gelöst (oder zumindestens behoben). Habe in einem anderen Forum gelesen, das es mit dem Programm Microsoft Picture Publisher zusammenhängt.

    Da die Installation und der Beginn des Problems zeitnah waren habe ich es deinstalliert.

    Und siehe an ... die Probleme mit dem Install Shield sind behoben.

    Mit freundlichem Gruß
    6-sigma
     
  7. Ich hab auch verdammt viel gegoogelt nach dem Problem und nirgends die Lösung gefunden, doch HEUREKA, nach anderthalb Tagen suchen und Testen, endlich die Lösung gefunden, die den Fehler auf mehreren Testmaschinen und -Betriebssystemen immer zuverlässig nachvollziehbar und danach beseitigbar gemacht hat. Lauscht also meinen Worten:

    Das ganze hängt mit den DCOM-Einstellungen zusammen. Der Registry-Key HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Ole\DefaultAccessPermission ist dafür verantwortlich. Löscht den Eintrag oder benennt ihn um und alles funzt wieder, probiert es aus, ist ehrlich war. Ich konnte auf diese Weise drei Kunden von uns helfen.

    Ein bisschen Hintergrundwissen gefällig? Dieser Reg-Key enthält eine Access Control List (ACL) für die DCOM-Standardsicherheit. Wenn Ihr den Key löscht, löscht Ihr also damit etwaige Sicherheitseinstellungen, was DCOM betrifft. Im Dialog lässt sich das durch Aufruf der dcomcnfg.exe konfigurieren. Konsolenstamm->Komponentendienste->Computer->Arbeitsplatz->Rechtsklick->Eigenschaften. Auf dem Reiter Standardsicherheit oder COM-Sicherheit oder so mit der Schaltfläche Standard bearbeiten ändern.

    Der Fehler lässt sich allerdings auch eleganter beheben, nämlich indem man auf XP Service Pack 2 installiert oder auf Win2003 Service Pack 1. Nur Win2000 Benutzer schauen in die Röhre, denn SP4 bringt den Fehler trotzdem noch.

    So, ich hoffe, ich konnte vielen von Euch helfen, gebt mir bitte Feedback, würde mich echt interessieren!
     
  8. Also ich habe XP mit Servicepack 2.

    InstallShield hat auch immer einwandfrei funktioniert.

    Installation von Picture Publisher scheint dann der Verusacher des Fehlers gewesen zu sein, da die DeInstallation ja das Problem beseitigt hat.

    Gruß
     
  9. Bei mir funktionieren Java und Adobe Updates nicht mehr - das scheint auch ein Install-Problem zu sein, jedoch ...

    Bei mir gibt es DefaultAccessPermission gar nicht sondern DefaultLaunchPermission:

    Ist das wohl das Gleiche?
    Soll ich den Eintrag löschen???

    Danke und Gruss

    Zitat korrigiert
     
  10. Also

    ich bin immer noch der Meinung, dass es sich hier um zwei Problemfelder handelt !

    1) der WINDOWS Installer --> hat bei mir einwandfrei funktioniert für UPDATES

    2) das InstallShield --> aus der Ecke kamen bei mir die Fehlermeldungen

    Bin nicht so der WIN XP Freak, aber InstallShield hat mir die Fehlermeldung 0x80040706 gebracht.

    Gibt es nicht irgendwo ein WINDOWS-Log wo man die Fehlermeldung auslesen kann. Ich denke das würde bei der Fehlersuche weiterhelfen, wenn man genau weiss nach was man suchen muss.

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

Probleme mit InstallShield 0x80040706 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Probleme mit InstallShield Wizard Windows XP Forum 17. Okt. 2005
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
W10M - Glance Screen & DTTWU Probleme Windows 10 Forum 4. Nov. 2016
probleme mit windows 7 update bitte um hilfe. Windows 7 Forum 4. Nov. 2016
Probleme mit .NET Framework 3.5 installation Windows 10 Forum 19. Okt. 2016