Probleme mit PCI USB 2.0 Karte

Dieses Thema Probleme mit PCI USB 2.0 Karte im Forum "Hardware" wurde erstellt von Farrapos, 27. Dez. 2007.

Thema: Probleme mit PCI USB 2.0 Karte Hallo zusammen, OK, ich bin nicht der erste mit dem Problem, dass eine PCI USB 2.0 Karte mit ALI Chipsatz nicht...

  1. Hallo zusammen,

    OK, ich bin nicht der erste mit dem Problem, dass eine PCI USB 2.0 Karte mit ALI Chipsatz nicht richtig funktioniert, aber ich will trotzdem mal meinen Fall schildern, denn das Problem scheint nicht der Treiber zu sein.

    Unter Win XP (SP2) friert der Rechner ein, sobald ich einen USB-Stick, eine Digitalkamera oder einen anderen externen Speicher anschliesse.

    1. Unter Knoppix funtioniert die Karte einwandfrei.
    2. Im abgesicherten Modus funktioniert die Karte, wenn ich mich als Admin oder Normaluser einlogge, normal.

    Gibt es eine Software mit der man im normalen XP nach und nach die Dienste und Treiber aktivieren kann, die im abgesicherten Modus deaktiviert sind, so dass ich sehen kann, welcher Dienst oder Treiber die Probleme verursacht.

    Vielen Dank für die Hilfe

    Farrapos

    Nachtrag:
    ACPI-Uniprozessor-PC
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition (SP2)
    Internet Explorer 6.0.2900.2180 (IE 6.0 SP2)
    DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)

    Datum / Uhrzeit 2007-12-27 / 07:11

    Motherboard
    CPU Typ AMD Athlon XP, 1400 MHz (10.5 x 133) 1600+
    Motherboard Name Asus A7N266-VM (3 PCI, 1 AGP, 2 DDR DIMM, Audio, Video)
    Motherboard Chipsatz nVIDIA nForce 220 (DDR)
    Arbeitsspeicher 736 MB
    BIOS Typ Award Medallion (04/24/02)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM2)
    Anschlüsse (COM und LPT) ECP-Druckeranschluss (LPT1)

    Anzeige
    Grafikkarte NVIDIA GeForce2 Integrated GPU (32 MB)
    3D-Beschleuniger nVIDIA nForce
    Monitor Medion MD6155AH [17 LCD] (21094)

    Multimedia
    Soundkarte nVIDIA nForce MCP Audio Processing Unit (Dolby Digital)
    Soundkarte Realtek ALC650 @ nVIDIA nForce MCP Audio Codec Interface

    Datenträger
    IDE Controller Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
    Floppy-Laufwerk Diskettenlaufwerk
    Festplatte HDS728080PLAT20 (80 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/133)
    Optisches Laufwerk CyberDrv CW058D CD-R/RW (32x/12x/48x CD-RW)
    Optisches Laufwerk TOSHIBA DVD-ROM SD-M1612 (16x/48x DVD-ROM)
    S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK
     
  2. in welchem PCI-Slot steckt die Karte ?
     
  3. Die Karte hängt im PCI Bus 1, funktioniert aber in keinem der anderen Steckplätze. In Steckplatz 3 hängt noch das gute alte Modem.

    Ich habe vor ein paar Wochen Windows XP wegen HD-Crash neuinstalliert und seitdem tritt das Problem auf. Wie oben geschrieben funzt die Karte unter Knoppix, Liux und im abgesicherten modus von XP normal.

    Danke für die Hilfe,
    Farrapos

    Hier der Auzug aus dem Everest Report File (PCI Devices):
    [ ULi/ALi M5237 USB Open Host Controller ]

    Device Properties:
    Device Description ULi/ALi M5237 USB Open Host Controller
    Bus Type PCI
    Bus / Device / Function 1 / 6 / 0
    Device ID 10B9-5237
    Subsystem ID 10B9-5237
    Device Class 0C03 (USB Controller)
    Revision 03
    Fast Back-to-Back Transactions Supported, Disabled

    Device Features:
    66 MHz Operation Supported
    Bus Mastering Enabled

    [ ULi/ALi M5237 USB Open Host Controller ]

    Device Properties:
    Device Description ULi/ALi M5237 USB Open Host Controller
    Bus Type PCI
    Bus / Device / Function 1 / 6 / 1
    Device ID 10B9-5237
    Subsystem ID 10B9-5237
    Device Class 0C03 (USB Controller)
    Revision 03
    Fast Back-to-Back Transactions Supported, Disabled

    Device Features:
    66 MHz Operation Supported
    Bus Mastering Enabled

    [ ULi/ALi M5237 USB Open Host Controller ]

    Device Properties:
    Device Description ULi/ALi M5237 USB Open Host Controller
    Bus Type PCI
    Bus / Device / Function 1 / 6 / 2
    Device ID 10B9-5237
    Subsystem ID 10B9-5237
    Device Class 0C03 (USB Controller)
    Revision 03
    Fast Back-to-Back Transactions Supported, Disabled

    Device Features:
    66 MHz Operation Supported
    Bus Mastering Enabled

    [ ULi/ALi M5273 USB 2.0 Host Controller ]

    Device Properties:
    Device Description ULi/ALi M5273 USB 2.0 Host Controller
    Bus Type PCI
    Bus / Device / Function 1 / 6 / 3
    Device ID 10B9-5239
    Subsystem ID 2020-8888
    Device Class 0C03 (USB Controller)
    Revision 01
    Fast Back-to-Back Transactions Supported, Disabled

    Device Features:
    66 MHz Operation Supported
    Bus Mastering Enabled
     
  4. Die Ereignisanzeige erzählt vieles, was Xp Bauchschmerzen bereitet... ;)
    Start -> Ausführen -> eventvwr.msc

    Steht dort was interessantes ?
     
  5. Da steht jeweils beim Systemstart folgendes drin:
    [pre]
    Ereignistyp: Fehler
    Ereignisquelle: Service Control Manager
    Ereigniskategorie: Keine
    Ereigniskennung: 7000
    Datum: 29.12.2007
    Zeit: 18:06:23
    Benutzer: Nicht zutreffend
    Computer: SELENIUM
    Beschreibung:
    Der Dienst ALi PCI to USB Enhanced Host Controller wurde aufgrund folgenden Fehlers nicht gestartet:
    Der angegebene Dienst kann nicht gestartet werden. Er ist deaktiviert oder nicht mit aktivierten Geräten verbunden.

    Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.[/pre]

    zum selben Zeitpunkt:
    [pre]Ereignistyp: Fehler
    Ereignisquelle: Service Control Manager
    Ereigniskategorie: Keine
    Ereigniskennung: 7028
    Datum: 29.12.2007
    Zeit: 18:06:23
    Benutzer: Nicht zutreffend
    Computer: SELENIUM
    Beschreibung:
    Der Registrierungsschlüssel GbpSv hat den Zugriff für SYSTEM-Kontoprogramme verweigert. Der Dienststeuerungs-Manager hat daher den Besitz des Registrierungsschlüssels übernommen.

    Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.[/pre]

    Im abgesicherten Modus tauchen die Fehler nicht im Protokoll auf.

    Gruss, Farrapos (aus Südbrasilien 40°C Hitze, ich schwitze mich tot hier)
     
  6. [O.T]
    und ich hier in Österreich friere mir den Ar... ab :(

    pan_fee[/O.T]
     
  7. Hallo

    hatte die Karte auch mal von Heut auf Morgen ging die nicht mehr

    Absoluter schrott das teil , ärgere dich nicht damit rum , mach ne andere
    rein alles andere ist Zeit verschwendung


    mfg mister x
     
  8. Danke, aber mittlerweile habe ich rausgefunden, dass das das Onlinebankingtool der Banco do Brasil ist. In meinem Fall ist es kein Trojaner.

    Die Karte werfe ich jetzt raus, warum sie im abgesicherten Modus funzt und im Normalbetrieb den Rechner flachlegt, ist mir schleierhaft. Werde mich nach einer Alternative umsehen.

    Danke in jedem Fall für Eure Hilfe,

    Farrapos (ZT 33°C, AT 35°C)
     
Die Seite wird geladen...

Probleme mit PCI USB 2.0 Karte - Ähnliche Themen

Forum Datum
Probleme mit PCI-Parallel-Port-Karte Hardware 1. März 2011
probleme mit der W-lan Karte Hardware 18. Jan. 2010
Probleme mit Quadro FX Karte Windows XP Forum 15. Juli 2009
Grafikkartenprobleme Windows 7 startet nicht. Windows XP Forum 7. Jan. 2012
/!\ Netzwerkkarte REALTEK - Probleme bei Treiberinstallation Windows XP Forum 30. Okt. 2011