Probleme mit RIMM Speicher!

Dieses Thema Probleme mit RIMM Speicher! im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Patrick001, 17. März 2003.

Thema: Probleme mit RIMM Speicher! Hallo wieder mal! :) Also ich habe ein Mailboard von Asus (P4T533-C) und diese ist mir 2 RIMM Speicher (256MB,...

  1. Hallo wieder mal! :)

    Also ich habe ein Mailboard von Asus (P4T533-C) und diese ist mir 2 RIMM Speicher (256MB, 1066MHz, 184 Pin, Marke: CORSAIR) bestückt.

    Wenn ich im BIOS unter RDRAM/FSB Frequency Ratio den Wert auf 3x stelle funkt alles aber der RIMM fährt statt mit 1066 nur mit 800MHz.

    PROBLEM: Wenn ich oben erwähnte Funktion im BIOS auf 4x stelle sollte der RIMM eigentlich mit 1066MHz fahren. Ich komm zwar ins WIndows, aber bei Rechenintensiveren AUfgaben werden die ANwendungeneinfach beendet oder WIndows hängt sich auf!

    Habe auf der Asus homepage jetzt folgendes gefunden:
    Note: * Use only the tested and qualified 16-bit 1066MHz RIMM listed below.
    Other RIMM manufactured by other vendors may not be suitable for this motherboard.

    Vendor Type Size ECC
    / Non ECC Type Model
    Kingston 1066 128MB nonECC 4d ASU1066X16-4/128MB
    Samsung 1066 256MB ECC 8d MD18R1628AF1-CN9
    Samsung 1066 128MB ECC 4d MD18R1624AF1-CN9


    Mein RIMM speicher ist also nicht unter diesen 3 empfohlenen, aber kann es wirklich sein das nur diese 3 RIMMS funken???? ???
    Weiß irgendjemand was man da machen kann???? ??? ???

    BIn für jeden Hinweis dankbar!
    Grüße Patrick
     
  2. Ist Dein Corsair 16 oder 32 bittig?
     
Die Seite wird geladen...

Probleme mit RIMM Speicher! - Ähnliche Themen

Forum Datum
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
W10M - Glance Screen & DTTWU Probleme Windows 10 Forum 4. Nov. 2016
probleme mit windows 7 update bitte um hilfe. Windows 7 Forum 4. Nov. 2016
Probleme mit .NET Framework 3.5 installation Windows 10 Forum 19. Okt. 2016
Windows 10 Bluetooth Probleme Windows 10 Forum 17. Okt. 2016