Probleme mit TDK DVD Rohlingen

Dieses Thema Probleme mit TDK DVD Rohlingen im Forum "Audio, Video und Brennen" wurde erstellt von NASCARaddicted, 9. Nov. 2005.

Thema: Probleme mit TDK DVD Rohlingen Neulich hab ich für Freunde einen Auftritt eines Musikchors mit der Kamera aufgenommen, die Aufnahme dann am PC...

  1. Neulich hab ich für Freunde einen Auftritt eines Musikchors mit der Kamera aufgenommen, die Aufnahme dann am PC bearbeitet und auf DVD gebrannt.
    Alle 30 Mitglieder wollten eine Kopie, also mußte ich 30 Kopien erstellen.

    Ich benutze schon länger DVD-R Rohlinge von TDK (Geschwindigkeit 1-8x, 4.7GB). Mein Laufwerk ist der NEC Brenner ND-1300A. Ich hatte noch eine ältere, halbvolle 50er Spindel hab mir aber vorsorglich noch eine 25er Spindel gekauft. Wie gesagt, alles die gleiche Sorte: TDK DVD-R 1-8x, 4.7GB.

    Die ersten 20 Kopien waren auch alle ok und gingen problemlos. Die Rohlinge waren aber alle von der alten Spindel. Dann hab ich die neue Spindel aufgemacht und dann hieß es auf einmal Nix geht mehr.
    Wie üblich hab ich den Rohling zum brennen eingelegt, aber wenn Nero 6 anfangen will zu brennen bricht er sofort ab, mit der Meldung ungültige Disk. Ich hab dann erst gedacht, es handele sich um einen Einzelfehler und hab den nächsten Rohling genommen, aber da war es das gleiche. Ich hab 5 Rohlinge von der neuen Spindel probiert, alle gingen nicht.
    Zum Glück hatte ich noch einen 10er Pack Rohlinge in Hüllen (also nicht von einer Spindel) aber auch von der gleichen Sorte. Mit denen ging es dann problemlos.

    Ich dachte dann, es wäre ein Problem mit der Spindel und bin in den Laden zum Umtauschen (Hin und Rückfahrt zusammen 40 km). Aber auch die andere Spindel die ich dann bekam hatte die gleichen Fehler. Also dachte ich, vielleicht ist die ganze Lieferung des Ladens schadhaft und bin in einen anderen Laden gegangen, der in meiner Nähe war. Dort hab ich dann 2 25er Spindeln gekauft, aber bei beiden Spindeln kam immer der gleiche Fehler (obwohl der Verkäufer noch meinte, mit TDK habe es noch nie Probleme gegeben).

    Ich hab dann schon mal ein wenig mit Google rumgesucht und hab dabei diesen interessanten Bericht bei Amazaon gefunden (Ich hoffe ich verstoße jetzt nicht gegen irgendwelche Regeln wenn ich einen Link poste - ich weiß, so was steht normalerweise in den AGB, aber im moment hab ich weder die Zeit noch die Lust genau nachzugucken):

    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B00068CPP4/028-0865499-8870912

    Besonders der Bericht von stevie_pn ist sehr interessant: TDK hat mal wieder die Rohlinge gewechselt ..., Es ist genau wie bei den letzten Wechsel der Rohlinge.
    Es wurde von der Kennung TTG 02 auf TTH 01 gewechselt und schon haben wir wieder Ausschußware!

    Also bin ich wohl nicht der einzigste Betroffene. Nur mein Problem bleibt ja damit.

    Hat noch jemand Probleme mit TDK Rohlingen ? Was kann ich da tun (außer die Dinger zurückgeben und keine TDK mehr zu kaufen) ? Und da stevie_pn bei Amazon was von Kennung schreibt: Wo finde ich die ? Weder auf den Rohlingen, noch auf der Papier-Banderrolle der Spindel finde ich irgendeine Kennung.
    Oder wäre es vielleicht ratsam die Firmware vom Brenner upzudaten ?

    P.S. Falls jemand meint, es würde mit der Geschwindigkeit zu tun haben: Ich hab ja genau die gleiche Sorte von Rohlingen schon mal gebrannt, also die waren auch 1-8x. Außerdem unterstützt mein Brenner nur 2faches brennen bei DVD Rohlingen.

    P.P.S: Gestern hab ich für einen Freund noch was gebrannt, auf einen Aldi DVD Rohling: das lief ohne Probleme.

    Danke im vorraus
     
  2. Mit diesem Tool kanst auslesen, welche Kennung der Rohling hat: http://www.wintotal.de/softw/?id=1823 . Wie du schreibst funkioniert die eine Spindel nicht. Da die Firmware deines Brenners den Rohling in seiner Medialist nicht zuordnen kann, wird der Brennvorgang nicht gestartet. Es ist fraglich ob ein Firmware-Update etwas bringt, jedoch mehr als probieren bleibt dir nicht übrig.
     
  3. danke mal soweit

    Das Tool hat bestätigt was ich nach dem Amazon Bericht vermutet habe: Die alten Rohlinge waren TTG 02 die neuen sind TTH 01

    Ich hab jetzt gerade mal versuchsweise ein Firmware Update gemacht und jetzt fängt Nero auch an zu brennen, ohne eine Fehlermeldung zu bringen. Offenbar geht es. Bin jetzt aber erst bei 10 % beim brennen. Aber das sind ja schon mal 10 % mehr als gestern
     
  4. Na dann mal schauen obs funzt ;)
     
  5. ok also die DVD ist durch, kein Fehler beim brennen. Ich hab sie jetzt zwar noch nicht getestet, ob sie auch wirklich läuft, aber ich geh mal davon aus.

    Also danke noch mal, für die schnelle Hilfe
     
  6. Kein Problem gerne wieder 8)
     
Die Seite wird geladen...

Probleme mit TDK DVD Rohlingen - Ähnliche Themen

Forum Datum
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
W10M - Glance Screen & DTTWU Probleme Windows 10 Forum 4. Nov. 2016
probleme mit windows 7 update bitte um hilfe. Windows 7 Forum 4. Nov. 2016
Probleme mit .NET Framework 3.5 installation Windows 10 Forum 19. Okt. 2016
Windows 10 Bluetooth Probleme Windows 10 Forum 17. Okt. 2016