Probleme mit Veritas BackupExec 10 unter Netware 6

Dieses Thema Probleme mit Veritas BackupExec 10 unter Netware 6 im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von spooker, 22. Sep. 2005.

Thema: Probleme mit Veritas BackupExec 10 unter Netware 6 Hallo zusammen, habe ein ganz merkwürdiges Problem mit dieser Software. Anfangs lief alles, jetzt ist auf einmal...

  1. Hallo zusammen,
    habe ein ganz merkwürdiges Problem mit dieser Software. Anfangs lief alles, jetzt ist auf einmal alles komisch. aber hier nun erstmal die schritte, die ich gemacht habe:

    Habe letzte Woche einen Medien-Server mit Windows 2003 Server (Standard Edition) installiert, auf dem ich natürlich danach die Veritas BackupExec Version 10 plus Hotfixes 4, 6,7,8,10,13 und 15 aufgespielt habe.

    Habe die Lizenz für den Medien-Server eingetragen und eine Lizenz für 11 BackupExec Remote Agents for Windows and Netware. Danach habe ich BESTART auf den beiden Netware-Servern ausgeführt (die Server haben dann kurz irgendwas von Update-Verarbeitung gezeigt) und danach lief es.

    Nun habe ich sämtliche Windows-Server per Push-Remote-Installation auch damit installiert sowie die Netware-Server.
    Die Sicherung wird auf 2 verschiedenen Festplatten vorgenommen.

    Das Vollbackup hat letzte Woche Freitag auf allen Servern funktioniert und seit Montag läuft das Teilbackup, welches immer rummeckert, dass es keine Verbindung mit dem NetwareRemoteAgent herstellen kann!?

    1. Problem:
    Obwohl ich alle Updates, die mir auf der Veritas-Homepage angeboten wurden, installiert habe, wurde mir jetzt auf einmal ein Service Pack 1 angeboten, welches angeblich seit dem 05.09.2005 zu haben ist. Nur komischer weise liegt das Installationsdatum weit hinter dem 05.09.2005. Ist das normal? Oder wurde das erst gestern oder heute freigeschaltet?

    2. Problem: Da es seit dem Teilbackup nicht mehr auf den NetwareServern läuft, habe ich versucht, mit BESTOP die Module zu entladen, was auch geklappt hat.
    Danach habe ich das BKUPEXEC Verzeichnis auf dem SYS-Volume gelöscht und versucht mit einer erneuten Push-Install. das Programm neu auf dem Server zu verewigen.

    Klappt nicht. Der Install-Assistent wurde unterbrochen, wird angezeigt. Neustarts haben auch nichts geändert. Hat jemand ähnliche erfahrungen gemacht oder kann mir vielleicht wenigstens eine meiner vielen Fragen beantworten... Dafür wäre ich sehr dankbar... Sonst reißt man mir womöglich bald den Kopf ab! :(
     
Die Seite wird geladen...

Probleme mit Veritas BackupExec 10 unter Netware 6 - Ähnliche Themen

Forum Datum
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
W10M - Glance Screen & DTTWU Probleme Windows 10 Forum 4. Nov. 2016
probleme mit windows 7 update bitte um hilfe. Windows 7 Forum 4. Nov. 2016
Probleme mit .NET Framework 3.5 installation Windows 10 Forum 19. Okt. 2016
Windows 10 Bluetooth Probleme Windows 10 Forum 17. Okt. 2016