Probleme mit Windows interner Sicherung

Dieses Thema Probleme mit Windows interner Sicherung im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von imported_Moon, 6. Jan. 2010.

Thema: Probleme mit Windows interner Sicherung Erstmal Hallo, ich bin neu hier. :) Ich habe seit knapp 2 Monaten ein neues Asus Notebook. Mit dabei war Windows 7...

  1. Erstmal Hallo, ich bin neu hier. :)

    Ich habe seit knapp 2 Monaten ein neues Asus Notebook. Mit dabei war Windows 7 64bit Home Premium. Mittlerweile habe ich die Recovery Partition gekillt und mir Windows 7 mit der Recovery DVD auf die erste primäre Partition gelegt, welche ich auf 50GB beschränkt habe. Seit dem nutzte ich neben Sicherungen mit Acronis True Image auch die Windows 7 Sicherung.

    Letzte Woche brach die Sicherung ab, obwohl locker noch 45GB auf der Sicherungspartition frei waren, welche auf einer externen USB Platte liegt. Ich wunderte mich, da meine Win7 Systempartition gerade mal zu 24GB belegt ist. Ich formatierte die Partition neu, so dass ich wieder 80GB frei hatte. Dann überprüfte ich nochmal die manuellen Einstellungen der Sicherung und muss seit dem feststellen, dass ich mittlerweile kein Systemabbild mehr ohne die erste logische Partition machen kann, welche bei mir Programme heißt. Vorher ging das und das ist wohl auch der Grund, wieso plötzlich die 45GB nicht mehr reichten.

    Zur Zeit nutze ich ein Tripple Boot. Auf der dritten primären Partition liegt Ubuntu mit seiner root Partition und auf der zweiten primären liegt Windows XP. Die Installation von Windows XP ist die einzige gravierend Änderung, welche ich in der Zeit vornahm. Ich habe es deswegen auch mal mit True Image gesichert und die Partition gelöscht, aber Pustekuchen, stets will Win 7, die Programme Partition mit ins Systemabbild nehmen.

    Das einzige was ich von C auf D "auslagerte" war, eine extra Library für Dokumente, aber auch diese löschte ich zu Testzwecken. Sonst habe ich die meisten Programme auf D installiert. Außer Office und Virenscanner installiere ich fast immer alles auf logische Partitionen, um die Systempartition "schlank" zu halten. Aber auch vor diesem Problem hatte ich schon Programme auf D installiert. Was mich stutzig macht, dass die Abbildsicherung, der Partition D, den Zusatz (SYSTEM) gibt, Ich weiß nur nicht wieso.

    Ich hänge mal 2 Screenshots an, welche mein Problem grafisch verdeutlichen. Hat jemand ne Idee oder ist die interne Sicherung einfach noch sehr verbuggt?
     
  2. Hallo und Willkommen im Forum nun wie du schreibst machst du auch Backups mit Acronis und normalerweise müßte das genügen mach ich selber auch so immer alle paar Wochen zieh ich ein Vollbackup hat mir schon oft geholfen. Wegen deinem Problem mit der Windows eigenen Sicherung da weiß ich leider nicht Bescheid doch ich denke das es da den 1 oder anderen User gibt der dir da helfen kann 8) .

    Gruß Rossy
     
  3. Ja, True Image hat mir schon des öfteren den Po gerettet xDD. Die letzten Jahre nutzte ich auch mehr Linux als Windows, nur gibt es halt immer noch Dinge, wie Handy Sync etc, einige Anwendungen, auch schonmal Browsergeschichten, wozu es gut ist, ein funktionierendes Windows zu haben. Win 7 probierte ich natürlich aus, wenn ich es schon einmal dabei habe und bin bisher auch positiv überrascht, nachdem mich Vista fast endgültig zu Linux vertrieben hatte.

    Zu Acronis und zur Win 7 Sicherung. Nun, ich habe halt noch absolut keine Langzeiterfahrung mit Windows 7 und Acronis und da wollte ich mich nicht nur auf eine Art der Sicherung verlassen. Zu dem las ich überraschend positive Berichte zur neuen Windows 7 Sicherung. Sie wurde als echte "Gefährdung" für bisher gängige Produkte genannt, weil sie so gut sein soll. Das kann ich bisher nicht behaupten, weil in den ersten Wochen, um mein Notebook kennenzulernen, kam es recht "häufig" zu Situationen, wo Sicherungen fällig wurden. Einmal versuchte ich Windows 7 mit der Rettungs DVD und einem zuvor ohne Fehlermeldungen erstellten Abbild wiederherzustellen, was aber mit einer Fehlermeldung abbrach.

    Von daher vertraue ich dieser Sicherung sowieso nicht so 100%, dennoch mag ich es, wenn auch solche Dinge funktionieren. Ist ein kleines Problem von mir, alles zu testen. xD Zu dem halt der angesprochene Punkt mit der fehlenden Langzeiterfahrung. Ich bin nun jedenfalls an dem Punkt, wo ich sämtliche Dinge ausprobiert habe, welche mir einfielen, um das Problem zu lösen und ohne weiteren Input, komme ich da auch nicht mehr weiter.

    Grüße Moon
     
  4. Ich verstehe dich denn auch ich versuche und experimentiere gerne und wenn was nicht geht ( wie gerade die Updates von Windows) dann " fuchst " es mich auch. aber wie gesagt zu der Windows eigenen Sicherung kann ich leider nichts sagen weil ich mich dort nicht auskenne.

    Gruß Rossy
     
  5. Hi Moon,

    ich empfehle dir die Finger von der Windows eigenen Sicherung zu lassen. Ich habe da schon negative Erfahrungen mit gesammelt.
    Nur ein "vernünftiges" Backup konnte den PC retten.
    Acronis in der Version 2010 funzt prima auch unter Win7.

    Bei mir ist die Windows eigene Sicherung abgeschaltet.
    Acronis ist dir ja bekannt und läßt ggf. auch die Auswahl der Dateien/Ordner zu.
     
  6. Ok, ich danke Euch beiden für die Antworten. Ich habe ja ebenfalls schon eine negative Erfahrung mit der Win 7 eigenen Sicherung gemacht und werde sie dann ebenfalls erstmal abschalten. Sie verlangt mir zur Zeit auch eindeutig zu viel Speicherplatz, welcher noch nicht mal benötigt wird.

    Ist in jedem Fall gut zu hören, dass ihr es ebenso seht. Dann setze ich erstmal auf Acronis 2010 und FBackup für bestimmte Verzeichnisse. Ich setze den Thread dann auf Teil gelöst und warte ab, ob in naher Zukunft noch Verbesserungen hinzukommen oder sich hier Nutzer finden, welche positive Erfahrungen mit der Sicherung gesammelt haben.

    Grüße Moon

    PS Da ihr auch True Image nutzt kurz die Frage. Die 2010 Version hat mir schon 2 mal nach einer Image Wiederherstellung die Partitionstabelle "zerschossen", welche ich mit Testdisk wieder richten musste. Ist Euch da irgendwas bekannt?
     
  7. Nochmals Hallo Moon,

    danke für die [TEILLÖSUNG].

    Das von dir angesprochene o.a. Problem hatte ich bisher nicht.
    Gibst du bitte Acronis davon Kenntnis, damit die Ursache via Update behoben werden kann.
     
  8. Servus nun wenn du ein Vollbackup gemacht hast dann setzt Acronis meines Wissens dir Partitionen genau so wie sie zu diesem Zeitpunkt waren.

    Gruß Rossy
     
  9. Hallo zusammen,

    ich arbeite normalerweise auch mit Acronis True Image, wollte aber jetzt nach der Installation von W7 mal die bordeigene Sicherung ausprobieren um mir vllt. die Installation von Acronis zu sparen. Ich wollte manuell mein Laufwerk E/Downloads und ein externes Laufwerk mit Bildern auf meiner eigens dafür vorhandenen Festplatte F/Backup sichern. Nach dem ich alles eingestellt hatte, lieferte er mir die Fehlermeldung gemäß Anhang. Das "witzige" ist, dass ich nun nicht mal mehr das Sicherungssystem starten kann - sofort erscheint diese Fehlermeldung. Und nun stehe ich da mit meinem "kurzen Hemd" und weiß nicht weiter... Jemand eine Idee??? Ach ja, das Backup-Laufwerk hatte ich vorher formatiert :whistling: :whistling: 298 GB sollten ja ausreichend sein. So, drei Stunden später, nach einem Blick auf mein Backup-Laufwerk stellte ich fest, dass er wohl gesichert hat ca. 134 GB, aber ich weiß nicht was und vor allen Dingen weiß ich nicht, ob ich mich darauf verlassen sollte???

    Vorab schon mal vielen Dank!

    Gruß
    s3025

     
  10. Hallo s3025,

    hast du die Sicherung denn eingestellt? Hast du ihm gesagt, was er genau sichern soll (also welche Bibliothek)?

    Ich denke mir schon fast, dass dein PC mucken macht, wenn er Festplatten nicht ständig zur Verfügung hat (Wie in deinem anderem Thread -> Media Center TV/Filmaufnahmen)... Vllt. will Windows nur auf ein Laufwerk sichern, was ihm STÄNDIG zur Verfügung steht !? Aber ich bin in Sachen Sicherung auch nicht der Experte 8|

    Kannst du denn wie im Anhang zu sehen die Sicherung einstellen?
     
Die Seite wird geladen...

Probleme mit Windows interner Sicherung - Ähnliche Themen

Forum Datum
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
probleme mit windows 7 update bitte um hilfe. Windows 7 Forum 4. Nov. 2016
Windows 10 Bluetooth Probleme Windows 10 Forum 17. Okt. 2016
Probleme kamen mit Windows 10 Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 19. Aug. 2016
Windows 10 Mail App Probleme Windows 10 Forum 29. Dez. 2015