Probleme mit ZoneAlarm

Dieses Thema Probleme mit ZoneAlarm im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Tob, 8. Juli 2008.

Thema: Probleme mit ZoneAlarm Hallo, Ich hab ein ähnliches Problem mit meinen Toshiba Satellite gehabt und dank eurer Tipps (Speicher raus und...

  1. Tob
    Tob
    Hallo,

    Ich hab ein ähnliches Problem mit meinen Toshiba Satellite gehabt und dank eurer Tipps (Speicher raus und wieder rein etc.) läuft der seitdem wieder. Gebootet wird wieder ganz normal und ohne Komplikationen. Allerdings hat sich jetzt ein neues Problem gebildet: Windows wird zwar geladen und ich gelange auch schnell zum Desktop (Virenprogramm, andere Proggis etc werden ganz flott geladen) allerdings ladet der nicht mehr ZoneAlarm bei mir bzw. der ladet ewig lang ohne Ende, d.h. Die Leuchtdiode der Festplatte blinkt ununterbrochen und man hört auch wie die Festplatte lädt. Auch beim Mauszeiger erscheint immer wieder diese Sanduhr. Allerdings hört dieses Laden nicht auf und ZoneAlarm erscheint einfach nicht in der Taskleiste, alle andere Proggis schon. Als ob der ZoneAlarm ewig ohne Ergebnis laden würde. Ich komm nicht weiter. Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen,
    Vielen Dank schonmal!

    [br][blue]*PCDElchi: Abgetrennt von http://www.wintotal-forum.de/index.php/topic,81717.0.html und verschoben aus Hardware*[/blue]
     
  2. Könntest Du mal nähere Angaben machen? Welches BS ganz genau/welchesSP?
    Alle Updates drauf?
    Hast Du von ZoneAlarm die neueste Version installiert?
     
  3. Tob
    Tob
    Mittlerweile hat sich einiges getan....ich hab Mitte Juli mein Notebook in nem Notebook Shop zur Reperatur gegeben...die sagten mir meine HD wär defekt, ne neue müsste rein...haben se dann auch gemacht und könnten noch die daten der alten hd durch auf die neue übertragen...Ich konnt anschliessend mein Notebook abholen, habs dann mal im Laden gestartet, lief einwandfrei....zuhause angekommen erstma Geräte angeschlossen (Netzwerkkabel, boxen, maus, drucker) und gestartet....und plötzlich hatte ich wieder keine einschaltreaktion...schwarzer bildschirm kein bootvorgang...nach dem 4 neustart hat der mal gebootet, aber spätstens als der windows hochgefahren hat und ich im Desktop war kam nen Bluescreen...danach erneut keine Einschaltreaktion...wie auch immer....Ich hab für die reperatur bezahlt und wollte dafür natürlich ein funktionierendes Notebook...also hin zum Laden..Problem erklärt....Innerhalb einer Woche haben die alles durchgecheckt (HD, Memory, CPU etc.), natürlich auf deren kosten...und das krasse...bei denen lief das Notebook einwandfrei...Nicht einziges mal ein Schwarzer Bildschirm oder Bluescreen...durft es heute abholen und hab da erneut im laden ein probestart gemacht...lief problemlos...zuhause angekommen und direkt beim ersten Start wieder ein schwarzer Bildschirm sonst nix....Neugestartet und danach gings...mittlerweile läuft der konstant....aber ich hab natürlich Sorge das beim nächsten Start erneut ein schwarzer Bildschirm auftaucht und ich den gar nich mehr anbekomme oder der während der Nutzung mittels Bluescreen abstürzt.....Ich versteh das ganze nicht...Im Laden läufts einwandfrei..daheim nicht...Woran könnt das liegen? Danke im Voraus!
     
  4. Für mich kann das nur an einem oder mehreren der Peripheriegeräte liegen, die Du zu Hause anschliesst. Die fehlen ja im Laden, also kann Deine Home-Konfiguration dort nicht getestet werden - es sei denn, Du bringst alles mit in den Laden.
     
  5. hast du eine externe festplatte dran?
     
  6. Und wie läuft es denn OHNE ZoneAlarm?
     
  7. Tob
    Tob
    Also mit ZoneAlarm hat das mittlerweile nix zu tun...ZoneAlarm wird normal gestartet und funktioniert....an den Peripheriegeräten kann es auch nicht liegen...da ich heute das gerät daheim zunächst einmal nicht am drücker, boxen etc. angeschlossen hab...habs noch nichtmal am stroffkreislauf angeschlossen...also nur per akku...und trotzdem keine einschaltreaktion...wie gesagt, beim zweiten start gings ja wieder...dennoch merkwürdig das ganze
     
  8. dann ist da was, was die noch nicht gefunden haben. kommt oft vor. kannst du das ding noch tauschen?
     
  9. Tob
    Tob
    nein, die garantie ist seit einem Jahr abgelaufen....Die im laden haben mir geraten, das ichs bei Toshiba zur Reperatur mit Kostenvorschlag abgeben könnte, falls das Problem weiterhin bestand haben sollte (was die natürlich nicht nachvolziehen können, weils ja bei denen einwandfrei lief)
    Heute hat der übrigens erst im dritten Anlauf gebootet...seltsam. Ich hab die Vermutung, das das ganze evtl. mit den klimatischen Bedingungen zu tun haben könnte. Das Problem mit der Einschaltreaktion hat mein Notebook erst seit mitte Juli, und bei mir im Zimmer (Dachgeschoss) ist es derbe heiss, ca. 28-29 grad. Auch in der nicht klimatisierten Uni-Bibliothek gabs dieses Problem...Und deren Laden bzw. Werkstatt ist ja klimatisiert, vll. lags daran, das der bei denen einwandfrei lief. Eigentlich hält son Rechner schon Temperaturen bis um die 40 grad durch oder so. Nur vielleicht gibts ja ne nicht einwandfrei funktionierende Hardware in meinem Laptop die ne gewisse Temperatursensibilität hat. Ist halt nur ne vage Vermutung
     
  10. dann weiss ich jetzt wirklich nicht, wie einer auf die idee kommen konnte, dich aus dem ursprünglichen thread auszukoppeln, weil es sich bei dir um einen hardwaredefekt handeln wird, der dort auch irgendwann angesprochen wurde.

    folge dem link in #1 (hier oben) und gehe das ding mal durch.

    dort dann:
    auf seite 14 #195
    den link verfolgen, und dort soll es ab posting 69 interessant werden.
     
Die Seite wird geladen...

Probleme mit ZoneAlarm - Ähnliche Themen

Forum Datum
Probleme mit ZoneAlarm Windows XP Forum 10. Aug. 2006
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
W10M - Glance Screen & DTTWU Probleme Windows 10 Forum 4. Nov. 2016
probleme mit windows 7 update bitte um hilfe. Windows 7 Forum 4. Nov. 2016
Probleme mit .NET Framework 3.5 installation Windows 10 Forum 19. Okt. 2016