Probleme Router als Gateway zu erkennen

Dieses Thema Probleme Router als Gateway zu erkennen im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Tom_Newbie, 7. Sep. 2003.

Thema: Probleme Router als Gateway zu erkennen Hallo Zusammen, habe jetzt schon viel Zeit an dem Rechner eines Freundes verbracht und komme nicht weiter....

  1. Hallo Zusammen,
    habe jetzt schon viel Zeit an dem Rechner eines Freundes verbracht und komme nicht weiter.
    Betriebssystem WinXP-Home.
    Der Rechner kommt nicht über den Router/Modem ins Internet (DSL). Habe meinen Rechner+Router+Modem zu ihm hingeschleppt, da ich weiß, das der funktioniert.
    Bei seinem Rechner hatte ich dann auch die IP (192.168.0.2) Subnet (255.255.255.0), Gateway+DNS (192.168.0.1) von Hand eingetragen.
    Trotzdem findet der Rechner nur sporadisch mal das Netz, danach wieder größte Proleme (unten im IE steht Verbindung zu Gateway wird gesucht).
    Hatte auch schon probiert über Heimnetzwerk einrichten was zu erzielen, da bricht der Rechner aber mit einem Spooler-Fehler ab.
    Man kann auch bei den Netzwerkdiensten nichts entfernen oder hinzufügen, da eine inf-Datei fehlerhaft sein soll.
    Habe auch schon probiert die Netzwerkkarte neu zu installieren, bringt auch nichts.
    Kann man Windoof dazu bringen, die Netzwerksoftware zu deinstallieren und die dann frisch von CD (nicht von Platte, wie der Rechner das immer macht) draufzuspielen?
    Ich nehme an, das hängt alles zusammen.
    Es handelt sich übrigens um einen Medion PC, ohne WinXP-CD, alles nur auf D-Partition :(
    Ich bin echt ratlos und habe jetzt schon mindestens 15 Stunden an den Rechner gehängt.
    Bitte helft mir!!!
    Grüße
    Tom
     
  2. hp
    hp
    trag mal den dns server deines providers im router ein, falls da nichts steht sollte es was bringen.
    unter netzwerk kannst du auch den router als standardgateway (defaultgateway) eintragen.

    greetz

    hugo
     
  3. Hi, sorry, daß ich mich noch nicht gemeldet hatte.
    Die Sache mit der DNS des Providers hatte ich schonmal gehört, glaube aber nicht so ganz dran. Hatte bei mir mal probiert, als dns meinen Router einzugeben, das funktionierte.
    Ansonsten schlägt sich mein Freund jetzt mit den Hotline der Telekom rum. Ich glaube das Problem ist tiefgründiger, neuer Splitter, neuer Router... aaaahhhrrrrggg!
    Ich hasse Rechner!
    Vielleicht darf ich dann mal wieder antreten, wenn das alles zu nichts geführt hat.
    Wie ist überhaupt die IP von t-online für dsl?
    Danke
    Grüße
    Tom
     
  4. hp
    hp
    die ip kriegst du über dhcp, die ip ´s der dns server kannst du bei t-online auf der ihrer webseite erfahren, es gibt verschiedene dns server, du nimmst den dir am nächstgelegenen, meistens steht auch noch ein zweiter dns server. wenn du im inet bist, gibst du im cmd fenster nslookup t-online.de ein und du kriegst postwendend die ip-adresse des dns-servers, bei mir siehts so aus

    C:\>nslookup t-online.de
    Server: www-proxy.S1.srv.t-online.de
    Address: 212.185.252.136

    Name: t-online.de
    Addresses: 194.25.134.146, 194.25.134.153

    greetz

    hugo
     
  5. ah, danke.
    Router wurde wohl heute getauscht, und jetzt geht alles argghh. Dafür 3 Samstage drangehängt...
     
Die Seite wird geladen...

Probleme Router als Gateway zu erkennen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Verbindungsprobleme Wlan zu Router/Repeater Firewalls & Virenscanner 22. Nov. 2010
Router Netgear WGR614 macht Probleme Windows XP Forum 25. März 2009
Ständig Probleme mit Routern - versch. Modelle Netzwerk 30. Juli 2008
Probleme mit Swisscom Router + Ethernetkabel Windows XP Forum 1. März 2007
Probleme mit Counterstriek Source seit Routerkauf Netzwerk 2. Dez. 2006