Programm für Übertragung von TV-Karte auf Fernseher

Dieses Thema Programm für Übertragung von TV-Karte auf Fernseher im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von donrosso, 12. Jan. 2004.

Thema: Programm für Übertragung von TV-Karte auf Fernseher Hallo kennt jemand von Euch ein Programm , mit dem man eine Übetragung von TV-Karte (Windows XP Notebook) auf den...

  1. Hallo kennt jemand von Euch ein Programm , mit dem man eine Übetragung von TV-Karte (Windows XP Notebook) auf den Fernsehbildschirm hinbekommt?

    Habs mal mit TV-Tool versucht, das Programm unterstüzt aber dummerweise nur Grafikkarten imt Nvidia Chipsätzen.

    Habe eine Neo Magic 256V Grafikkarte
     
  2. Was für Ausgänge hat dein Notebook überhaupt?
    Normalerweise stellt man das bei den GraKa-Treibern ein.
    Ich denk ma Scart wirst du nicht gerade am Notebook haben bleibt also wahrscheinlich nur noch ein Antennen-Ausgang oder wie es üblich ist ein ein kleiner Runde SVCD-Ausgang und ohne SVCD Fernsehr bzw. Videorecorder hast du bloß Schwarz/Weiß auf der Klotze.

    Ansonsten klick ma mit Rechts auf den Desktop und dann ist es normalerweise in einer der Registerkarten.

    PS: Die Kabel für sowas sind verdammt Teuer also überleg es dir gut im vorfeld!
     
  3. Also das Problem ist folgendes, ich habe ein Vaio PCG-F707 und habe da Win XP installiert.
    Die Grafikkarte hat eine ich glaube Klinkensteckerausgang nennt man den, genau wie der Ausgang bei der Soundkarte.
    Die Kabel waren schon dabei.

    Das Problem wie gesagt ist, dass die Registrierkarte um den TVout einzustellen anscheinend nur unter WIN98, welches das OriginalOS des Notebooks ist, erkannt wird. Unter WINXP wird die Grafikkarte ekannt und man kann auch alles mögliche einstellen, nur der TV_out wird bei XP nicht erkannt.

    Da WIN98 aber das Letzte ist und ich damit auch nicht vernünftig arbeiten kann, würde ich XP gerne drauflassen.

    Gibt es daher eine Möglichkeit dieses Problem zu lösen?
     
  4. Dazu brauchst du von Karten bzw. Notebookherstellen einen neuen Treiber der das unterstützt.
     
  5. Versuch die passenden Treiber zu bekommen notfalls tuen es auch Win2k oder sogar NT - Treiber aber da mußt du dann schon etwas vorsichtiger sein.
     
  6. Also ich habe es jetzt mit WinXP Treibern von Sony selbst versucht , mit WIN XP, NT und den WIN 98-Treibern von einer Treiberseite für Neo Magic, hat alles nichts geholfen. Das kann aber doch nicht sein, WIN XP muss doch dieses TV-out unterstüzen.
     
  7. Das hat doch überhaupt nix mit WinXP zu tun! Der Treiber stellt die unterstützung bereit.
    Ich hatte ein ähnliches Problem mit einer Elsa Grafikkarte. Dort lief TV Out nur bis Win 98 ME .
    Die Antwort von Elsa Support war einfach: Neueres Modell kaufen oder Win98 benutzen.
     
  8. Bester Grund den Hersteller zu wechseln, wenn man nicht mal das OS updtane kann, ohne dass man nur noch eingeschränkt arbeiten kann.
     
Die Seite wird geladen...

Programm für Übertragung von TV-Karte auf Fernseher - Ähnliche Themen

Forum Datum
Welches Programm für mkv unter Windows? Audio, Video und Brennen 23. Aug. 2016
Suche Programm für Uni zum mitschreiben Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 9. Juni 2015
Altes Programm für WIN 7-64Bit Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 17. Jan. 2015
MacOS: Programm für Fensterverwaltung - Halbieren,vierteln [gesucht] Linux & Andere 19. Sep. 2014
Ich möchte ein DOS Programm nutzen für Programmierung von Funkgeräten - welches Win? Windows 95-2000 18. Dez. 2013