Programm vorhanden???

Dieses Thema Programm vorhanden??? im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von micado, 21. Juli 2007.

Thema: Programm vorhanden??? Hallo, ich suche nach einer Möglichkeit festzustellen ob auf einem Rechner das Programm Powerpoint installiert ist....

  1. Hallo,
    ich suche nach einer Möglichkeit festzustellen ob auf einem Rechner das Programm Powerpoint installiert ist.

    Ich habe eine ppt-Präsentation die ich anderen zur verfgung stellen möchte.

    Nun ist es aber so, dass nicht jeder Powerpoint hat.
    Das ist zwar kein Problem denn ich kann den Powerpointviewer mit der Präsentation zusammen weitergeben.

    Der viewer kann aber nicht alles was Powerpoint kann.

    Nun möchte ich eine Batch erstellen die ungefähr so aussieht:

    if exist (powerpoint) goto weiter
    pptview präsentation.ppt
    :ende
    :weiter
    präsentation.ppt
    :ende

    Mein Problem ist nun - wie kann ich feststellen ob Powerpoint installiert ist.

    Gibt es eine Variable die diese Info hat?
    Kann ich eine Variable mit diesem Wert versehen?

    Powerpoint kann an allen möglichen Orten installiert sein. Die Ordner haben sehr unterschiedliche Namen.

    Gruß aus Düsseldorf
    Jo


    [br][blue]*PCDpan_fee: Verschoben aus "Windows XP"*[/blue]
     
  2. hp
    hp
    es gibt keine variable die das beinhaltet ... und zu 99% sollte powerpoint unter c:\programme als feature von ms-office installiert sein (je nach version werden die unterverzeichnisse office nummeriert mit 10, 11, 12 etc). die paar installationen die nicht das standardinstallatiosverzeichnis nutzen mußt du über ewntuell über fremde suchsoftware finden. das script könnte so aussehn:


    if not exist %systemdrive%\programme\microsoft office\office\powerpnt.exe goto weiter
    cd %systemdrive%\programme\microsoft office\office
    powerpnt.exe %APPDATA%\präsentation.pps
    exit

    weiter:
    if not exist %systemdrive%\programme\microsoft office\office10\powerpnt.exe goto weiter1
    cd %systemdrive%\programme\microsoft office\office10
    powerpnt.exe %APPDATA%\präsentation.pps
    exit

    :weiter1
    if not exist %systemdrive%\programme\microsoft office\office11\powerpnt.exe goto weiter3
    cd %systemdrive%\programme\microsoft office\office11
    powerpnt.exe %APPDATA%\desktop\präsentation.pps
    exit

    :weiter3
    if not exist %systemdrive%\programme\microsoft office\office12\powerpnt.exe
    cd %systemdrive%\programme\microsoft office\office12
    powerpnt.exe %APPDATA%\desktop\präsentation.pps
    else goto ende
    :ende
    echo powerpoint ist nicht im standartpfad installiert
    exit

    usw.

    greetz

    hugo
     
  3. Hallo,
    ja das ist ein Weg...

    Doch wenn jemand Office XX in ein anderes Verzeichnis (z. B. mein Office) installiert hat klappts damit natürlich nicht.

    [Wie du ja auch schon angeführt hast]

    Ich kann mir kaum vorstellen, das es keine Variable geben soll...

    Gibt es eine Möglichkeit den Wert in der reg herauszulesen?

    Das Entscheidende ist, dass ich diese Info in einer Batch abfragen muss/möchte.

    Gruß
    Jo
     
  4. verschieb das Thema vielleicht mal ins Admin Forum - wenn ich mich nicht irre, geht das mit dem FOR besser als mit IF.
    Die reg Werte kannst Du mit REG QUERY auslesen, für mehr Informationen hab ich leider nicht das Wissen.

    MfG

    Nick
     
  5. Hallo,

    1.) wie kann man eine Thema verschieben???

    ------------------

    2.) ich habe einen Weg gefunden...

    aber es braucht (sehr) lange..
    bin mir auch nicht sicher -- ob ich dem Ergebnis trauen kann -heisst ob es auf jedem Rechner mit dem richtigen ergebnis abläuft.-

    Auch noch eine Sache---- wenn ich den Programmnamen in Kleinbuchstaben schreibe >>> kein positives Ergebnis
    wenn ich ihn dann (wie es installiert wurde) in Großbuchstaben schreibe >>>> positives Ergebnis.

    Hat jemand zu den Punkten Verbesserungsideen?

    ----------
    Das ist der Code:

    @echo off
    cd\

    DIR/s |FIND POWERPNT.EXE

    if errorlevel 1 goto nein
    echo pp gibts
    goto ende

    :nein
    echo gibs nich
    :ende
    Pause
    -----------------------

    Gruß
    Jo
     
  6. Also ich weiß, daß bei installiertem Office (mit Powerpoint) in der Registry der Schlüssel HKLM\Software\Micorsoft\Office\Powerpoint zu finden ist (dort ist ein Starndatschlüssel eingetragen). Irgendwie geht das auch mit REG QUERY auszulesen und dann entsprechend mit FOR DO oder IF in einer Batch zu verarbeiten - ich weiß nur noch nicht genau wie.

    Werd mal noch ein bißchen rumprobieren, die Hilfe zum Befehl ist für mich auch nicht gerade eine große Hilfe.

    MfG

    Nick

    Thema verschieben??? - Schreibs mal in Deinen Thread, vielleicht ist ja ein Mod so nett und macht das für Dich.

    MfG

    Nick
     
  7. @Pan_Fee
    Danke - ist zwar nicht mein Thread, aber ich bin ja auch neugierig, wie sowas funktioniert.

    MfG

    Nick
     
  8. Hallöchen,

    kann man doch auch einfacher gestalten!

    Batch:

    c:
    cd\
    Echo --------------------------------------------------------------------------------------------- >> c:\test.txt
    cd dokumente und einstellungen
    cd %username%
    dir /s powerpoint >> c:\test.txt
    echo PC = %computername% >> c:\test.txt
    echo User = %username% >> c:\test.txt
    echo --------------------------------------------------------------------------------------------- >> c:\test.txt

    ...oder auch...

    Batch:

    c:
    cd\
    echo --------------------------------------------------------------------------------------------- >> c:\test.txt
    dir Dokumente und Einstellungen\All Users\Start Menu\Programme\Microsoft Office >> c:\test.txt
    echo PC = %computername% >> c:\test.txt
    echo User = %username% >> c:\test.txt
    echo --------------------------------------------------------------------------------------------- >> c:\test.txt

    Anstatt c:\test gibst einen Netzwerkpfad an, auf den alle zugreifen können, kannst ja eine versteckte freigabe für alle machen. Also dann anstatt >> c:\test.txt >> \\ipbla\freigabe\test.txt
    Dann kannst Du mit einer weiteren batch mit if exist und soweiter diese textdatei wiederum filtern...
    Dann vielleicht noch eine batch um per at auf allen PCs das ganze zeitgesteuert zu starten und fertig!
    Kann mir nicht vorstellen, dass jemand den Ordner aus dem Startmenü löscht, aber man kennt ja die Anwender :knuppel2: in dem Fall sollte aber die erste Batch funktionieren.

    gruß

    pradeutz
     
Die Seite wird geladen...

Programm vorhanden??? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Internetverbindung vorhanden, aber Programme kommen nicht rein Netzwerk 30. Juli 2007
Programm soll nur für bestimmte user vorhanden sein Windows XP Forum 2. Juni 2007
Dateien mit bestimmten Programmen öffnen, z.B. pdf oder jpg Windows 10 Forum 10. Nov. 2016
KB 958559 / Eigenständiges Windows Update-Installationsprogramm Windows 7 Forum 30. Okt. 2016
Downloads und Programme installieren verbieten Windows 10 Forum 28. Sep. 2016