Programm zur DVD Menuerstellung / Bearbeitung

Dieses Thema Programm zur DVD Menuerstellung / Bearbeitung im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Tom_Newbie, 8. Dez. 2005.

Thema: Programm zur DVD Menuerstellung / Bearbeitung Hallo Zusammen, ich möchte etwas tiefer in die Moglichkeit einsteigen DVD's mit einer Menustruktur zu versehen....

  1. Hallo Zusammen,

    ich möchte etwas tiefer in die Moglichkeit einsteigen DVD's mit einer Menustruktur zu versehen.
    Gibt es da ein Programm, das dieses einfach und grafisch ermöglicht?
    Es würde mich auch interssieren, wenn man eine DVD auf die Festplatte gezogen hat (mit .BUP, .FOB und .IFO), wie man da das Menu editiert (wenn möglich).

    Danke.
    Tom
     
  2. Was jetzt? Tiefer einsteigen oder einfaches Programm? ;)

    Hier ne keline Liste von DAU bis Pro

    Nero
    TMPGEnc DVD Author
    DVD-lab
    GUI for DVDauthor
    Adobe Premiere / DVD-lab Pro

    Zum bearbeiten der IFO/VOB gibt es IfoEdit und VobEdit.
     
  3. danke!
    Mir geht es auch darum generell zu verstehe, was da passiert (was machen VOBs oder IFOs...), hat die Nummer dahinter etwas mit der logischen Abfolge zu tun... und natürlich auch ein gutes Programm, wo man nicht mit der Hand am Arm umständlich sich ein Menu zusammen fummeln muss...
    Nero habe ich auf dem Rechner. Welches Modul ist es?
    Ich were mich mal durch die ganzen Programme durchbeissen.

    Nochmals vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Grüße & ein schönes Wochenende
    Tom
     
  4. super, danke!

    Hatte gerade bei Win Total (wo sonst!) nach DVD-Lab geschaut. Sieht ja super aus. In einer Computerzeitschrift habe ich etwas von dem Proggi Avid Free DVD gelesen. Kann man da sagen, welches besser ist?

    kann man an einer komplett auf die PLatte gezogene DVD das Menu nochmals ändern, oder fängt man dann bei 0 an?

    Hättest Du evtl. noch einen Tip für mich, normalerweise hat eine DVD ja ein gescheites Bild. Die Filme, die mein Dad mit der Videokamera macht haben im Ursprungszustand auch noch eine gute Qualität. Wenn er sie dann als MPG2 gepackt hat und als DVD gebrannt hat, sieht es bescheiden aus. Bei schnellen Schwenks ruckel es und die Schärfe ist auch schlecht. Als Proggi nimmt er Pinnacle. Kann man irgendo wie Ausgabeauflösung oder Qualität einstellen? Ich weiß von DVD-Recordern, daß man ja auch verschiedene Aufnahmezeiten wählen kann und die Qualität entsprechend schlechter wird.
     
Die Seite wird geladen...

Programm zur DVD Menuerstellung / Bearbeitung - Ähnliche Themen

Forum Datum
Dateien mit bestimmten Programmen öffnen, z.B. pdf oder jpg Windows 10 Forum 10. Nov. 2016
KB 958559 / Eigenständiges Windows Update-Installationsprogramm Windows 7 Forum 30. Okt. 2016
Downloads und Programme installieren verbieten Windows 10 Forum 28. Sep. 2016
Dateien mit bestimmten Programm öffnen Windows 10 Forum 27. Sep. 2016
Startpartition und Programme auf unterschiedlichen Platten Windows 10 Forum 23. Sep. 2016