Programme beenden "sich selbst"

Dieses Thema Programme beenden "sich selbst" im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von ingootto, 11. März 2004.

Thema: Programme beenden "sich selbst" Hallo, seit ein paar Tagen habe ich Probleme. Einige Programme beenden sich selbst. Hardwarefehler schließe ich...

  1. Hallo,
    seit ein paar Tagen habe ich Probleme. Einige Programme beenden sich selbst. Hardwarefehler schließe ich weitestgehend aus, tippe eher auf die Registrierung. Konkret ist es ein W2K Server (SP4) mit ´ner SYBASE Datenbank. Die Datenbank an sich läuft einwandfrei, von anderen PC´s aus kann ich auch darauf zugreifen. Auf dem Server selbst verabschieden sich aber alle Programme, die darauf zugreifen wollen nach einigen Sekunden ohne Fehlermeldung, dgl. REGEDIT. Neuinstallation des Programms scheitert am gleichen Grund. Im abgesicherten Modus klappt es besser, d.h. die Programme laufen meistens länger oder gar solange ich will. Das System an sich ist virenfrei und andere Programme laufen einwandfrei. Der Hersteller der SW (DAISY) kennt das Problem nicht und empfiehlt Neuinstallation...
    Ich bin für jeden Tipp dankbar!

    Ingo

    verschoben von Windows NT/2000
     
  2. Zuallererst: Blick ins Eventlog - evtl. bist du dann schonmal schlauer.

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Das Ereignisprotokoll ist neutral, allerdings laufen einige Dienste nicht korrekt, obwohl sie als running angezeigt werden, z.B. RPC und Taskplaner, wenn ich sie manuell beende und dann wieder starte, sofern möglich, arbeiten sie korrekt. Neuinstallation von SP4 und diverse anderer Updates hat nichts gebracht
     
  4. hp
    hp
  5. Daran hatte ich auch schon gedacht. Allerdings habe ich damit noch nie gearbeitet. Wie sind die Erfolgsaussichten bzw. kann ich vorher ´nen Backup machen? Ich würde gern vermeiden, dass gar nichts mehr geht. Die Neuinstallation wäre recht aufwendig.
     
  6. hp
    hp
    mach auf jedenfall ein backup, wenn´s geht natürlich alles. weis jetz natürlich nicht mit welchem tool du sicherst, am besten wäre ein image von der kiste. ms selber weist ja auf eventuellen datenverlust die das tool in der reg verursachen kann, hin. hier noch ein tool zum die registry sichern: http://home.t-online.de/home/lars.hederer/erunt/

    greetz

    hugo
     
Die Seite wird geladen...

Programme beenden "sich selbst" - Ähnliche Themen

Forum Datum
Beenden von Programmen "keine Rückmeldung" Windows Vista Forum 24. Nov. 2010
Fehlermeldung nach dem Beenden JEDES Programmes Windows XP Forum 13. Sep. 2010
Fehlermeldung nach dem Beenden JEDES Programmes Windows XP Forum 13. Sep. 2010
Programme beenden selbstständig - Task Manager startet nicht und anderes Windows XP Forum 24. Apr. 2009
Browser lässt sich nicht beenden und blockiert alle anderen Programme Windows XP Forum 31. März 2006