Programme, die auf meiner win7-32bit Kiste nicht wollen

Dieses Thema Programme, die auf meiner win7-32bit Kiste nicht wollen im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von diet, 21. Apr. 2010.

Thema: Programme, die auf meiner win7-32bit Kiste nicht wollen Es sind Plextools 3.16 und Apache 3 (ein Prog zum Bearbeiten von ISO-Images). Beide bleiben beim Starten hängen,...

  1. Es sind Plextools 3.16 und Apache 3 (ein Prog zum Bearbeiten von ISO-Images).

    Beide bleiben beim Starten hängen, wenn Sie die Laufwerkskonfig des PCs scannen.
    Trenne ich alle IDE-Laufwerke ab, starten beide Programme normal.
    Das MoBo-BIOS ist aktuell.
    Im Gerätemanager sind alle Geräte chic.
    Bis auf eine Gedenkminute beim Booten läuft der PC ansonsten problemlos.
    XP ist auch noch drauf, da gibt es diese Probleme und auch die Gedenkminute nicht.


    [br][blue]*PCDElchi: Verschoben aus "Windows 7"*[/blue]
     
  2. Alternativen kenne ich , da gibt es ja einige, z.B. QPxTool oder PXScan anstelle Plextools.

    Nein, mir geht es um die Systemprobleme, die hinter den Erscheinungen stecken.
    Admin- und XP-Kompatibilitätsmodus hatte ich bereits probiert, hat nichts gebracht.
    Das Erscheinungsbild des Absturzes ist bei Apache und Plextools gleich.
    Sie hängen bereits beim Starten und lassen sich nicht per Task-Manager abschießen.
    Die Start- bzw. Ladescreens lassen sich nicht aus dem Vordergrund verdrängen.
    Herunterfahren danach geht nur mit Nachdruck.

    Am ASPI sollte es nicht liegen.
    Ich hatte zwar mal eine abgebrochene ASPI-Installation drauf, habe aber die verbliebenen aspi32.sys und wnaspi32.dll in ...old umbenannt.
    Für PXScan habe ich noch FrogASPI in Gebrauch, aber der liegt im Programmverzeichnis, nicht im System.
    ASPI-Check zeigt nichts mehr an.
    Mein 2. PC (IDE-HDD, 2 IDE-LWe) hat keinen ASPI installiert und macht diese Probleme nicht.
    Ebenso mein Notebook (SATA-HDD und IDE-DVD-RW).

    Ein andere nervende Erscheinung tritt aber auch bei PC 2 auf:
    Läuft in LW 1 ein CD-/DVD-Scan und ich öffne LW 2 oder lege eine Scheibe ein, werden immer alle LWe aktualisiert - und der Scan in LW 1 abgebrochen.
    Das obwohl die automatische Wiedergabe für alle Medientypen deaktiviert sind.
     
  3. Im Ereignisprotokoll steht nach dem Startversuch eines der beiden Programme:

    Es wurde festgestellt, dass Ihre Registrierungsdatei noch von anderen Anwendungen oder Diensten verwendet wird. Die Datei wird nun entladen. Die Anwendungen oder Dienste, die Ihre Registrierungsdatei anhalten, funktionieren anschließend u. U. nicht mehr ordnungsgemäß.
     
Die Seite wird geladen...

Programme, die auf meiner win7-32bit Kiste nicht wollen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Image-Programme auch mit meiner Festplatte kompatibel? Windows XP Forum 23. Aug. 2004
Dateien mit bestimmten Programmen öffnen, z.B. pdf oder jpg Windows 10 Forum 10. Nov. 2016
Downloads und Programme installieren verbieten Windows 10 Forum 28. Sep. 2016
Startpartition und Programme auf unterschiedlichen Platten Windows 10 Forum 23. Sep. 2016
Win 7: "neu" installierte Programme kommen immer wieder in den "Start" Windows 7 Forum 17. Juli 2016