Proxy-Einstellung

Dieses Thema Proxy-Einstellung im Forum "Web-Browser" wurde erstellt von Kurt Honig, 13. Dez. 2006.

Thema: Proxy-Einstellung Hallo, ich habe beim IE7 einen Proxy eingestellt und alles klappt. Nun will ich auf einen anderen Proxy gehen, um...

  1. Hallo, ich habe beim IE7 einen Proxy eingestellt und alles klappt. Nun will ich auf einen anderen Proxy gehen, um auch diesen zu testen.
    Problem: IE7 weigert sich, einen anderen Proxy anzunehmen. Ich editiere, speichere und wenn ich reinschaue steht der alte Proxy wieder drin. :(
    Das ist mir bei zwei Rechnern parallel passiert.

    Kennt jemand das Problem, oder besser, eine Lösung?
     
  2. Ich kenne das Problem nicht (hier läuft allerdings auch keine wie auch immer geartete Überwachungssoftware (Spybot, AdAware, Virenscanner etc.pp.) im Hintergrund), aber vesuchs mal mit einem proxycfg -u, das Du in der Eingabeaufforderung (Start -> Auisführen -> cmd) bei beendetem IE eingibst. Weitere Parameter gibts wie immer mit einem proxycfg /?

    Bye,
    Freudi
     
  3. Hallo Freudi, Danke für die Antwort.
    Jetzt bin ich aber noch mehr verwirrt.

    - IE7 nutzt Proxy1, den ich nicht verändern kann.
    - Firefox Portale arbeitet mit Proxy2, kann ich beliebig ändern.
    - proxycfg zeigt Proxy3 an. Woher kommt die Einstellung?

    Ich glaube, ich bleib bei FFp und lass IE7 links liegen.

    CU
     
  4. Dann nochmal zurück auf Anfang:
    In den Internetoptionen unter Verbindungen sind in den (LAN-)Einstellungen _beide_ mit Automatisch beginnenden Optionen deaktiviert?
    Es laufen _keine_ Programme im Hintergrund vom Kaliber AdAware, SpyBot S&D oder sonstige Sicherheitssoftware?

    Klar, der richtet sich ja auch nicht nach den Systemeinstellungen, sondern denen, die Du in den FF-Einstellungen unter Allgemein -> Verbindungseinstellungen vorgenommen hast.

    Du hast proxycfg -? aufgerufen? Nach einem proxycfg -u?

    Bye,
    Freudi
     
  5. Hallo Freudi.

    Einstellungen sind so, wie du sagst. Sicherheitssoftware läuft keine ausser VirenScanner (VirusScan Enterprise, McAfee).

    Nach proxycfg -u wird nun auch der Proxy1 angezeigt.
     
  6. Hallo Freudi,

    hab noch mal getestet. In der Registry finden sich Angaben zum Proxy unter HKEY_CURRENT_USER, HKEY_LOCAL_MACHINE und HKEY_USERS.


    Wenn ich den Eintrag bei HKEY_USERS\###\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings verändere, steht der nachher so im IE7.

    Ob das so gewollt ist?
     
  7. Danke, genügt :-\

    Ich gehe Recht in der Annahme, dass das Monstrum auch während der Installation des IE7 lief?
    Wie sieht es mit der Proxy-Änderung aus, wenn dieses Dingen *vollständig* deaktiviert ist?

    Bye,
    Freudi
     
  8. Hi Freudi,

    das Monstrum ist der beste Virenscanner, den ich kenne. Läuft bei mir in der Firma (daher Enterprise; 50.000 Rechner am Netz) seit Jahren ohne Probleme.

    Und ich werde niemals eine Sw installieren, die verlangt, dass mein Virenscanner ausgeschaltet wird. Erst Recht nicht, wenn ich die Sw aus dem Internet beziehe. Solche Produkte landen bei mir uninstalliert direkt auf dem Müll.

    Ich gehe davon aus, dass es sich um einen Bug handelt. Wenn ich in Zukunft den Proxy ändern will, habe ich jetzt einen workaround.

    Vielen Dank für Deine Mithilfe, CU.
     
  9. Also keine Grafikkarten-Treiber und auch keinen IE7 - bleistiftsweise. ;)

    Probleme können entstehen, wenn diese Dinger während der Installation im Hintergrund aktiv sind. Das war schon immer so.
    Was den IE7 im Speziellen anbelangt, siehe bleistiftsweise http://support.microsoft.com/kb/917925.
    <Zitat>
    Wenn Sie Antivirusprogramme oder Antispywareprogramme verwenden, deaktivieren Sie diese vor der Installation von Internet Explorer 7. Nach der Installation aktivieren Sie diese wieder. Für die Installation von Internet Explorer 7 auf einem System, auf dem Webroot SpySweeper installiert ist, müssen Sie zunächst den IE-Hijack-Schutz deaktivieren. Weitere Informationen zum Deaktivieren des IE-Hijack-Schutzes finden Sie auf der folgenden Website:
    http://support.webroot.com/ics/support/default.asp?deptID=776&task=knowledge&questionID=2661 (http://support.webroot.com/ics/support/default.asp?deptID=776&task=knowledge&questionID=2661)
    Einige Antiviren- oder Antispywareprogramme verhindern die erfolgreiche Installation von Internet Explorer 7 auch dann, wenn sie deaktiviert sind. Weitere Informationen zu diesen Problemen finden Sie auf der folgenden Webseite von Microsoft:
    http://msdn2.microsoft.com/en-us/ie/aa740486.aspx
    </Zitat>

    Wer den IE7 nicht über Auto/Windows Update installiert, sieht auch noch vor dem eigentlichen Start der Installation einen nicht zu übersehenden Hinweis darauf, Sicherheitssoftware spätestens jetzt möglichst vollständig zu beenden und erst danach mit der Installation fortuifahren.

    Das kannst Du abhaken, da im Falle eines Bugs dieser auch auf anderen Systemen reproduzierbar vorhanden sein müsste - ist er aber nicht...

    Bye,
    Freudi
     
Die Seite wird geladen...

Proxy-Einstellung - Ähnliche Themen

Forum Datum
Internet Explorer bezieht alte Proxy-Einstellungen Windows Server-Systeme 13. März 2006