Prozessorunterschiede ?

Dieses Thema Prozessorunterschiede ? im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von donrosso, 30. Juli 2005.

Thema: Prozessorunterschiede ? Hallo habe mal ne Frage, was ist denn genau der Unterscheid dzwischen den Prozessoren: AMD Athlon XP AMD Athlon 64...

  1. Hallo habe mal ne Frage, was ist denn genau der Unterscheid dzwischen den Prozessoren:

    AMD Athlon XP
    AMD Athlon 64
    AMD Duron
    AMD Sempron
    Intel Pentium
    Intel Celeron

    Also was ist der wirkliche Unterschied zwischen diesen Prozessoren ausser dem Preis, und vor allem, welchen Prozessor nimmt man am besten wofür, also für welche Anforderungen. Kann man sowas auch irgendwo nachlesen ?
     
  2. AMD Athlon XP --> erstklassiger Prozessor, wohl der letze der nicht 64Bit Serie (leider auch ein Stromfresser)
    AMD Athlon 64 --> das neue AMD Flaggschiff im SoHo Bereich. Ernergiesparend und leistungsfähiger als der XP.
    AMD Duron --> abgespechter XP Prozessor (weniger 2nd Level Cache)
    AMD Sempron --> der Nachfolger vom Duron. Im Prinzip ein Mittelding zwischen XP und Duron. Gibt es mittlerweile auch als 64Bit Prozessor
    Intel Pentium --> Intel Pentium IV - der momentan noch aktuelle Desktopprozessor von Intel. Zu vergleichen mit dem XP von AMD
    Intel Celeron --> vergleichbar mit dem Duron von AMD (abgespeckter 2nd Level Cache)


    Die Frage welcher Prozessor für wen am geeignetsten ist, muss man wohl selbst herausfinden.
    Spielefans schwören auf den AMD64 (der hier auch definitiv die Nase vorne hat). Programmierer (zum Beispiel .NET, C++) und auch CAD Anwender haben mit dem Intel Prozessor die Nase vorne... Es kommt bei den Prozessoren halt auch auf das Anwendungsgebiet an. Nun, das war im groben das, was mir dazu eingefallen ist.

    Ahja: von Intel Pentium IV gibts mittlerweile so etwa 836785345 Unterarten, daher ist meine Aussage diesen Prozessor betreffend sehr allgemein gehalten.

    Gruß
    Sven
     
  3. AMD Athlon XP:
    Reiner 32Bit Prozessor, geeignet primär für Spiele (kommt aber auch mit allen anderen 32Bit Sachen klar), Sockel A

    AMD Athlon 64:
    64Bit und 32Bit Prozessor, Nachfolger des Athlon XP, primär für Spiele gedacht (kommt aber auch mit allen anderen Andwendungen klar), Sockel 754 und 939

    AMD Duron:
    Alte 32Bit Low-Cost CPU, primär für günstige Office Rechner und anspruchslose Anwendungen gedacht, Sockel A

    AMD Sempron:
    Nachfolger des Duron, in reiner 32Bit Variante, wie auch in 64Bit inkl. 32Bit erhältlich für verschiedene Sockel, primär für anspruchslose Anwender (Office, Web etc pp)

    Intel Pentium:
    32Bit und 64Bit inkl. 32Bit Varianten erhältlich, Sockel 478 und 755, primär für Anwendungen jeglicher Art, aber auch für Spiele geeignet

    Intel Celeron:
    Pendant zum AMD Duron/Sempron: Low-Cost Modell für Office Rechner, soweit ich weiß nur mit 32Bit erhältlich.

    So in Ordnung? :)
     
  4. super, ich danke Euch beiden, Ihr habt mir sehr geholfen :)