Prtitionsgröße verschieben

Dieses Thema Prtitionsgröße verschieben im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Seppi13, 17. Apr. 2006.

Thema: Prtitionsgröße verschieben mein problem ist folgendes: ich hab eine partition (D:) mit 78 GB, auf der auch Windows installiert ist, und eine...

  1. mein problem ist folgendes: ich hab eine partition (D:) mit 78 GB, auf der auch Windows installiert ist, und eine andere Partition (F:) mit 6 GB. nur leider reichen mir auf der F: partition die 6 GB nicht, von daher wollte ich von der D: partition ca 15 GB rüberschieben. allerdings will ich nich das ich danach windows neu installieren muss.
    einmal will cih wissen ob ihr ein programm kennt mit dem man das machen kann, und vorallem WIE das dann geht. hoffentlich könnt ihr mir helfen

    mfg Seppi13
     
  2. also dafür brauchst du ein partitionierungsprogramm wie z.b. parition magic oder paragon partition manager. Allerdings handelt es sich hier um keine freewareprogramme.
    wenn du keine lust hast dafür geld auszugeben, dann musst du alle partitionen löschen und neu anlegen. dann ist halt alles weg. dafür ist es gratis.
     
  3. @ Seppi13
    kuck ma hier rein, da findest du alles:
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?rb=35

    ach so, ja, wie das geht. d verkleinern (den hinteren rand greifen und nach links schieben oder, je nach programm, den neuen wert numerisch eingeben. dann f vergrössern, also den linken rand nach links ziehen. wenn das nicht plausibel genug war, fragst du nochmal.
    deswegen alles putzen war vorgestern.

    gruss werner
     
  4. besten dank schonmal für die antworten. ich hab mir die liste mit den ganzen programmen mal durchgeschaut, und bin da auf 2 programme gestoßen.

    Partition Resizer 1.3.4
    Ranish Partition Manager 2.40

    allerdings steht bei den programmen unter platform das windows xp nich unterstützt wird. hab cih da ein programm übersehn oder gibt es da keins das windows xp unterstützt?
     
  5. Windows XP arbeitet mit NTFS, was in der Regel von keinem Freeware-Programm unterstützt wird.
    Daher solltest du dir über die Anschaffung eines Partitions-Managers Gedanken machen.
    In Frage kommen da die oben schon genannten und auch Acronis Disc Director.
     
  6. gut dann werde ich heute mal in die stadt fahrn und mich mal umschaun. allerdings wurde die frage, ob ich dann windows verliere, nich ganz beantwortet. hoffe diese letzte frage könnt ihr mir auch noch beantworten ;)
     
  7. is alles so, wie schon angesprochen, wird umpartitioniert, daten bleiben erhalten. ich weiss nicht, was dir der händler deines vertrauens anbieten wird, aber wenn es die wahl gibt, zwischen acronis disk director und partition magic(ehemals powerquest, jetzt symantec), würde ich acronis vorziehen.
    gruss werner
     
  8. Ein Backup seiner wichtigsten Daten ist vorher trotzdem Pflicht!
     
  9. dann fahr ich gleich mal los und werd mir dieses acronis disk director holen

    besten dank für diese gute (und schnelle) hilfe :1

    mfg seppi13
     
  10. .... und vorher defragmentieren kann auch nicht schaden. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Prtitionsgröße verschieben - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fehler beim Verschieben von Desktop und Dokumente Windows 10 Forum 3. Juli 2016
Desktop Icons lassen sich nicht mehr verschieben Windows 10 Forum 31. Okt. 2015
Externe Festplatte kopiert statt zu verschieben! Hardware 10. Okt. 2015
Dokumente verschieben rückgängig machen Windows 7 Forum 9. März 2015
Partition verwalten/verschieben Windows 8 Forum 4. März 2015